Dennis und Guntram - Zaubern für Profis (eBook / ePub)

Dennis und Guntram (Band 3)

Hubert Wiest

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
14 Kommentare
Kommentare lesen (14)

5 von 5 Sternen

5 Sterne14
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 14 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dennis und Guntram - Zaubern für Profis".

Kommentar verfassen
Dennis Blauberg und sein Freund Guntram Mempelsino von Falkenschlag gehören jetzt auch zur Haibande. Doch immer bestimmt Kalle, wo es lang geht. Das nervt! Und dann verbündet sich Guntram auch noch mit Kalle und lässt Dennis allein. Kann ein...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook3.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 66658162

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dennis und Guntram - Zaubern für Profis"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra E., 29.04.2016

    Dennis Blauberg und Guntram Mempelsino von Falkenschlag sind beste Freunde und gehören endlich zur coolen "Haibande" von Kalle Schmitt.
    Das Tolle an Guntram ist- er ist ein Zauberer, auch wenn das nicht immer so gelingt wie man es sich wünscht da Kalle mal in den Zauberstab von Guntram gebissen hat... :)
    Dennis und Guntram erleben viele Abenteuer und müssen sich oft gegen die "blöden Regeln" von Dennis seinen Eltern wehren- mit Guntram und seinen oft wahnwitzigen Ideen- kein Problem.
    Egal ob es darum geht ein grosses Eis zu bekommen, ein neue Ei-Pad, wenn Herr Blauberg seinem Sohn ein eigenes Skateboard baut und meint es selbst testen zu müssen..., eine Nacht im Möbelhaus um das Superstarfinale zu verfolgen und viele andere, witzige Geschichten sind in diesem Buch vertreten.
    Mein Sohn und ich haben die Geschichten am Abend unheimlich gerne gelesen und neben ihren witzigen Seiten gibt es auch immer etwas zum nachdenken und darüber reden.

    Dies ist der dritte Band von Dennis & Guntram und unser erster Band den wir mitlesen durften.
    Hubert Wies hat mit den beiden Jungs unheimlich lustige Charaktere geschaffen die gemeinsam einige Abenteuer und Unsinn erleben.
    Dass Zauberei im Spiel ist macht die Geschichten natürlich umso spannender und aufregender.
    Zu Beginn werden die Buchcharaktere nochmals genau vorgestellt und somit hat man keine Probleme in einen anderen Band einzusteigen und zu lesen.
    Für Kinder oder zum gemeinsamen Lesen- tolle und lustige Lesestunden mit einem Tick zum nachdenken.
    Wir sprechen auf jeden Fall eine ganz klare Leseempfehlung aus und bleiben Dennis und Guntram treu :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    H S., 29.04.2016

    Dennis & Guntram die Dritte – wie immer unterhaltsam, abwechslungs- und lehrreich!



    Meine Meinung:

    "Dennis & Guntram - Zaubern für Profis" ist der mittlerweile dritte Band der „Dennis & Guntram“-Reihe von Autor Hubert Wiest. Dank einer kurzen Einleitung („Was bisher geschah“) und der prägnanten Vorstellung der Hauptcharaktere ist es aber überhaupt kein Problem, dieses Buch ohne Kenntnisse der Vorgängerbände zu lesen (mehr Spaß macht es aber sicherlich in der richtigen Reihenfolge!).

    Auf knapp 250 Seiten, aufgeteilt in 15 lesefreundliche Kapitel, erzählt Autor Hubert Wiest 15 kleine aber feine (meist unzusammenhängende) Geschichten über das ungleiche Freunde-Duo Dennis und Guntram. Während Dennis Blauberg eigentlich ein ganz typischer Viertklässler ist, der allerdings ein bisschen mehr Selbstvertrauen gebrauchen könnte, ist Guntram Mempelsino von Falkenschlag ein echter kleiner Paradiesvogel: bunte Samtklamotten mit Rüschenhemd (und auch ansonsten ein bisschen altmodisch), ein knallroter Haarschopf, ein sprühendes Temperament und nie um einen Spruch oder eine kreative Idee verlegen, dafür versteht er manches oft einfach viel zu wörtlich. Ach ja, zaubern kann Guntram auch noch, mal so ganz nebenbei.

    Auch wenn Band 3 den Zusatz „Zaubern für Profis“ trägt, so kommen Guntrams oftmals verquere Zauberversuche (irgendwie wird dabei immer alles rosa) in diesem Band deutlich weniger zum Einsatz als in den beiden Vorgängerbänden. So gibt es diesmal gleich mehrere Geschichten, die ganz ohne Zauberei auskommen. Dies tut dem Unterhaltungswert allerdings für unseren Geschmack keinen Abbruch!

    Obwohl - oder vielleicht gerade weil - sie so unterschiedlich sind, sind Dennis und Guntram die besten Freunde, die zusammen durch Dick und Dünn gehen und gemeinsam vor keiner Aufgabe zurückschrecken. Wie auch schon in den Vorgängerbänden ist das Thema „Freundschaft“ mit allem Drum und Dran wieder das zentrale Thema dieses Buches. Dennis und Guntram sind schon fast ein perfektes Vorbild für beste Freunde, auch wenn die Freundschaft der beiden in der einen oder anderen Geschichte durchaus ein Bisschen auf die Probe gestellt wird. Eines wird dabei aber stets klar: Auf einen richtig guten Freund kann man sich verlassen, und zwar immer!

    Aber auch andere Themen vermittelt Hubert Wiest in seinen unterhaltsamen und sehr abwechslungsreichen Geschichten ganz unaufdringlich nebenbei. So zeigen „Dennis & Guntram" z.B. erneut, dass auch Erwachsene alles andere als unfehlbar sind (eine ganz wichtige Botschaft für Kinder!) und manchmal einfach schlechte Laune haben und bockig sein können („Das Eis“) oder auch dass man mit den Konsequenzen seines Handelns umgehen muss (egal ob Kind oder Erwachsener).

    Dabei kommen Hubert Wiests Geschichten nie mit einem „erhobenen Zeigefinger“ daher, sondern bieten einfach kurzweilige, humorvolle und einfach schöne Unterhaltung, und dass ganz ohne Gewalt und auf sehr kindgerechte Art und Weise. Von daher eignen sich die Geschichten auch sehr gut als Gute-Nacht-Geschichten, da sie stets ein entspanntes Ende finden und problemlos auch jede für sich (vor-)gelesen werden können. Es mag durchaus sein, dass manchen Lesern hier Action und / oder Spannung fehlen, aber aus eigener Erfahrung mit meinen Kindern kann ich nur sagen: Gute Geschichten für Kinder brauchen nicht immer zwingend Action und Spannung.

    Meinen Söhnen (5 & 8) gefallen die Abenteuer von Dennis und Guntram jedenfalls sehr gut. Und mir auch! In diesem Band waren „Der iPod“ und „Das Krippenspiel“ unsere persönlichen Lieblingsgeschichten.


    FAZIT:
    Dennis und Guntram muss man einfach mögen! Ihre Abenteuer sind unterhaltsam, abwechslungsreich, kurzweilig aber gleichzeitig auch lehrreich. Wem die Vorgängerbände gefallen haben, der wird auch mit Band drei seinen Spaß haben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Dennis und Guntram - Zaubern für Profis“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating