Das verlorene Licht, M.E. Fischer

Das verlorene Licht (eBook / ePub)

M.E. Fischer

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das verlorene Licht".

Kommentar verfassen
Was wäre, wenn dich ein unscheinbares Paket an einen Ort entführt, an dem du eigentlich nicht sein solltest? Was würdest du tun, wenn jede deiner Entscheidungen zum Untergang führen könnte? Zum Untergang einer Welt, die dir zuvor fremd war und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook1.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 91161257

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das verlorene Licht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Smaragdeidechse, 01.12.2017

    M.E.Fischer
    Das verlorene Licht
    Fantasy-Roman


    Das Cover ist wunderschön .
    Eine nächtliche Landschaft ,
    man kann den Umriss einer Kriegerin erkennen
    und den Schatten eines Baumes ,
    aber kein Mond- oder Sternenlicht erhellt das Szenario .
    Es ist absolut finster . Im Vordergrund ein See ,
    in welchem sich die Landschaft spiegelt ,
    allerdings lichtdurchleuchtet und farbig ;
    sehr geheimnisvoll !


    Lina Lichtenstein ist 15 Jahre alt und ein ganz normaler Teenager .
    Als sie jedoch eines Tages , von ihrer fast unbekannten Grossmutter ,
    ein Paket und einen rätselhaften Brief erhält ,
    wird ihr ganzes Leben mit einem Schlag komplett über
    den Haufen geworfen .
    Sie findet sich in einem Abenteuer , das sie sich so niemals ,
    auch in ihren kühnsten Träumen nicht , hätte vorstellen können ...


    Bei dem Debüt-Roman des Schriftstellers M.E.Fischer ,
    handelt es sich um den Auftakt zu einer Fantasy-Trilogie .
    Ein absolut gelungenes Erstlingswerk , wie ich finde !
    Der Einstieg in die Geschichte fällt sehr leicht und sie ist
    unheimlich spannend .
    M.E.Fischer hat einen wunderbar flüssigen Erzählstil ,
    detailreich und mitreissend .
    Seine Figuren und Örlichkeiten sind sehr gut durchdacht
    und eingängig beschrieben .


    Ich fand das Buch herrlich !
    Hat mir sehr viel Freude gemacht , es lesen zu dürfen .
    Es war kurzweilig und unterhaltsam ,
    spannend und aufregend .
    Ich warte schon voller Ungeduld auf den zweiten Teil
    und ich kann diese wunderschön erzählte ,
    fantasievolle Geschichte nur empfehlen !!!


    Von ganzem Herzen 5 Sterne !!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das verlorene Licht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating