Dessous: Schönheit in Dessous, Penelope Sky

Dessous: Schönheit in Dessous (eBook / ePub)

Penelope Sky

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dessous: Schönheit in Dessous".

Kommentar verfassen
Conway Barsetti möchte nicht mehr, dass ich ein Model bin.

Er will mich ganz für sich alleine.

Ich inspiriere ihn auf eine Art, wie es niemand sonst tut. 

Jetzt lebe ich mit ihm in seiner wunderschönen Villa und ich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 100760797

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dessous: Schönheit in Dessous"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Silvia J., 24.06.2018

    Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Was ich sehr zu schätzen weiß ist, dass es nahtlos an den ersten Teil anschließt. Sapphire begann in den Ställen zu arbeiten. Es war eine schwere Arbeit und sie war sich nicht zu schade dafür. Dies wiederum gefiel Conway sehr. Auch Marco der Stallbursche war begeistert von ihr. Sie dachte öfters an Knuckles und was dann aus ihr geworden wäre. Sie war Conway sehr dankbar das er sie gekauft hat. Sie fühlte sich wohl und sicher in seiner Nähe, doch manchmal war er richtig fies was sie nicht verstand. Als eines Tages die Eltern und die Schwester von Conway kommen sollten, bekam sie die Order sich nicht blicken zu lassen. Sie war sauer auf ihn, weil er schon ein paar Tage nicht so lieb zu ihr war. Wenn ihr Wissen wollt ob sie wirklich unsichtbar blieb, so holt euch ganz schnell dieses Buch. Ich freue mich schon auf Teil 3 und hoffe auf ein romantisches schönes Ende.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Dessous: Schönheit in Dessous (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Dessous: Schönheit in Dessous“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating