Die Frau aus Martinique, Constanze Wilken

Die Frau aus Martinique (eBook / ePub)

Roman

Constanze Wilken

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Frau aus Martinique".

Kommentar verfassen
Ein dunkles Geheimnis aus vergangener Zeit: „Die Frau aus Martinique“ von Constanze Wilken jetzt als eBook bei dotbooks.

Die junge Künstlerin Alexandra ist ausgebrannt. Um neue Inspiration zu sammeln, zieht sie in ein kleines Cottage an der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook5.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 78060756

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Frau aus Martinique"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 28.09.2016

    "Die Frau aus Martinique" von Constanze Wilken war eigentlich der Debütroman der Autorin. Dieser wurde nun neu aufgelegt und ich habe mich über dieses wunderbare Buch riesig gefreut. Der Autorin ist es wieder einmal gelungen, mich von Anfang mit der Geschichte zu fesseln und zu begeistern.

    Ich bin vollkommen eingetaucht in die Welt von Alexandra und Madeleine. Die Berliner Künstlerin Alexandra braucht dringend eine Schaffenspause. Nichts willl ihr mehr so recht gelingen. So mietet sie sich in Wales - dort ist ihre Schwester glücklich verheiratet - ein Cottage, um neue Ideen für ihre Bilder zu sammeln. Eines Tages findet Alexandra in den alten Gemäuern eine Korallenperlenkette und einen Abschiedsbrief aus dem Jahre 1841. Alexandra wird neugierig und stellt Nachforschungen an. Will sie doch mehr über die ehemalige Besitzerin erfahren. Dann stößt sie ausgerechnet auf eine mysteriöse Verbindung zu dem benachbarten Adelssitz. Während ihrer Nachforschungen gerät Alexandra in große Gefahr ......

    Ein Wahnsinnsbuch - eine unglaubliche Geschichte. Der Schreibstil ist einzigartig. Die Geschichte ist spannend, interessant, gefühlvoll und man glaubt, selbst mittendrin zu sein. Zuerst bin ich mit Alexandra an die walisische Küste gereist und habe mich hier sehr wohl gefühlt. Gerne hätte ich Alexandra geholfen, irgendwie kämpft sie schwer mit den Geistern ihrer Vergangenheit. Und dann dürfen wir eintauchen in die Geschichte von Madeleine und befinden uns mitten in der Kolonialzeit. Eine interessante, gefährliche Zeit, die den Menschen viel abverlangt. Und man bekommt auch einen Einblick in die schreckliche Zeit des Sklavenhandels. Man kann sich so richtig gut vorstellen, wie die Adeligen ihre macht ausgenutzt haben. Gefallen hat mir auch Alexandras Reise nach Martinique, obwohl sie mit einigen Gefahren verbunden war. Aber hier wandelt sie auf Madeleines Spuren und erfährt viele unglaubliche Dinge. Wenn ich die Augen schließe, sehe ich die Trauminsel vor mir. Kann mir hier das Leben während der Kolonialzeit gut vorstellen.

    Ein absolutes Traumbuch, mein Lieblingsgenre. Eine herausragende Geschichte für vergnügliche Lesestunden. Man kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Ein absolutes Lesehighlight. Schade, daß ich nicht mehr als 5 Sterne vergeben darf.

    Das Cover finde ich klasse. Genauso habe ich mir das Cottage von Alexandra vorgestellt. Eine Gegend zum Erholen und Wohlfühlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele R., 27.08.2017

    Ein wunderschönes Buch. Spannend und flüssig geschrieben. Man muss einfach weiterlesen. Diesem Buch ist es gelungen mich zu Tränen zu rühren. Absolute 5 Sterne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Frau aus Martinique (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Frau aus Martinique“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating