Das Low Carb Brotbackbuch (eBook / ePub)

Vanessa Schmidtmeyer

Durchschnittliche Bewertung
2Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

2 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern1
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Low Carb Brotbackbuch".

Kommentar verfassen
Auch in Deutschland hat sich inzwischen die Low-Carb-Ernährung eingebürgert. Es ist eine bewiesene Sache, dass man durch den Verzicht auf Kohlehydrate besser abnimmt. Gerade in unserem Land ist die Brotzeit sehr beliebt, viele von uns möchten...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 6.99 €

eBook2.99 €

Sie sparen 57%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 62037189

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Low Carb Brotbackbuch"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    26 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M. N., 07.02.2017

    Als Buch bewertet

    Ich bin total enttäuscht.
    Es ist kein Buch sondern eher eine Broschüre. Die Rezepte sind für Anfänger ungeeignet, da sie sehr schlecht beschrieben sind und das alles mit den gleichen 2-3 Texten. Ich zitiere: " Alle Zutaten in eine Schüssel führen und mit dem Rührgerät vermischen. Eine Brotbackform mit Backpapier auslegen und den Teig hinein füllen. Das Brot bei 200 Grad ca. eine Stunde backen." , bzw. "...Bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen."
    Auf Seite 57 und 60 Mohn- bzw. Sesambrot sollen "alle Zutaten außer den Sonnenblumenkernen" in eine Schüssel gegeben werden. Bei den Zutaten steht aber nichts von Sonnenblumenkernen.
    Bei Broten mit Hefe wird gar nicht erst angegeben, daß der Teig auch gehen muss. Auf Seite 16, der Buttertoast (ohne Butterzugabe?) wird von Eiweiß gesprochen, aber es wird nicht erklärt, dass man Eiweiß vorher schlagen muss. Ich könnte mir vorstellen, dass Anfänger so etwas vielleicht nicht wissen.
    Von der Aufmachung ist dieses "Buch" sehr schlecht. Bei der Inhaltsangabe fehlen die dazugehörigen Seitenzahlen, so dass man im ganzen Buch nach den Rezepten suchen muss. Die Textanordnung ist konfus, mal oben, in der Mitte oder unten. Die ersten Seiten lockern sich schon nach mehrmaligen Durchblättern.
    Mein persönliches Fazit: Dieses Buch ist das Geld nicht wert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    10 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janine H., 04.02.2017

    Als Buch bewertet

    Leckere Rezepte, einfach zum Nachbacken aber leider fast alle ohne Bild.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Low Carb Brotbackbuch (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Low Carb Brotbackbuch“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating