Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das älteste Spiel der Welt ist das Spiel um deine Seele ...
1486: Knittlingen ist ein ruhiger Ort im Kraichgau. Bis zu dem Tag, als die Gaukler in die Stadt kommen - und plötzlich Kinder verschwinden. Johann Georg, genannt "Faustus", der Glückliche,...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 101255503

eBook 9.99
Download bestellen
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

22.00

Erschienen am 21.09.2018
Leider schon ausverkauft
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 03.01.2014
sofort als Download lieferbar

Die Burg der Könige / Ullstein eBooks

Oliver Pötzsch

4 Sterne
(16)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2013
sofort als Download lieferbar

Gold und Galeeren

Klaus Möckel

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2022
sofort als Download lieferbar

Gerettet aus Sibirien

Sophie Wörishöffer

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 25.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.04.2020
sofort als Download lieferbar

Der Diamant des Salomon

Noah Gordon

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 20.11.2013
sofort als Download lieferbar

Salz und Asche (Ungekürzt)

Martha Sophie Marcus

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2019
sofort als Download lieferbar

Die Comtessa

Ulf Schiewe

3 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2011
sofort als Download lieferbar

Die Burg der Könige

Oliver Pötzsch

4 Sterne
(22)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2014
lieferbar

Zwang zu töten

Dieter Aurass

5 Sterne
(5)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.01.2016
sofort als Download lieferbar

Die sieben Häupter

Titus Müller

4 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 16.10.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.04.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

5.99

Download bestellen
Erschienen am 12.12.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 05.05.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar

Das Buch des Totengräbers

Oliver Pötzsch

5 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2022
lieferbar

Die Schwarzen Musketiere

Oliver Pötzsch

0 Sterne
Buch

14.00

Vorbestellen
Erscheint am 23.05.2023

Die Schwarzen Musketiere

Oliver Pötzsch

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

11.99

Vorbestellen
Erscheint am 21.05.2023

Die Schwarzen Musketiere

Oliver Pötzsch

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

11.99

Vorbestellen
Erscheint am 21.05.2023
eBook

13.99

Vorbestellen
Erscheint am 31.08.2023

Das Kochbuch der Henkerstochter

Oliver Pötzsch

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2022
lieferbar
Hörbuch-Download

12.95

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2022
sofort als Download lieferbar

Das Kochbuch der Henkerstochter

Oliver Pötzsch

0 Sterne
eBook

Statt 20.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 13.11.2022
sofort als Download lieferbar

Das Kochbuch der Henkerstochter

Oliver Pötzsch

0 Sterne
eBook

Statt 20.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 13.11.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.11.2022
lieferbar
Hörbuch

13.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Buch des Totengräbers

Oliver Pötzsch

0 Sterne
Hörbuch-Download

29.95

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Der Spielmann / Die Geschichte des Johann Georg Faustus Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • Yvonne T., 13.09.2018 Als Buch bewertet

    Was für ein großartiges Buch! Oliver Pötzsch entführt uns in die düstere wie farbenprächtige Welt um 1500: Grausamkeiten wie die Hinrichtungen auf dem Scheiterhaufen schildert er beängstigend lebensnah – genauso wie das bunte Treiben der Gaukler oder den spätmittelalterlichen Alltag in Städten wie Köln, Augsburg oder Venedig. Es ist die aufregende, unheimliche Geschichte des Johann Georg Faustus. Sehr bewegend ist seine große Liebe zu seiner Jugendfreundin Margarethe. Das grauenvolle, teuflische Treiben seines geheimnisvollen Lehrers, des Magiers Tonio, hat mir hingegen eher Gänsehaut beschert ... In einem grandiosen Panorama führt uns Oliver Pötzsch eine Zeit vor Augen, in der die Neugier und das Wissen sehr gefährlich werden konnten. Alle, die den „Medicus“ von Noah Gordon toll finden, werden diesen Roman sicher lieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    jiskett, 11.10.2018 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    "Der Spielmann" war mein erstes Buch von Oliver Pötzsch, aber bestimmt nicht das letzte. Die Geschichte konnte mich von der ersten Seite an fesseln, sie war sowohl spannend als auch interessant und die Charaktere waren gut ausgearbeitet. Der Protagonist ist Johann Georg Gerlach, 'Faustus' genannt, dessen Leben als Vorlage für die bekannte Erzählung um Doktor Faust und seinen Pakt mit dem Teufel angesehen wird. Der Autor hat einige Parallelen eingebaut und sogar mehrere Zitate aus Goethes Werk verwendet, was sehr interessant war, obwohl mir vermutlich einiges entgangen ist, da ich "Faust" zuletzt vor einigen Jahren gelesen habe.

    Trotz der Länge von knapp 800 Seiten fand ich das Buch durchgehend packend. Der Werdegang von Johann verläuft alles andere als geradlinig und durch seine Reisen an unterschiedliche Orte ist es Pötzsch möglich, vielfältige Einblicke in das Leben in der damaligen Zeit zu gewähren und die Darstellungen kamen mir dabei authentisch vor. Besonders gefallen hat mir, dass die ganzen Einzelheiten zu großen Teilen beiläufig in die Handlung einflossen, da der Fokus auf Johann, seinen Erlebnissen und auch seinen Studien lag. Das Wissen, das er sich angeeignet hat, wurde ebenfalls gut vermittelt; wenn im Detail auf etwas eingegangen wurde, fand ich die Erklärungen leicht verständlich und nicht zu kompliziert, während zugleich deutlich wurde, dass der Protagonist sich mit Dingen befasst, die die Kenntnisse vieler Menschen - und vor allem seiner Zeitgenossen - übersteigen. Sein großer Wissensdurst spielte für die Geschichte eine entscheidende Rolle und ich mochte, wie sein Verhalten davon beeinflusst wurde, doch obwohl er wirklich bedeutsam ist, macht er nur eine Facette seines Charakters aus. Johann hat gute, aber auch einige negative Eigenschaften und seine Ecken und Kanten wurden ausgiebig beleuchtet; zudem ist deutlich, dass er sich im Lauf der Handlung weiter entwickelt und von seinen Erfahrungen stark geprägt wird, was ich gut und mehr als glaubwürdig fand. Die Nebenfiguren wurden ebenfalls gut ausgearbeitet.

    Tonio, der Johann in jungen Jahren bei sich aufnimmt und ihm einiges beibringt, war ein sehr interessanter Charakter, dessen Präsenz beinahe durchgehend zu spüren war. Man erfährt nur wenig über seine Vergangenheit und auch seine vollständige Motivation wird erst spät enthüllt, doch dadurch ist er sehr geheimnisvoll und die Bedrohung, die von ihm ausgeht, wurde beinahe greifbar dargestellt. Es gibt einige unheimliche, übernatürlich anmutende Szenen und es war zwar beklemmend, aber faszinierend zu spekulieren, was hinter seinem Verhalten stecken könnte und worauf die Geschichte hinauslaufen würde. Die Spannung wird über das ganze Buch aufrecht erhalten, obwohl es durchaus Abschnitte gibt, in denen die düsteren Elemente in den Hintergrund treten; die Balance war meiner Meinung nach sehr gelungen. Am Ende überschlagen sich dann die Ereignisse geradezu und es war sehr leicht, mit den Figuren mitzufiebern und auf einen guten Ausgang zu hoffen. Einige der Entwicklungen haben mich überrascht, doch der Abschluss der Erzählung hat mir gut gefallen und er macht neugierig auf den zweiten Band, der nächstes Jahr erscheinen soll. Das Nachwort, in dem der Autor auf die Entstehungsgeschichte des Buches eingeht und erklärt, was sich historisch belegen lässt, war ebenfalls lesenswert.

    FAZIT:
    "Der Spielmann" konnte mich voll und ganz überzeugen; Pötzsch schreibt atmosphärisch dicht, die Handlung war fesselnd, es gab sowohl emotionale als auch angemessen unheimliche Momente und der Protagonist war ein faszinierender, vielschichtiger Charakter, dessen Werdegang sehr interessant geschildert wurde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    12 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 29.10.2018 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Eines Tages kommen die Gaukler in den kleinen Ort Knittlingen. Der achtjährige Johann Faustus ist von ihren Darbietungen begeistert. Ganz besonders aber ist er von dem Magier und Astrologen Tonio del Moravia fasziniert. Während die Gaukler die Leute unterhalten, verschwinden Kinder aus der Stadt. Jahre später ist Johanns geliebte Mutter verstorben und seine Freundin Margarethe muss einen anderen heiraten, da begegnet er Tonio del Moravia wieder und schließt sich ihm an. Einerseits nimmt Johann alles in sich auf, was er erlebt und erfährt, andererseits ist ihm Tonio zunehmend unheimlich. Was für ein Geheimnis umgibt diesen geheimnisvollen Menschen?
    Der Autor hat einen schönen bildhaften Schreibstil, so dass man alles gleich gut vor Augen hat.
    Die Charaktere sind alle sehr gut und lebendig beschrieben. Die Mutter sagte Johann Georg Faustus ein glückliches Leben voraus. Ansonsten hat er es als dritter Sohn der Familie nicht so leicht. Aber er ist von sich überzeugt und hat etwas Arrogantes an sich, das ihn mir nicht sympathisch machte. Doch er hat etwas, das die Menschen für ihn einnimmt.
    Oliver Pötzsch erzählt in diesem Roman die Geschichte des Faust neu. Johann Faust strebt nach Wissen und muss mit dunklen Mächten fertig werden. Am Ende erkennt er, dass man dem Teufel nicht entkommen kann.
    Der Leser begleitet Faust durch die damalige Zeit und durch eine Reihe von Ländern. Die Lebensumstände werden anschaulich dargestellt. Die Macht der Kirche ist groß und in allen Lebensbereichen spürbar.
    Auch wenn die Geschichte von Anfang an spannend ist, so gab es durch die ausführlichen Beschreibungen auch schon mal Längen. Trotzdem hat mir dieser Roman gut gefallen.
    Ein unterhaltsamer und spannender historischer Roman.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Mittagstisch

Ingrid Noll

4.5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.08.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar

Die Burg der Könige / Ullstein eBooks

Oliver Pötzsch

4 Sterne
(16)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 23.08.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2022
sofort als Download lieferbar

Ritter Constance

Iny Lorentz

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 21.00 19

17.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 03.01.2014
sofort als Download lieferbar

Gold und Galeeren

Klaus Möckel

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar

Gerettet aus Sibirien

Sophie Wörishöffer

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 25.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 22.04.2020
sofort als Download lieferbar

Der Diamant des Salomon

Noah Gordon

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 20.11.2013
sofort als Download lieferbar

Salz und Asche (Ungekürzt)

Martha Sophie Marcus

0 Sterne
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2019
sofort als Download lieferbar

Die Comtessa

Ulf Schiewe

3 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2011
sofort als Download lieferbar

Die Burg der Könige

Oliver Pötzsch

4 Sterne
(22)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2014
lieferbar

Zwang zu töten

Dieter Aurass

5 Sterne
(5)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.01.2016
sofort als Download lieferbar

Die sieben Häupter

Titus Müller

4 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 16.10.2012
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der Spielmann / Die Geschichte des Johann Georg Faustus Bd.1 (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Spielmann / Die Geschichte des Johann Georg Faustus Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating