Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Das Leben", sagt Maria Willeit-Kammerer, "ist wie ein Fleckerlteppich. Es hat helle und dunkle Streifen. Ich möchte über die hellen Streifen in unserem Leben erzählen. Mit den dunklen mussten wir einfach lernen umzugehen." Die Autorin erzählt in leichtem...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 51754201

eBook 4.99
Download bestellen
Verschenken
Andere Kunden interessierten sich auch für

Daheim am Honigberg

Maria Willeit Kammerer

3 Sterne
(1)
Buch

Erschienen am 20.03.2006
Leider schon ausverkauft

Statt 7.99

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 18.99

15.99

(49.97€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

8.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

Mein Vorsorgeordner

Ulrich Grasberger

4.5 Sterne
(8)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2022
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

39.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

12.99

Leider schon ausverkauft

Statt 18.90

16.90

(338.00€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 16.99

12.99

In den Warenkorb
lieferbar

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Das letzte Versprechen

Hera Lind

4.5 Sterne
(53)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2022
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

29.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentar zu "Daheim am Honigberg / Memoria Erinnerungen an das 20. Jahrhundert Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karoline, 21.10.2013

    Maria Willeit-Kammerer erzählt in ihrem im Ed.Raetia-Verlag erschienenen Buch anschaulich über ihre schwierige Kindheit in den Vierzigerjahren auf einem Südtiroler Bauernhof.
    Sie erlebt hautnah die Problematiken und Entbehrungen, die es in dieser Zeit zu überwinden gilt. Ihre Mutter gibt ihren Beruf auf und bewirtschaftet mit ihrem Mann und den Kindern den entlegenen Hof. Aufgrund der Armut ist es auch für Maria notwendig anzupacken, als wäre sie ein Junge. Doch Willeit-Kammerer beschreibt auch die schönen Momente ihrer Kindheit. Neben der Strenge ihres Vaters muss Maria früh lernen auf eigenen Beinen zu stehen. So weiß sie genau was es heißt, hart arbeiten zu müssen.
    Die Autorin macht niemals einen aufdringlichen Eindruck. Sie schafft es der Geschichte Leben einzuhauchen. Die Einfachheit der Sprache, die sie geschickt einsetzt, machen das Lesen zu einem angenehmen Erlebnis.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

12.99

Leider schon ausverkauft

95.00

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 8.99

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

29.99

(208.26€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

29.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 13.98

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

Geld oder Lebkuchen - Fast ein Krimi

Dora Heldt

4.5 Sterne
(7)
Buch

Statt 15.00 5

10.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2022
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 19.99

17.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 7.99

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 18.99

15.99

(49.97€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 8.99

5.99

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Daheim am Honigberg / Memoria Erinnerungen an das 20. Jahrhundert Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating