Die Dreizehnte Fee: Die Dreizehnte Fee, Julia Adrian

Die Dreizehnte Fee: Die Dreizehnte Fee (eBook / ePub)

Erwachen

Julia Adrian

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
14 Kommentare
Kommentare lesen (14)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne9
4 Sterne0
3 Sterne5
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 14 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Dreizehnte Fee: Die Dreizehnte Fee".

Kommentar verfassen
Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.00 €

eBook3.99 €

Sie sparen 67%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 72603137

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Dreizehnte Fee: Die Dreizehnte Fee"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücherblog-freyheit, 01.05.2017

    Als eBook bewertet

    Inhalt:


    Endlich wach geküsst glaubt die dreizehnte Fee, nun endlich die wahre Liebe gefunden zu haben. Irrtum! Der Prinz ist ein Feigling und will sie nicht.
    Lange war sie nur ein Mythos, doch der Hexenjäger begreift schnell, dass er sie für seine Zwecke nutzen kann.
    Beide sinnen auf Rache und so beginnt eine rasante Jagt nach ihren zwölf Schwestern...


    Meine Meinung:


    Eine Fee, die aus dem Dornröschenschlaf geweckt wird, aussieht wie Schneewittchen und im Turm gefangen war... und dann noch ein Prinz, der sie küsst, das Alles nichts mit Liebe zu tun hat, dafür aber ein Hexenjäger, der total heiß ist?
    … Okay, ich bin total verwirrt!
    Ich brauchte einige Zeit, mich in diese Kurzgeschichte hineinzulesen.
    Nachdem ich dann aber begriffen habe, dass es sich um eine eigene Geschichte handelte, in dem viele verschiedene Märchen eingebunden waren, viel es mir erheblich leichter.
    Der Stil war mir neu, fesselte mich aber schnell.

    Beide Protagonisten wurden sehr gut beschrieben.
    Ich war von der Fee begeistert. Auf der Suche nach der Liebe, wurde sie mit vielen anderen Gefühlen konfrontiert, die sie bisher nicht kannte. Ihre Verwirrung und ihr Zwiespalt gingen in mich über. Still und leise las ich, versuchte Antworten auf ihre Fragen zu finden.
    Der Hexenjäger hat es mir auch angetan. Auch wenn es von Anfang an klar war, dass er sie irgendwann töten wird/ muss, so hat er doch etwas Vertrauensvolles an sich. Ich verstand die Frage, ob er nun ihre wahre Liebe sei.

    Mit Romantik hat dieses Buch so nur wenig zu tun.
    Durch die Suche nach den anderen Feen wurde eine große Spannung aufgebaut.
    Julia Adrian hat es dann auch sehr visuell beschrieben, wie brutal diese Fee gelebt hat und getötet wurde. Gruselig. :-O

    Ich fand es spannend und mir war schon nach der ersten Hälfte der Geschichte klar, ich will auf jeden Fall wissen, wie es weiter geht. Band 2 und 3 stehen bereit. :-))


    Fazit:


    Nein, dies ist kein Märchen, wenn auch viele darin eingebunden sind. Spannender Fantasy-Roman für Mann und Frau. Nichts für zartbesaitete Jugendliche, mit 16 Jahren aber durchaus lesbar.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra S., 06.03.2016

    Als Buch bewertet

    ~Erster Satz~

    Es war einmal - so beginnen die Märchen und so begann auch mein Leben.

    ~Meine Meinung~

    Lange, lange kam ich nicht dazu dieses Buch zu lesen, obwohl ich schon im Vorfeld von der Idee begeistert war. Nun endlich war es soweit und ich wurde nicht enttäuscht. Die Kapitel die uns durch die Geschichte führen sind mal mehr und mal weniger lang, was mich allerdings nicht gestört hat. Die "Liebesgeschichte" zwischen der Fee und dem Hexenjäger finde ich persönlich gerade sehr interessant, weil sie mich ein bisschen an mein eigenes kleines Drama erinnert, und ich bin gespannt was da noch kommen mag. Ich liebe es, wie Julia Adrian verschiedene Orte und Gefühle beschreibt und ich habe mir bei noch keinem Buch vorher so viele schöne Textstellen markiert, wie bei diesem. Auch die verschiedenen eingebauten Märchenelemente, die immer mal wieder irgendwo auftauchen, fand ich super! Eine märchenhafte Geschichte voller Magie, Emotionen und Zauberwesen...Ich habe ein Lieblingsbuch mehr auf meiner Liste und ich freue mich riesig auf den zweiten Teil der Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabi R., 06.07.2016

    Als Buch bewertet

    Total gespannt und neugierig war ich auf sie, die 13. Fee und hab sie auch an einem Leseabend verschlungen. Allerdings kann ich dem Hype nicht so ganz folgen, der um dieses Buch gemacht wird.

    Irgendwie fehlte mir anfangs die Übersicht. Sind die 13 Feen nun Schwestern oder nur von einer gemeinsamen*Ziehmutter* aufgenommen und erzogen worden? Wann leben sie? Wie können aus Feen, den Guten plötzlich Hexen, die Bösen werden?

    Ist es tatsächlich möglich, tausend Jahre zu schlafen und dabei die Magie und alles, was das vorherige Leben ausmachte, zu vergessen, zu verlieren? Wieso küsst der Prinz sie und beide entbrennen doch nicht in Liebe zueinander?

    Die Übersicht war auch nach dem Zuklappen noch nicht vorhanden, irgendwie fehlte mir der Faden, der rote ....

    Das Buch hat tatsächlich viele Fragen für mich aufgeworfen, über die ich wohl noch etwas nachdenken muss. Auch darüber rätseln muss ich, ob ich "Entzaubert" noch lese, auch wenn es hier liegt *grübel*

    Nichtsdestotrotz fand ich es *ganz gut*, aber mehr als drei Sterne kann ich nicht vergeben ....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anke3006 a., 06.01.2016

    Als Buch bewertet

    In einem Turm hat sie geschlafen. Geschlafen und gewartet. Auf die wahre Liebe. Und dann kam der Kuss. Es war alles ganz anders. Die böse Königin erwacht aus dem 1000jährigen Schlaf und die Jagd beginnt. Julia Adrian hat mit diesem Buch einen tollen Auftakt für ihre Trilogie geschrieben. Die uns bekannten Märchenfiguren sind hier ganz anders. Böse, magisch, mystisch. Der Leser wandelt durch Pandora und sieht diese Welt durch die Augen der dreizehnten Fee. Ein Hexenjäger begleitet sie. Sie ist auf der Suche nach wahrer Liebe und er sucht dreizehn bösen Hexen. Ich bin begeistert von dieser märchenhaften Fantasy-Geschichte die sich sehr von den bekannten Erzählungen unterscheidet und mich gerade deshalb so sehr fasziniert. Ich freue mich auf die Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

  • In Hexenwäldern und Feentürmen
    In Hexenwäldern und Feentürmen (eBook / ePub)
    Nina Blazon, Lena Falkenhagen, Andreas Suchanek, Alexandra Fuchs, Patricia Briggs, Jim C. Hines, Stephan R. Bellem, Maggie Stiefvater, Bettina Belitz, Katharina Seck, Marissa Meyer, Nicole Böhm, Halo Summer, Oliver Schlick, Christian Handel, Julia Adrian, Nina MacKay, Michelle Natascha Weber, Sylvia Johanna Sollfrank
    eBook 4.99 €
  • Wenn Drachen fliegen
    Wenn Drachen fliegen (eBook / ePub)
    Alexandra Fuchs, Sarah Adler, Marie Graßhoff, Alexandra Fischer, Kerstin Ruhkieck, Marion Hübinger, Sandra Florean, Mirjam H. Hüberli, Liane Mars, Anne-Marie Jungwirth, Salome Fuchs, Lillith Korn, Christian Handel, Julia Adrian, Ava Reed, Sarah Nisse, Christelle Zaurrini, Elke Thomazo, J. T. Sabo, D. B. Granzow, Nina MacKay, Lisa Rosenbecker, Asuka Lionera, Nica Stevens, Julianna Grohe, Julia Dessalles, Laura Labas, Katharina V. Haderer, Marlena Anders, Olivia Mikula, Mareike Allnoch, Teresa Kuba, Charlotte Zeiler, Linda Schipp, May Raven, Emily Thomsen, Ana Woods, Helena Gäßler, Julia Seuschek
    eBook 2.99 €
  • Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
    Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln (eBook / ePub)
    Juliet Marillier, Tanja Kinkel, Nina Blazon, Kate Forsyth, Susanne Gerdom, Christoph Marzi, Seanan McGuire, Diana Menschig, Fabienne Siegmund, Mara Lang, Björn Springorum, Nina Bellem, T. Kingfisher, Christian Handel, Julia Adrian, Anna Milo, Katrin Solberg, Susan Wade
    eBook 4.99 €
  • Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
    Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
    Julia Adrian, Susanne Gerdom, Kate Forsyth, Nina Blazon, Seanan McGuire, Nina Bellem, Mara Lang, T. Kingfisher, Tanja Kinkel, Diana Menschig, Christoph Marzi, Anna Milo, Fabienne Siegmund, Katrin Solberg, Christian Handel, Björn Springorum, Susan Wade, Juliet Marillier
    Buch 14.90 €

Weitere Empfehlungen zu „Die Dreizehnte Fee: Die Dreizehnte Fee (eBook / ePub)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Dreizehnte Fee: Die Dreizehnte Fee“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

Sparen Sie jetzt 10.- € - Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

*Gültig bis 30.11.2017 für jedes CEWE FOTOBUCH _ab Format XL mit Code: CF1011. Pro Kunde 1x einlösbar unter www.weltbild-fotoservice.de. Nicht mit anderen Codes kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich.

X
schließen