Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe: Anfängerglück (eBook / ePub)

booksnacks (Kurzgeschichte, Liebe)

Dorit David

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne3
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe: Anfängerglück".

Kommentar verfassen
Eine humorvoll-erotische Kurzgeschichte

Brit ist Architektin, Mitte 30, Singlefrau und entschließt sich, einen Swingerclub zu besuchen. Möglichst weit weg, möglichst unerkannt. Nach anfänglichem Herumstromern in den neu eröffneten Hallen der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook1.49 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 79233425

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe: Anfängerglück"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LR, 21.11.2016

    Das Cover vespricht viel, aber hält es nicht unbedingt. Bei der Kategorie Erotik hatte ich etwas mehr erwartet.
    Die Handlung wird von einem personalen Erzähler geschildert - Brit, der Protagonistin. Diese ringt mit ihrer Entscheidung sich in einem Swinger Club angemeldet zu haben. Dort sammelt sie dann nicht die Erfahrungen, die ich gedacht hatte, aber bringt in Erfahrung, wie ein Nickname zu stande kommt.
    Der Titel wird für den Leser auf der letzten Seite Sinn ergeben, da das Wort dort auch auftaucht.
    Für den booksnack habe ich ca. 7 min gebraucht. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    leseratte1310, 17.06.2018

    Die dreißigjährige Brit ist Architektin. Sie ist fantasievoll. Etwas fehlt ihr in ihrem Leben. Nun hat sie sich nach einiger Überlegung in der Fühlbar angemeldet, ein Swingerclub, der weit genug von ihrem Zuhause entfernt war. Bei ihrem ersten Besuch zeigen Paten ihr alles. Dann lässt sie sich treiben. Sie ahnt noch nicht, was für eine Überraschung sie am Ende erwartet.
    Die Geschichte lässt sich sehr gut lesen. Das Erotische nimmt aber kaum Raum ein, da hatte ich schon mehr erwartet. Ziemlich schnell ist dann alles vorbei, auch wenn es noch eine Überraschung zum Ende gibt.
    Mich hat dieser booksnack nicht packen können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Yoyomaus, 28.11.2016

    Zum Inhalt:
    Brit ist Architektin, Mitte 30, Singlefrau und entschließt sich, einen Swingerclub zu besuchen. Möglichst weit weg, möglichst unerkannt. Nach anfänglichem Herumstromern in den neu eröffneten Hallen der „Fühlbar“, beginnt ein erotisches Abenteuer …

    Brit will mehr vom Leben, als nur in einer langweiligen Beziehung zu stecken, der man irgendwann überdrüssig wird. Sie meldet sich in einem Swingerclub in Berlin an - neueröffnet - und kann es kaum abwarten ihr Abenteuer zu beginnen. Bereits im Vorfeld informiert sich die junge Frau über mögliche Mitteilnehmer und fährt schließlich nach Berlin, um zu sehen, was ein Swingerclub ist und bedeuten kann. Dabei lernt sie die verschiedensten Menschen kennen und hat einfach Anfängerglück.

    Ich durfte diesen Booksnack in einer Leserunde mit lesen. Die Geschichte ist jetzt nichts explizit Spannendes und auch nichts Besonderes. Die Story plätschert so langhin, man erfährt ein bisschen etwas über Brit, man erfährt ein bisschen was über Swingerclubs, darf ein bisschen hinter die Kulissen gucken und das wars dann auch schon. Die Story ist gut geschrieben, hat mich persönlich aber nicht gefesselt und somit auch nicht überzeugt, was aber auf fünf Seiten auch recht schwer ist. Eine wirkliche Verbindung zu Brit aufzubauen ist auch nicht möglich, da Emotionen und Beweggründe nicht näher hinterlegt werden. Auch das Ende ist nicht sonderlich spannend. Zwar zum schmunzeln, aber irgendwie auch unrund.

    Leider konnte mich der Booksnack nicht wirklich überzeugen, weshalb ich auch keine Leseempfehlung ausspreche. Für 1,49 € würde ich als Käufer und Leser schon ein bisschen mehr erwarten.

    Idee: 3/5
    Emotionen: 2/5
    Charakter: 3/5
    Details: 3/5

    Gesamt: 3/5

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe: Anfängerglück“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating