10%¹ Rabatt + Versand GRATIS

10%¹ Rabatt + Versand GRATIS

Dangerous Hearts - Mit dir im stärksten Sturm / Montana-Romantic-Suspense-Reihe Bd.3 (ePub)

 
 
Merken
Merken
 
 
Er braust wie ein Sturm in ihr Leben - und in ihr Herz


Faiths Leben als Polizistin im beschaulichen Kalispell wird heftig durcheinandergewirbelt, als der attraktive Kampfsportler Sheldon Farley in der Stadt Halt macht. Er geht ihr mit seinem...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 134953909

eBook (ePub)
Download bestellen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Dangerous Hearts - Mit dir im stärksten Sturm / Montana-Romantic-Suspense-Reihe Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    C.K., 02.01.2021

    Faith Lankford sorgt als Polizistin für Recht und Ordnung in der Kleinstadt Kalispell, nicht weit entfernt vom Glacier National Park. In ihrer Freizeit hilft sie ihrem Cousin Mato auf dessen Ranch, wo auch Kinder und Jugendliche aus dem nahen Indianerreservat im Rahmen eines sozialen Projektes mithelfen. Faith, selbst halb indigen, hat einen guten Zugang zu den Jugendlichen, die oftmals aus Problemfamilien stammen und mit ihrem Leben überfordert sind. Eines Tages hält Faith auf einer ihrer Streiffahrten einen Motorradfahrer an, der die Geschwindigkeitsgrenze bei weitem übertreten hat: Sheldon Farley ist Model und nicht auf den Mund gefallen, doch sein Charme blitzt an der taffen Polizistin ab – jedoch nur oberflächlich, denn Faith kann seine Anziehungskraft nicht leugnen. Auch Sheldon ist beeindruckt und verbringt seinen Urlaub in Kalispell, um Faith näher zu kommen. Gerade als dies zu gelingen scheint verschwinden auffällig viele Mädchen aus dem Indianerreservat spurlos – angeblich wollten sie sich mit einem Modelscout treffen, um reich und berühmt zu werden. Da Sheldon der einzige Fremde der Stadt ist und zudem Kontakte in die Modelbranche pflegt gerät er schnell in Verdacht – und Faith in ein Auf- und Ab der Gefühle…
    „Dangerous Hearts – Mit dir im stärksten Sturm“ ist der dritte Teil der „Dangerous Hearts“-Reihe der Autorin Romina Gold, der aber komplett unabhängig von den ersten beiden Teilen lesbar und verständlich ist. Wer Band 2 kennt wird sich aber über ein kurzes Wiedersehen mit dessen Protagnisten freuen! Das Cover versprüht direkt ein Prickeln, da das abgebildete Paar authentisch und leidenschaftlich dargestellt wird. Besonders gelungen ist auch hier wieder die Zweiteilung durch den fließenden Übergang des Paares in eine wunderschöne Naturlandschaft, welche sicherlich den im Buch mehrfach beschriebenen Flathead Lake in der Nähe des Glacier National Parcs in Montana darstellt. Durch die Blitze über der Szene erhält es zudem etwas Bedrohliches und verdeutlicht, dass den Leser neben einer aufregenden Liebesgeschichte auch noch spannende Action erwartet.
    Das Buch beginnt direkt spannend mit einem geheimnisvollen Prolog, den man als Leser zunächst noch gar nicht einschätzen kann, der mich aber sofort emotional gepackt und neugierig gemacht hat. Im Anschluss lernt man die Protagonisten Sheldon – dem Leser des zweiten Bandes bereits als sympathische Nebenfigur begegnet sind – und Faith kennen. Die erste Begegnung der beiden war sowohl amüsant, als auch realistisch dargestellt. Ein leises Knistern ist bereits zu spüren, auch wenn beide noch professionell in ihren Rollen bleiben. Sheldon mochte ich schon im letzten Buch sehr gerne, in dem ja bereits deutlich wurde, dass hinter seiner hübschen Schale auch ein ehrlicher und anständiger Kerl steckt. Schön, dass quasi nebenbei dargestellt wurde, dass es falsch ist Menschen nur nach ihrem Äußeren zu beurteilen. Faith ist ein toller Charakter, der mir sofort sympathisch war. Was für eine taffe, gutherzige Persönlichkeit! Ich mag es sehr, dass eine Polizistin diesmal in die Rolle der weiblichen Protagonistin schlüpft und verdeutlicht wird, wie wichtig dieser Beruf ist. Dass sie sich neben dem Job sozial engagiert ist und selbst zur Hälfte indigenen Ursprungs ist passt gut und macht ihre Person zusätzlich interessant. Im Job kann sie knallhart sein, hat ihr Herz aber absolut am rechten Fleck. Schade, dass sie sich aufgrund der Achterbahn ihrer Gefühle während der Geschichte teilweise etwas inkonsequent und unprofessionell verhalten hat, das passt meiner Meinung nach nicht unbedingt zu dem Bild, dass der Leser von ihr erhalten soll, ist angesichts der Verwicklungen aber nachvollziehbar. Gemeinsam geben Faith und Sheldon ein tolles Paar ab, sie ergänzen sich gut und ich habe sowohl die amüsanten Dialoge und intelligenten Schlagabtausche zwischen ihnen, als auch die emotional-berührenden Momente genossen.
    Insgesamt ist das Buch eine super Mischung aus sich langsam entwickelnder Lovestory und einem spannenden Kriminalfall für Polizistin Faith. Als Leser ist man permanent neugierig und rätselt mit, wer hinter den verschwundenen Mädchen stecken könnte. Dabei gelingt es Romina Gold trotz anfänglichem Verdacht noch, mich auf eine falsche Fährte zu führen. Am Ende wird es noch einmal richtig dramatisch und die Spannung steigt immer weiter an. Auch privat erlebt man Faiths Zwiespalt und Unsicherheit authentisch mit und leidet mit ihr. Ganz am Ende war es mir persönlich ein bisschen zu viel perfektes Happy End und somit leicht unrealistisch, aber das tut dem Buch insgesamt keinen Abbruch. Was mir wieder ausgesprochen gut gefallen hat waren die anschaulichen Beschreibungen der Landschaften, die mich zum Träumen eingeladen und mich ins wunderschöne Montana entführt haben. Ein Buch, das Fernweh weckt! Außerdem fand ich gut und wichtig, dass die Autorin das wichtige Thema der verarmten, indigenen Minderheit und der damit einhergehenden Probleme aufgegriffen hat. Das Leben der Familien im Indianerreservat und die Perspektivlosigkeit waren anschaulich und realitätstreu geschildert und regen zum Nachdenken an.
    Insgesamt hat Romina Gold mit „Dangerous Hearts – Mit dir im stärksten Sturm“ erneut einen atmosphärisch starken Roman geschaffen, bei dem Liebe und Spannung in einem ausgeglichenen Verhältnis zueinander standen und mir eine tolle Lesezeit bereitet haben. Ich hoffe auf weitere Bände in der wunderschönen Landschaft Montanas!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Dangerous Hearts - Mit dir im stärksten Sturm / Montana-Romantic-Suspense-Reihe Bd.3“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating