Die Geliebte des Kaisers (ePub)

Historischer Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Ein packender historischer Roman um einen sterbenden Kaiser, seine mutige Geliebte und eine gefahrvolle Mission

Rom, im Jahr 1001. Otto III., römisch-deutscher König und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, liegt im Sterben. Es ist Winter, und er und...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 114067176

Printausgabe 11.00 €
eBook -9% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 114067176

Printausgabe 11.00 €
eBook -9% 9.99
Download bestellen
Ein packender historischer Roman um einen sterbenden Kaiser, seine mutige Geliebte und eine gefahrvolle Mission

Rom, im Jahr 1001. Otto III., römisch-deutscher König und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, liegt im Sterben. Es ist Winter, und er und...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Geliebte des Kaisers

Peter Dempf

3 Sterne
(17)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2020
lieferbar

Die Botschaft der Novizin

Peter Dempf

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Römer kommen!

Armin Maiwald

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 20.00 19

9.49

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2018
sofort als Download lieferbar

Herrin der Schmuggler

Peter Dempf

4 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2015
sofort als Download lieferbar

Turm der Lügen

Marie Cristen

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 31.12.2009
sofort als Download lieferbar

Ketzerhaus

Ivonne Hübner

5 Sterne
(1)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99

6.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2022
sofort als Download lieferbar

Viktor

Judith Fanto

4.5 Sterne
(30)
eBook

Statt 24.90 19

21.99

Download bestellen
Erschienen am 18.05.2021
sofort als Download lieferbar

Der Traum von Eldorado

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Sterndeuterin

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2017
sofort als Download lieferbar

Der Page und die Herzogin

Georgette Heyer

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 28.03.2017
sofort als Download lieferbar

Kempinski erobert Berlin

Horst Bosetzky

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

6.49

Download bestellen
Erschienen am 03.04.2019
sofort als Download lieferbar

Die Damen vom Pariser Platz

Joan Weng

4.5 Sterne
(16)
eBook

Statt 12.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.06.2021
sofort als Download lieferbar

Rosenblütenträume

Penny Vincenzi

0 Sterne
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2020
sofort als Download lieferbar

Das Handelshaus

Axel S. Meyer

4.5 Sterne
(11)
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2019
sofort als Download lieferbar

Wüstenschwestern

Lynn Austin

5 Sterne
(5)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2018
sofort als Download lieferbar

Die Erbin der Festung

Elizabeth Chadwick

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 11.05.2015
sofort als Download lieferbar

Die Tochter des Klosterschmieds

Peter Dempf

5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2017
sofort als Download lieferbar

Das Buch von Ascalon

Michael Peinkofer

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2011
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erscheint am 22.08.2022
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2022
sofort als Download lieferbar

Die Herrin der Farben

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.01.2023

Die Magd der Fugger

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 23.12.2021
sofort als Download lieferbar

Die Magd der Fugger

Peter Dempf

4 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.12.2021
lieferbar

Fürstin der Bettler

Peter Dempf

5 Sterne
(8)
eBook

Statt 6.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2021
sofort als Download lieferbar

Das Haus der Fugger

Peter Dempf

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2021
sofort als Download lieferbar

Das Haus der Fugger

Peter Dempf

5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Die Brunnenmeisterin / ONE

Peter Dempf

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 6.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Tochter des Klosterschmieds

Peter Dempf

5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2017
sofort als Download lieferbar

Der Schwur des Spielmanns

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

Statt 4.99

2.49 23

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 15.08.2014
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die Geliebte des Kaisers"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gelinde R., 28.01.2020

    Als Buch bewertet

    Die Geliebte des Kaisers, von Peter Dempf

    Cover:
    Ein schönes Cover, in dem sich aber nicht das Elend des Inhalt des Buches widerspiegelt.

    Inhalt:
    Als Kaiser Otto III. stirbt, hat er keine Nachkommen. Ein Wettlauf und Streit um seine Nachfolge bleibt nicht aus.
    Mena, seine „Geliebte“, oder besser gesagt seine Leibmagd die er auch zu sich ins Bett geholt hat ist schwanger von ihm.
    Sie setzt nun alles dran um nach Augsburg zu kommen und ihr Kind dort von Bischof Siegfried legitimieren zu lassen. Ein in Gold gefasster Zahn und die Urne mit dem Herzen von Otto sind ihr einziges Pfand.
    Doch hinter dieser Urne sind auch andere her. Und so beginnt auch für sie ein Wettlauf mit der Zeit und sie ist gezwungen im Winter die Alpen zu überqueren. Ein fast unmögliches Unterfangen und das auch noch Hochschwanger und mit ihren Häschern im Nacken.

    Meine Meinung:
    Der Einstig ist mir hier nicht so einfach gelungen. Ich hatte Probleme mit der Chronologie und es war mir nicht immer ganz klar wer jetzt wann wo war.
    Es begann mit sehr viel Unruhe (Soldaten) einem eher erbärmlichen Herrscher im Sterben und vielen Personen deren Beziehung untereinander für mich oft schwer zu verstehen war.

    Zu Mena.
    Ich hatte mir da eher eine Geliebte in „Pomp“ und Glamour vorgestellt. Und jetzt muss Mena quasi ums Überleben kämpfen. Nicht nur gegen ihre Verfolger sondern auch gegen die Natur.
    Aber auch ihre Gedankenwelt kann ich schwer nachvollziehen ist es doch eine ganz andere Lebens und Denkweise.
    Hier fehlte einfach die Information wie denn die Beziehung von Mena und dem Kaiser war.

    Die Handlungen sind sehr widersprüchlich und teilweise für mich unlogisch. Vieles zielt darauf ab, dass die Geschichte dramatisch wirkt und weiterlaufen kann. Es gibt sehr viele Zufälle und vieles ist sehr vorhersehbar.

    Die Personen und Charaktere sind schwer einzuordnen und handeln heute so und morgen so, so dass ich keine Linie oder Struktur finden konnte, das hat mir schon ein bisschen den Lesegenuss genommen.

    Hier noch ein Zitat, das mir gut gefallen hat:

    Bin ich dann ein besserer Mensch?
    Zum besseren Menschen werde ich durch meine Taten, nicht durch meinen Glauben oder in dessen Dienst. Einem Glauben zu dienen gilt nichts. Man muss den Menschen Dienen

    Autor:
    Peter Dempf studierte Germanistik und Geschichte und unterrichtet heute an einem Gymnasium. Der mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnete Autor schreibt neben Romanen und Sachbüchern auch Theaterstücke, Drehbücher, Rundfunkbeiträge und Erzählungen. Bekannt wurde er aber vor allem durch seine historischen Romane. Peter Dempf lebt und arbeitet in Augsburg, wo auch viele seiner Romane spielen.

    Mein Fazit:
    Ein Roman den man lesen kann, der mich jetzt aber nicht vom Hocker gerissen hat. Vor allem die vielen Widersprüche, nur damit die Geschichte weiterläuft haben mich doch gestört. Von mir 3 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Pepale, 03.02.2020

    Als Buch bewertet

    Vorhersehbar und Langatmig
    Kaiser Otto III liegt im Sterben. Mena, seine Leibdienerin und Geliebte, ist von ihm im vierten Monat schwanger. Das Kind ist der letzte Erbe von Kaiser Otto III. Damit das ungeborene Kind die Nachfolge von Otto III antreten kann, soll Mena nach Augsburg zum Bischoff. In Augsburg soll der Bichoff ihr eine Legitimation für das Kind geben. Als Beweis, dass sie das Kind des Kaisers unter ihrem Herzen trägt, sollen das Herz des Kaisers Otto III und ein Gold-Zahn von Kaiser Karl dienen.
    Mena unternimmt eine beschwerliche Reise über die Alpen, im Winter und bei viel Schnee. Das Herz des Kaisers trägt sie in einer Herz-Urne bei sich. Dabei kommt sie mehr als einmal in Gefahr …, denn auch andere sind hinter dieser Urne her.
    Das Cover ist sehr hübsch gemacht.
    Der Schreibstil ist flüssig und hat mir sehr gut gefallen. Aber, es gibt keine strukturierte Textwiedergabe in dieser Geschichte.
    Nach dem Lesen des Klappentextes und der Leseprobe hatte ich eine schöne runde Geschichte erwartet. Leider wurde ich unangenehm enttäuscht.
    Bei historischen Romanen erwarte ich auch etwas von der Zeit, in der die Geschichte spielt, zu erfahren. Es soll kein Geschichtsbuch sein. Aber ein wenig Recherche sollte für einen historischen Roman betrieben werden. Die fehlt hier leider ganz.
    Am Anfang des Buches gibt es eine Liste mit den Figuren der Handlung. Man sollte denken, dass es sich dabei um die Haupt-Protagonisten handelt. Das ist leider weit gefehlt. Manche von diesen Figuren sind nur kurz in die Handlung einbezogen.
    Auf den ersten Seiten fängt die Geschichte vielversprechend an, und plätschert dann nur noch vor sich hin. Kaiser Otto III stirbt schon bald auf den ersten Seiten. Man erfährt leider nichts von seinem Leben. Auch wie er und Mena zusammen umgegangen sind, erfährt man hier nicht.
    Insgesamt ist dies keine authentische Geschichte. Die Geschichte ist von Unstimmigkeiten und Zufällen überhäuft. Sie ist unrealistisch und vorhersehbar. Teilweise zieht sie sich in die Länge und wird langatmig. Am Ende bleiben dann einige Dinge ungeklärt und viele Fragen offen. Viele Worte, wenig Sinn. Keine historischen Hintergründe.
    Es gibt ein Nachwort, in dem dann noch einige historische Einblicke gegeben werden. Doch ich finde es besser, wenn historische Hintergründe in die Geschichte eingebunden sind. Für mich wurde die Geschichte, mit ihren Verwirrungen, durch das Nachwort auch nicht besser.
    Die Grundidee zur Geschichte war ganz gut, wurde aber schwach umgesetzt.
    Emotional erreichten die Protagonisten und die Geschichte mich nicht. Es baute sich keine Spannung auf. Die Protagonisten waren einfach nicht greifbar. Es blieb alles sehr distanziert.
    Hier handelt es sich um eine überwiegend fiktive Erzählung, ohne geschichtliche Einzelheiten.
    Mich konnte das Buch nicht überzeugen. Als leichte Urlaubs-Lektüre, bei der man nicht über die vielen Unstimmigkeiten nachdenken sollte, könnte es aber durchaus dienlich sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Botschaft der Novizin

Peter Dempf

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Entführung der Primadonna

Romy Petrick

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.04.2018
sofort als Download lieferbar

Das Buch von Ascalon

Michael Peinkofer

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2011
sofort als Download lieferbar

Der Traum von Eldorado

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 15.08.2014
sofort als Download lieferbar

Die Hexe im Moor - Historischer Roman

Rosemarie Altenstein

0 Sterne
eBook

Statt 9.95 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2014
sofort als Download lieferbar

Der Page und die Herzogin

Georgette Heyer

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 28.03.2017
sofort als Download lieferbar

Das Schicksal der Henkerin

Sabine Martin

4.5 Sterne
(16)
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Sterndeuterin

Peter Dempf

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2017
sofort als Download lieferbar

Die Brunnenmeisterin / ONE

Peter Dempf

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 6.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Goldschmiedin

Sina Beerwald

0 Sterne
eBook

Statt 14.99 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2019
sofort als Download lieferbar

Die Gabe der Sattlerin

Ralf H. Dorweiler

4.5 Sterne
(21)
eBook

Statt 11.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2020
sofort als Download lieferbar

Die Tochter des Klosterschmieds

Peter Dempf

5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2017
sofort als Download lieferbar

Herrin der Schmuggler

Peter Dempf

4 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.08.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.08.2016
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Geliebte des Kaisers (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Geliebte des Kaisers“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating