Das blanke Chaos, Marc Duvenkamp

Das blanke Chaos (eBook / ePub)

Marc Duvenkamp

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das blanke Chaos".

Kommentar verfassen
Sebastian, gerade Dreißig und Mitglied der Generation Praktikum, befindet sich beruflich wie privat am "Deepest Point of Shit": Sein Chef nimmt ihn nicht ernst, und seine Freundin Simona hat ihn für einen Mann verlassen, der das hat, was ihm...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook5.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 60958915

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
14% Rabatt auf alles!* Verlängert bis 18.02.!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das blanke Chaos"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nanes-Leseecke, 24.11.2014

    Basti ist Dauer-Praktikant, Studienabbrecher und wieder Single. Sprich, ein Loser wie er im Buche steht. Um seine Angebetete Sarah zu erobern, baut er sich ein Lügenkonstrukt, aus dem er nicht so einfach wieder herauskommt. Man könnte schon fast sagen, er übertreibt es sogar ein wenig. Basti ist (k)ein stinknormaler Typ und ein absoluter Chaot. Er ist ein kleiner Antiheld, der die Nation spalten wird. Zudem tritt er in jedes Fettnäpfchen, das sich ihm anbietet.

    Es ist absolut unterhaltsam, ihn dabei zu beobachten wie er unfreiwillig in Situationen gerät, die sein gesamtes Leben auf den Kopf stellen und verändern. Man fiebert, leidet und freut sich mit dem Chaos-King mit. Zugegeben, manche Situationen sind ziemlich überspitzt, aber trotzdem sehr amüsant. Es kommt jedenfalls keine Minute Langeweile auf.

    Der Autor überzeugt in seinem Erstlingswerk durch intelligenten Wortwitz, schlagfertigen Dialogen und schwarzem Humor. Doch auch die Emotionen kommen hier nicht zu kurz. “Das blanke Chaos” ist eine Komödie mit Tiefgang. Hier werden Herz und Zwerchfell bewegt. Auch die Tränendrüsen werden gefordert. Denn hier bleibt kein Auge trocken.

    Fazit: Wer die Chaoten von Tommy Jaud (“Vollidiot” & “Millionär”) und Ralf Husmann (“Nicht mein Tag”) liebt, wird mit Basti seine Freude haben. Absolut lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Das blanke Chaos (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das blanke Chaos“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating