Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der Distelfink (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Es passiert, als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist. An dem Tag, an dem er mit seiner Mutter ein New Yorker Museum besucht, verändert ein schreckliches Unglück sein Leben für immer. Er verliert sie unter tragischen Umständen und bleibt allein und auf sich...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 56075853

Printausgabe 24.99 €
eBook -60% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 56075853

Printausgabe 24.99 €
eBook -60% 9.99
Download bestellen
Es passiert, als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist. An dem Tag, an dem er mit seiner Mutter ein New Yorker Museum besucht, verändert ein schreckliches Unglück sein Leben für immer. Er verliert sie unter tragischen Umständen und bleibt allein und auf sich...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Der Distelfink

Donna Tartt

4.5 Sterne
(11)
Buch

24.99

Vorbestellen
Erschienen am 10.03.2014
Jetzt vorbestellen

Wenn die Nacht am hellsten ist

Nadia Hashimi

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2017
sofort als Download lieferbar

Das Licht von vierzig Monden

Nadia Hashimi

4.5 Sterne
(2)
eBook

Statt 24.00 19

17.99

Download bestellen
Erschienen am 29.03.2018
sofort als Download lieferbar

Der menschliche Makel

Philip Roth

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2015
sofort als Download lieferbar

Alles Glück kommt nie

Anna Gavalda

5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.11.2008
sofort als Download lieferbar

Abbitte

Ian McEwan

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2012
sofort als Download lieferbar

Auf Erden sind wir kurz grandios

Ocean Vuong

4.5 Sterne
(52)
eBook

Statt 22.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 22.07.2019
sofort als Download lieferbar

Alles ist möglich

Elizabeth Strout

0 Sterne
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.11.2018
sofort als Download lieferbar

Hinter dem Regenbogen

Nadia Hashimi

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.03.2016
sofort als Download lieferbar

Die geheime Geschichte

Donna Tartt

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.10.2017
sofort als Download lieferbar

Mit Blick aufs Meer

Elizabeth Strout

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2010
sofort als Download lieferbar

Die langen Abende

Elizabeth Strout

5 Sterne
(5)
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2021
sofort als Download lieferbar

Zärtlichkeit der Stille

Susann Anders

4.5 Sterne
(3)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 16.08.2021
sofort als Download lieferbar

Wunderjahre - Aufbruch in eine neue Zeit

Birgit Reinshagen

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 21.06.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 19.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2012
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Matilda

Donna Tartt

0 Sterne
Hörbuch-Download

2.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2021
sofort als Download lieferbar

Little friend (part 2)

Donna Tartt

0 Sterne
Hörbuch-Download

2.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2021
sofort als Download lieferbar

Secret history (part 2)

Donna Tartt

0 Sterne
Hörbuch-Download

2.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2021
sofort als Download lieferbar

The Little Friend (part 1)

Donna Tartt

0 Sterne
Hörbuch-Download

2.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2021
sofort als Download lieferbar

The Little friend (part 3)

Donna Tartt

0 Sterne
Hörbuch-Download

2.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2021
sofort als Download lieferbar

Le maître des illusions

Donna Tartt

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.10.2020
lieferbar
eBook

4.31

Download bestellen
Erschienen am 05.05.2020
sofort als Download lieferbar

Istoria secreta / CPT

Donna Tartt

0 Sterne
eBook

4.31

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

8.28

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2018
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2015
lieferbar

Der Distelfink

Donna Tartt

4.5 Sterne
(11)
Buch

24.99

Vorbestellen
Erschienen am 10.03.2014
Jetzt vorbestellen

Der kleine Freund

Donna Tartt

3 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2017
lieferbar
Kommentare zu "Der Distelfink"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    70 von 118 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Uta, 16.05.2014

    Als Buch bewertet

    Das war es wieder: eins dieser magischen Bücher, die sich tief ins Bewusstsein einbrennen.
    Ein Buch, das von der ersten bis zur letzten Seite fesselt, nicht zuletzt, weil es von genau gezeichneten Charakteren getragen wird.
    Und bei all der Spannung verzichtet die Autorin komplett auf irgendwelche Effekthascherei.
    Natürlich habe ich mich die ganze Zeit gefragt, ob das Buch wohl ein Happy End haben wird, und jetzt, wo das ausgelesene Buch wieder in meinem (virtuellen) Regal steht, kann ich diese Frage weder mit ja noch mit nein beantworten.
    Es ist ein bisschen wie bei F.S. Fitzgerald, da ist eine leise Melacholie und fast scchon Hoffnungslosigkeit. Theo geht seinen Weg, findet Freunde, macht Fehler, manches glückt ihm und zuweilen schlägt das Schicksal auch die verrücktesten Kapriolen und irgendwie schließt sich letztlich der Kreis.
    Ein absolut lesenswertes Buch, großes Kino sozusagen !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 11.05.2019

    Als Buch bewertet

    Theodore Decker verliert im Alter von dreizehn Jahren seine Mutter bei einem Terroranschlag, als sie gemeinsam ein Museum in New York besuchen. Unter Schock nimmt Theo ein Gemälde mit, von dem seine Mutter sehr beeindruckt war: "Der Distelfink" von Carel Fabritius aus dem 17. Jahrhundert. Der Vater, ein notorischer Trinker, hatte die Familie wenig zuvor verlassen, so dass Theo in New York alleine ist. Um eine Unterbringung durch die staatliche Fürsorge zu vermeiden, quartiert er sich bei einem Schulfreund und seiner wohlhabenden Familie ein, bis sein Vater plötzlich wieder aufschlägt und den Jungen mit nach Vegas nimmt. Dort gelangt der bisher vernünftige Schüler in falsche Kreise und kommt in Kontakt mit Drogen.
    Zwei Jahre später ist er zurück in New York und kann die Kleinkriminalität zunächst hinter sich lassen. Er lernt alte Möbel zu restaurieren und wird als Erwachsener Antiquitätenhändler. Aber auch in New York kann er die Finger nicht von den Opiaten lassen, veräußert nicht nur Antiquitäten, sondern auch Fälschungen und stößt immer wieder die Menschen vor den Kopf, die ihm wohlgesonnen sind.
    Begleitet wird Theo auf all seinen Stationen vom "Distelfink", auch wenn er - gerade als Jugendlicher - panische Angst hat, dass er wegen Kunstraubes belangt wird. Dennoch kann er das Gemälde einfach nicht zurückgeben, hatte jedoch nie die Absicht, sich damit zu bereichern.

    Der Roman erstreckt sich über mehrere Jahre und handelt überwiegend in New York. Er beschreibt die Entwicklung eines Jungen, der seine Mutter verliert, zu der er eine enge Verbindung hatte und in Erinnerung an sie, unerlaubt eine echte Kunstwerk an sich nimmt und aus Angst vor strafrechtlichen Konsequenzen nicht den Mut aufbringt, es rechtmäßig abzugeben. Dies wird allerdings nicht die einzige Fehlentscheidung in seinem Leben bleiben.

    Das Trauma seiner Kindheit hat Theo nie verarbeitet, betäubt sich mit Drogen, wird aber immer wieder von Angstzuständen eingeholt und hat eine niedrige Hemmschwelle in Bezug auf Betrügereien.
    Donna Tartt schreibt sehr detailliert, einzelne Ereignisse werden so ausufernd beschrieben, dass sie sich über unzählige Seiten erstrecken, auch wenn sie zeitlich nur einen winzigen Bruchteils des Romans ausmachen. Andererseits gibt es Zeitsprünge von mehreren Monaten oder Jahren, die dann nur rückblickend zusammengefasst werden.

    Trotz der Detailverliebtheit der Autorin ist das Buch nie ermüdend zu lesen. Die Schauplätze, an denen sich Theo aufhält oder die Wege, die er geht sind so anschaulich beschrieben, dass man sich selbst dorthin versetzt fühlt. Theos Entwicklung wirkt aufgrund seiner Erlebnisse und Erfahrungen sehr authentisch und auch seine Gefühlswelt, die oft traurig oder verwirrt ist, ist jederzeit verständlich. Man begleitet Theo als einsamen Teenager, der durch die äußeren Umstände fast unter die Räder gerät, in New York mit Unterstützung wieder auf den richtigen Weg gerät, dabei aber immer das verbotenerweise in seinem Besitz befindliche Gemälde mit sich herumschleppt, das mehr und mehr zur psychischen Belastung für ihn wird. Auch die Vergangenheit kann er nie ganz ausblenden, ist schreckhaft und geräuschempfindlich und entwickelt eine wahre Obsession in Bezug auf ein rothaariges Mädchen, das wie er den Terroranschlag überlebt hat.

    Auch wenn das Buch phasenweise etwas pointierter sein könnte, verfolgt man Theos Lebensweg, auf dem realistischerweise nicht immer viel passiert, gebannt, um zu erfahren, ob er sich am Ende von dem Gemälde befreien kann und glücklich werden wird. Durch Wendungen und Protagonisten, die Theo wiederholt begegnen, erhält der Roman immer wieder neuen Schwung und wird für eine nicht vorhersehbare Weiterentwicklung der Handlung gesorgt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hortensia13, 26.04.2018

    Als eBook bewertet

    Theo Decker verliert mit dreizehn Jahre durch einen Terroranschlag in einem Museum seine Mutter. Dabei nahm er im Schockzustand das berühmtes Gemälde "Der Distelfink" mit. Tief in Trauer schenkt ihm dieses Bild bisschen Trost und ist ihm eine Erinnerung an seine Mutter. Trotzdem mit jedem Jahr, das vergeht, kommt er immer weiter von seinem Weg ab und droht, in kriminelle Kreise abzurutschen. Der Sog droht ihn unaufhaltsam ins Elend zureissen.

    Den Schreibstil der Autorin finde ich blumig philosophisch umschreibend und hat eine gewisse Schwere zum Lesen. Man wachst zwar als Leser mit Theo zusammen, indem man ihn beim Erwachsenwerden besonders durch seine Tiefen begleitet, aber stellenweise verursacht das philosophische Geplänkel nur Längen. Auch dem Schluss konnte ich nicht viel abgewinnen.

    Für mich ein Fall für 2,5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Ehe-Pause / Piper Taschenbuch

Claudia Carroll

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2015
sofort als Download lieferbar

Unser Herr Vater

Clarence Day

4 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2015
sofort als Download lieferbar

Messy Lives / Ullstein eBooks

Katie Roiphe

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2013
sofort als Download lieferbar

Die gleißende Welt

Siri Hustvedt

0 Sterne
eBook

Statt 22.95 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.04.2015
sofort als Download lieferbar

Die amerikanische Nacht

Marisha Pessl

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.09.2013
sofort als Download lieferbar

V.

Thomas Pynchon

0 Sterne
eBook

Statt 11.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2015
sofort als Download lieferbar

Sommer der Züge

Stewart O'Nan

0 Sterne
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 19.07.2013
sofort als Download lieferbar

Der Sommer mit Pasha

Yelena Akhtiorskaya

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.01.2016
sofort als Download lieferbar

Körperzeit

Don DeLillo

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2015
sofort als Download lieferbar

Amerikanische Reise

Ulrich Woelk

0 Sterne
eBook

Statt 9.90 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.90 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2014
sofort als Download lieferbar

Hiob

Joseph Roth

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

2.99

Download bestellen
Erschienen am 23.01.2014
sofort als Download lieferbar

American Dreamer

John Kenney

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 26.05.2014
sofort als Download lieferbar

Das Buch Jonah

Joshua Max Feldman

0 Sterne
eBook

15.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2015
sofort als Download lieferbar

Villa America

Liza Klaussmann

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 17.03.2016
sofort als Download lieferbar

Cold Spring Harbor

Richard Yates

0 Sterne
eBook

Statt 19.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.11.2015
sofort als Download lieferbar

Dich tanzen zu sehen / dtv- premium

Maggie Shipstead

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 16.90 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 20.11.2015
sofort als Download lieferbar

Das große Haus

Nicole Krauss

5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2011
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der Distelfink (ePub)
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Distelfink“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating