Die Endwin Chroniken (eBook / ePub)

Dunkle Schatten

Robert Schwarz

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Endwin Chroniken".

Kommentar verfassen
Die junge Kyra lebt in einem kleinen, abgelegenen Dorf am Rande des Feengrim, einem etwa 1800 Meter hohen Berg. Eines Nachts überrascht sie einen dreisten Dieb, der gerade dabei ist die Speisekammer zu plündern. Der Dieb ist Rodin, der sprechende...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook3.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 60698898

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Die Endwin Chroniken"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Heike G., 29.04.2015

    Ich habe das Buch als Taschenbuch gelesen.

    Inhalt:
    Die junge Kyra lebt in einem kleinen, abgelegenen Dorf am Rande des Feengrim, einem etwa 1800 Meter hohen Berg. Eines Nachts überrascht sie einen dreisten Dieb, der gerade dabei ist die Speisekammer zu plündern. Der Dieb ist Rodin, der sprechende Rabe des Erzzauberers Horgard.
    Rodin ist auf der Suche nach den letzten Drachen, die, wie er glaubt, noch irgendwo auf Endwin leben müssen.
    Der Rabe überredet Kyra, ihm bei seiner Suche behilflich zu sein.
    Zur selben Zeit greift eine dunkle, längst vergessene Macht nach den Reichen Endwins. Kyra und Rodin werden unversehens in den Strudel der Ereignisse hineingezogen.
    Wird es ihnen gelingen, die letzten Drachen zu finden und mit ihrer Hilfe die dunkle Macht aufzuhalten?

    Cover:
    Das Cover hat mich sofort angesprochen und mich neugierig auf das Buch gemacht. Ich finde es sehr gelungen.

    Mein Fazit:
    Ein guter Beginn einer Fantasy-Buchreihe. Der Schreibstil des Buches hat mir gut gefallen. Ich konnte das Buch schnell und flüssig lesen. Auch die Stimmung des Buches war gleichbleibend und passend zu dem Genre Fantasy gewählt. In die Geschichte und die Charaktere konnte ich mich gut hineinversetzen, auch wenn nicht alle gleich gut greifbar für mich waren. Die Geschichte rund um den Erzzauberer und den Raben Rodin fand ich gut gewählt. Die Bilder, die in dem Buch abgedruckt waren, fand ich alle sehr interessant und so konnte man sich die Geschichte noch etwas lebhafter vorstellen. Auch wenn sie sehr dunkel und düster gezeichnet waren. Was mich allerdings schon etwas gestört hat war, dass das Buch so ein abruptes Ende hatte. Es gibt zwar weitere Bände von dem Buch, allerdings bleiben hier einfach zu viele Fragen offen. Es kam mir bei dem Buch so vor, als wenn man einen Film sieht und z.B. kurz vor dem Happy End einfach der Abspann eingeblendet wird. Hier hätte ich mir eher gewünscht, dass vielleicht ein Teil der Geschichte seine Auflösung in dem Buch findet und trotzdem noch Fragen offen bleiben, die in den weiteren Bänden behandelt werden. Es ist schon verständlich, dass der Autor so gerne auf die anderen Bände aufmerksam machen möchte, aber dies Ende war einfach zu plötzlich gewählt. Neugierig auf die weiteren Bände bin ich aber auf jeden Fall. Wegen dem Ende des Buches muss ich aber leider einen Punkt abziehen, so dass ich hier gerne 4 von 5 Punkten vergeben möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Endwin Chroniken“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating