booksnacks: E-Mails aus dem Süden (eBook / ePub)

booksnacks (Kurzgeschichte, Humor)
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ab in den Urlaub mit diesen drei unterhaltsamen Kurzgeschichten

Als Leiterin eines Reisebüros ist das Reisen Britta Meyers täglich Brot. Doch jetzt heißt es für sie selbst: Koffer packen und ab in den Süden! Aber mitten im Sommer ans Mittelmeer? Geht gar...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 78378262

eBook1.49
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 78378262

eBook1.49
Download bestellen
Ab in den Urlaub mit diesen drei unterhaltsamen Kurzgeschichten

Als Leiterin eines Reisebüros ist das Reisen Britta Meyers täglich Brot. Doch jetzt heißt es für sie selbst: Koffer packen und ab in den Süden! Aber mitten im Sommer ans Mittelmeer? Geht gar...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "booksnacks: E-Mails aus dem Süden"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    leseratte1310, 11.09.2016

    Britta Meyer leitet ein Reisebüro und sorgt dafür, dass anderen Menschen an ihr Traumziel kommen. Nun aber will auch sie verreisen – alleine! Sie packt die Koffer und macht sich auf mach Spanien, genau genommen an die Costa de la Luz. Sie hat sich für ein Familienhotel entschieden in der Hoffnung, dass sie in Kontakt zu Menschen kommt.
    Wie aber ihr Urlaub dann in der Realität verläuft, erfahren wir aus ihren E-Mails. Dumm nur, dass die spanische Tastatur keine Umlaute und kein „ß“ hat. Aber ihre Probleme und Problemchen hat sich Britta Meyer selbst eingebrockt. Nun ist ja niemand da, der sie unterhält oder ihr den Rücken eincremt. Dafür geht sie in einen kleinen Wettkampf gegen die Kinder, wer die besten Muscheln findet. Wer da wohl gewinnt?
    Der booksnack lässt sich leicht lesen und ist eine nette Geschichte für zwischendurch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    nanhett, 29.09.2016

    „E-mails aus dem Süden(Kurzgeschichte, Humor)“ von Britta Meyer

    Ein Booksnack von der deutschen Autorin Britta Meyer.

    Klappentext:
    Als Leiterin eines Reisebüros ist das Reisen Britta Meyers täglich Brot. Doch jetzt heißt es für sie selbst: Koffer packen und ab in den Süden! Aber mitten im Sommer ans Mittelmeer? Geht gar nicht! Also reist Britta Meyer stattdessen in das spanische Familienhotel an der Costa de la Luz – alleine. Halb so schlimm, zumindest an den meisten Urlaubstagen …

    Meine Meinung:
    Dieser Booksnack beinhaltet 15 Seiten, mit 3 E-mails, die auf einer spanischen Tastatur geschrieben werden, auf der es weder Umlaute noch ein „ß“ gibt. Der Schreibstil ist flüssig, konnte mich aber nicht wirklich fesseln.
    Leider erschließt sich mir der Sinn dieser Kurzgeschichte nicht, auch konnte ich nicht wirklich etwas Humorvolles daran entdecken. Für mich leider nur enttäuschend.

    Mein Fazit:
    Ich konnte leider nichts mit diesem Booksnack anfangen, aber zum Glück hat ja jeder seinen eigenen Geschmack.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Britta Meyer

0 Gebrauchte Artikel zu „booksnacks: E-Mails aus dem Süden“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating