Das Geheimnis des Katalanen (eBook / ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein Mann zwischen zwei Frauen inmitten der Wirren eines Krieges: "Das Geheimnis des Katalanen" von Wolf Kunik jetzt als eBook bei dotbooks.

Spanien im 15. Jahrhundert: Der Katalane Xavier gelangt auf der Flucht vor seinem grausamen Onkel nach Granada....
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 68215094

eBook5.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 68215094

eBook5.99
Download bestellen
Ein Mann zwischen zwei Frauen inmitten der Wirren eines Krieges: "Das Geheimnis des Katalanen" von Wolf Kunik jetzt als eBook bei dotbooks.

Spanien im 15. Jahrhundert: Der Katalane Xavier gelangt auf der Flucht vor seinem grausamen Onkel nach Granada....

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Das Geheimnis des Katalanen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    Ingeborg G., 17.09.2015

    Der Katalane Xavier muss mit seiner Mutter und der hochschwangeren Schwester vor seinem brutalen Onkel fliehen. Er landet in Granada ,doch dort herrscht Krieg zwischen Christen und Moslems.Xaviers Schwester stirbt bei der Geburt und seine Mutter verliert den Verstand. Auf seiner verzweifelten Suche findet er Halt bei einem muslimischen Weisen ,der ihn wie einen Sohn aufnimmt.Dessen Tochter verliebt sich vom ersten Augenblick an in Xavier ,doch der ist blind für die Gefühle der jungen Frau ,denn er hat sich Hals über Kopf in die Christin Maria verliebt. Als er dies seinem Meister offenbahrt bleibt Xavier nur noch die Flucht vor der Rache von Nibas Brüdern,die diese Schmach der abgelehnten Ehe mit Blut vergelten wollen.
    Xavier flieht nach Marroko und durchquert die Wüste ,wo er den Tuareg Farid und seine schwangere Frau trifft .Nach dem Tod der beiden steht Xavier mit einem Säugling in der Wüste.Sein Weg führt in wieder in seine alte Heimat zurück wo das Unglück erneut seinen Lauf nimmt.


    Wird Xavier es schaffen seine Liebe wieder zu finden und ein neues Leben mit ihr beginnen können ?


    Der Einstieg in die Geschichte hat mich in ihren Bann gezogen ,doch leider ging es später nicht mehr ganz so spannend weiter,denn einige Passagen fand ich etwas unglaubwürdig ,so zb Xaviers Flucht vor dem Urteil des Inquesitiongerichts oder Marias Unterbringung im Kloster .Die Beschreibung der Landschaft sowie der Grundgedanke der Story gefielen mir gut ,abgesehen von diesen beiden für mich unglaubwürdigen Stellen hat sich das Buch gut lesen lassen .


    Das Cover besticht durch seine exotische Aufmachung und macht einen neugierig auf das Buch.
    Dem Autor gelingt es die Landschaft Spaniens und den Orient des 15.jahrhunderts vor unseren Augen auferstehen zu lassen. Er nimmt uns mit in eine märchenhafte Zeit ,die manchmal jedoch auch sehr grausam war.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Wolf Kunik

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Geheimnis des Katalanen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating