Conni 15: Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich, Dagmar Hoßfeld

Conni 15: Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich (eBook / ePub)

Dagmar Hoßfeld

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

3.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Conni 15: Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich".

Kommentar verfassen
Sehnsüchtig erwartet: Band 4 der Bestseller-Reihe Conni 15!


Phillip ist zurück - und mit ihm der Alltag. Alles fühlt sich ganz normal an, fast ein bisschen langweilig. Nicht nur deshalb freut sich Conni über ein...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.99 €

eBook8.99 €

Sie sparen 31%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 93643914

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Conni 15: Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Renée J., 10.05.2018

    Als Buch bewertet

    Oh Conni, es geht weiter...
    Als ich dieses Buch auf der Leipziger Buchmesse, ganze zwei Tage vor dem offiziellen Erscheinen entdeckt habe, konnte ich einen Freudensprung nur mit allergrößter Mühe unterdrücken.

    Ich bin, wie viele von euch, mit Conni aufgewachsen. Ihre Pixibücher, in denen sie umzieht, Ballett lernt oder sich das Bein bricht, hat meine Mama mir vorgelesen und später habe ich Ihre Grundschulerfahrungen, wie zum Beispiel den ersten Liebesbrief, dann schon ganz allein mitverfolgen können. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich mit 15 den ersten Teil der neuen Conni-Reihe in den Händen gehalten habe.

    Dagmar Hoßfeld, die sowohl die Pixibücher als auch die neueren schreibt, lässt uns teilhaben an Connis 15. Geburtstag und entwirft authentisch das Bild eines Teenagers mit den ganz normalen Freuden und Leiden.

    Bei „Mein Freund, der Eiffelturm und ich“ handelt es sich um den 4. Teil der Reihe. Inzwischen bin ich 18, Conni fast 16, Bücher schreiben sich langsamer als das Leben :P. In diesem Teil kehrt Connis Freund endlich aus dem Ausland zurück, trotzdem ist da irgendwas komisch. Conni fehlen die Schmetterlinge, aber vielleicht kann da ja der Spontantrip nach Frankreich helfen?

    Eine gute Fortsetzung, die sich nahtlos an den dritten Teil anschließt.
    Dieses Buch hat mir angenehme Schmökerstunden verschafft und lässt sich leicht und schnell lesen. Der Schreibstil ist einfach gehalten, einem Jugendbuch angemessen. Dennoch fällt bei Hoßfelds Stil eines positiv auf: die Worte könnten wirklich eins zu eins dem Mund einer 15-jährigen entspringen, und wirken beim Lesen echt.
    Genauso geht es mir bei Connis Umfeld, ihre Eltern, ihre Freunde, alles ist detailliert und realitätsnah geschildert. Es finden sich schnell Überschneidungen und Parallelen zum eigenen Leben oder erlebten Momenten. Die Geschichte lebt nicht von ihren unvorstellbaren Abenteuern, sondern davon, dass sie uns allen so oder so ähnlich mal passiert ist. Für mich persönlich ein gemütliches Schwelgen zurück in eine andere Phase.

    Die Autorin hat aktuelle Konflikte in das Geschehen miteingeflochten, wie zum Beispiel die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen an Bahnhöfen. Schneidet diese glücklicherweise aber nur oberflächlich an, ohne das gesamte Buch problemorientiert erscheinen zu lassen.

    Trotzdem war dieser Teil nicht mein liebster der Reihe, vielleicht, weil Connis Beziehung sehr im Vordergrund stand und ihr restliches Umfeld da etwas unterging. Aber wenn ich darüber nachdenke, kann ich es nicht genau sagen.

    Fazit:
    Ich liebe die Art wie Dagmar Hoßfeld Connis Welt ausmalt, ich liebe ihre Wortwahl und die Art wie Conni denkt und fühlt, in dieser Geschichte harmonisiert in meinen Augen einfach alles gut miteinander. Nichts Tiefgehendes, aber umso besser zum Abschalten oder ein wenig zurück denken an das eigene Erwachsen werden. Ich bleibe gespannt auf die weiteren Teile, die hoffentlich bald kommen. (:

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    3 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marry S., 10.04.2018

    Als Buch bewertet

    Wer Conni schon länger verfolgt, weiß, dass es bereits 3 Teile der Reihe "Conni 15..." gibt, mir haben diese, aber vor allem der 1. und 2. Teil sehr gut gefallen, weil sie authentisch waren und man als Leser immer wieder mit Themen in ihrem Alter konfrontiert wurde und mir daher der Inhalt sehr gut gefallen hat. Dieser Inhalt verlor im 3. Teil bereits an Spannung und ich hoffte, dass die Autorin mit dem 4. Teil diesen teils langweiligen Inhalt des 3. Teils wieder ausbesserte, bzw. besser schrieb. Doch als ich das Buch las, war es nicht mehr so vielfältig und hatte nichts mehr von der Spannung im Inhalt wie bei dem bereits schwachen 3. Teil.
    Im großen und ganzen kann ich sagen, dass das Buch eine Enttäuschung ist und es meiner Meinung nach Inhaltlich einfach nicht für die Altersstufe 12+ geeignet ist sondern für jüngere.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Conni 15: Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Conni 15: Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating