Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Crimetime - Mord im Finanzamt (ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das panische Kreischen von Geraldine Meierlich verklang ungehört in den langen Fluren der Finanzdirektion der beschaulichen Stadt Emmenburgstedt. Geraldine gehört zu den Beamtinnen, die eine Stechuhr als Segen empfanden und die Gleitzeitregeln der Behörde...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136721583

eBook 1.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136721583

eBook 1.99
Download bestellen
Das panische Kreischen von Geraldine Meierlich verklang ungehört in den langen Fluren der Finanzdirektion der beschaulichen Stadt Emmenburgstedt. Geraldine gehört zu den Beamtinnen, die eine Stechuhr als Segen empfanden und die Gleitzeitregeln der Behörde...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Eisernes Verderben

Franziska Franz

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2020
sofort als Download lieferbar

Abschiede

Marcello Fois

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 30.11.2020
sofort als Download lieferbar

¿Unterwegs mit 1 PS

W. K. Giesa

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 02.11.2020
sofort als Download lieferbar

Schattendorf

Ulrike Piechota

0 Sterne
eBook

Statt 13.90 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.10.2020
sofort als Download lieferbar

Von Herzen

Peter Spans

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 22.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 18.09.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Aber wir hatten dich doch alle so lieb

Siegfried Nitz

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 18.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.01.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2010
sofort als Download lieferbar

Ins blanke Messer

Luc Deflo

0 Sterne
eBook

Erschienen am 02.10.2009
Leider schon ausverkauft

Totenspur

Luc Deflo

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 21.07.2010
sofort als Download lieferbar

Crinellis kalter Schatten

Werner Köhler

0 Sterne
eBook

Erschienen am 21.09.2009
Leider schon ausverkauft

Die Sopranistin

Jörg Thadeusz

0 Sterne
eBook

Erschienen am 14.03.2011
Leider schon ausverkauft
eBook

Statt 9.95 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 23.04.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.95 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2011
sofort als Download lieferbar

Heimkehr

Heinrich Peuckmann

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2012
sofort als Download lieferbar

Teufelszeug

Heinrich Peuckmann

0 Sterne
eBook

7.40

Download bestellen
Erschienen am 09.02.2012
sofort als Download lieferbar

Aus dem Nichts / Aschendorff Crimetime

Heinrich Peuckmann

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2012
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Crimetime - Mord im Finanzamt"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine W., 30.05.2021

    Ein Rechengenie verrechnet sich gründlich

    Ein Toter im Finanzamt Emmenburgstedt bringt Bernhard Speck-Faltberg und sein Ermittlerteam auf den Plan. Anhaltspunkte gibt es keine, aber es steht fest, dass der Finanzbeamte Mirko Mertens ermordet wurde. Erste Hinweise findet der Kriminalbeamte Kerkhoff, der Schreibtischermittler, und sein schweigsamer Kollege Nitz bringt Details aus Vergangenheit und Gegenwart zusammen.
    Der Autorin ist mit diesem kurzen Krimi eine recht knackige Story gelungen. Das Ermittlerteam hat bereits den Fall in „Zufällig Juwelendieb“ gelöst. Die Kenntnis dieses Buchs ist für das Verständnis von „Mord im Finanzamt“ allerdings nicht notwendig. Käpernick hebt die Eigenheiten der Polizisten auch im vorliegenden Buch wieder sehr gut hervor. Alle Charaktere sind gut beschrieben, ihre Handlungen sind nachvollziehbar. Die Geschichte ist spannend, verfügt aber auch über eine gehörige Prise Humor.
    Da die Autorin Selfpublisherin ist, sollte man über Tipp- und Satzzeichenfehler hinwegsehen. Erstens lassen sich diese leicht korrigieren, zweitens – und das erscheint viel wichtiger – wiegt die pfiffige Story diese Fehler locker auf.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    mabuerele, 14.05.2021

    „...Am Tatort hielt sich die Freude über die Verunreinigung des blutigen Nichts doch stark in Grenzen...“

    Wie immer war Geraldine als erste im Finanzamt gewesen. Als sie im Dunkeln über eine Leiche stolpert, hinterlässt sie in der Menge an Blut ihr Frühstück. Logisch, dass die Ermittler darüber nicht amüsiert sind.
    Die Autorin hat einen spannenden Kurzkrimi geschrieben. Einen entscheidenden Aspekt des ausgefeilten Schriftstils zeigt schon das obige Zitat. Ein teilweise tiefschwarzer Humor durchzieht die Geschichte. Auch neue Wortschöpfungen haben mich zum Schmunzeln gebracht. Wie bezeichnet Kommissar Speck-Eff die Sensationslüsternen mit Smartphone? „.

    „… die in Echtzeit Situationsinteressierten...“

    Der Tote ist Mirko Mertens. Trotz der wenigen Seiten erfahre ich eine Menge über seine Vergangenheit und sein jetziges Leben. Es gab schon einiges Auf und Ab. Bei der Durchsicht seiner Unterlagen fällt auf, dass er bei einer Geschäftsführerin schon mehrmals die Steuerunterlagen überprüft hat. Das ist aaber kein Grund für einen Mord. Bisher gibt es damit für den sehr blutigen Mord keinerlei Motiv.
    Speck – Eff graut es vor der angesetzten Pressekonferenz. Er drückt das so aus:

    „...Du weißt, wie sehr ich es hasse, mich vor den Wortverdrehern aufbauen zu müssen, nur um dann in der Zeitung zu lesen, was ich alles nicht von mir gegeben hab`!...“

    Auf den wenigen Seiten macht mich die Autorin ebenfalls mit den Stärken und Schwächen der einzelnen Mitglieder von Speck – Effs Team bekannt.
    Am Ende klärt das Team nicht nur den aktuellen Mordfall, sondern gleich noch mehrere andere mit.
    Der Kurzkrimi hat mir ausgezeichnet gefallen. Er macht Lust auf mehr!.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Gabriele Marina J., 16.05.2021

    In diesem Kurzkrimi von Carola Käpernick geht es den Tod eines Mitarbeiters des Finanzamtes der beschaulichen Stadt Emmenburgtaedt. Dieses Opfer, mit dem sich Ermittler Bernhard Speck-Faltberg, besser bekannt als Speck-Eff beschäftigen muss, ist das erste Puzzleteil in einem wirklich ungewöhnlichen Fall.

    Auf nur 45 Seiten schafft es die Autorin einen Krimi zu entwickeln, der den Spürsinn des Lesers weckt und ihn an verschiedene Schauplätze führt. Der Krimi beginnt spannend mitten im Geschehen und dies bleibt bis zum Schluss so. Speck-Eff, ein interessanter Protagonist bewegt sich souverän am Tatort und ermittelt auf bekannt eigene Art. Der Schreibstil ist flüssig, die Wortschöpfungen manchmal köstlich ausgefallen, die ganze Geschichte so erzählt, dass sie trotz aller außergewöhnlichen Entwicklungen durchaus nachvollziehbar ist. Ich bin gern den Ermittlungen der Kommissare gefolgt und habe gemeinsam mit ihnen den Täter gefunden.

    Ich gebe diesem Kurzkrimi 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Wir G., 14.05.2021

    Schön kurz gehalten, trotzdem alles drin, was in einen Krimi hineingehört. Kauzige Charaktere, eine sehr skrupellose Person, aber auch sehr kopflos, was die Vorgehensweise betrifft. Macht Spaß, solche Kurzkrimis zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Eisernes Verderben

Franziska Franz

5 Sterne
(3)
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2020
sofort als Download lieferbar

Abschiede

Marcello Fois

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 30.11.2020
sofort als Download lieferbar

¿Unterwegs mit 1 PS

W. K. Giesa

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 02.11.2020
sofort als Download lieferbar

Schattendorf

Ulrike Piechota

0 Sterne
eBook

Statt 13.90 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.10.2020
sofort als Download lieferbar

Von Herzen

Peter Spans

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 22.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 18.09.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Aber wir hatten dich doch alle so lieb

Siegfried Nitz

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 18.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.01.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2010
sofort als Download lieferbar

Ins blanke Messer

Luc Deflo

0 Sterne
eBook

Erschienen am 02.10.2009
Leider schon ausverkauft

Totenspur

Luc Deflo

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 21.07.2010
sofort als Download lieferbar

Crinellis kalter Schatten

Werner Köhler

0 Sterne
eBook

Erschienen am 21.09.2009
Leider schon ausverkauft

Die Sopranistin

Jörg Thadeusz

0 Sterne
eBook

Erschienen am 14.03.2011
Leider schon ausverkauft
eBook

Statt 9.95 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 23.04.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.95 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2011
sofort als Download lieferbar

Heimkehr

Heinrich Peuckmann

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2012
sofort als Download lieferbar

Teufelszeug

Heinrich Peuckmann

0 Sterne
eBook

7.40

Download bestellen
Erschienen am 09.02.2012
sofort als Download lieferbar

Aus dem Nichts / Aschendorff Crimetime

Heinrich Peuckmann

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2012
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Crimetime - Mord im Finanzamt (ePub)
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „Crimetime - Mord im Finanzamt“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating