Die Homöopathie-Lüge (eBook / ePub)

So gefährlich ist die Lehre von den weißen Kügelchen

Christian Weymayr
Nicole Heißmann

Durchschnittliche Bewertung
2Sterne
18 Kommentare
Kommentare lesen (18)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Homöopathie-Lüge".

Kommentar verfassen
Patienten wollen sie, Ärzte bieten sie an, Kassen zahlen sie: Homöopathische Medizin hat sich wie selbstverständlich eingeschlichen in unser Gesundheitswesen. Der Schulmedizin fehlt es an Wärme und Menschlichkeit, gewiss, aber muss man deshalb an...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 42208669

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Homöopathie-Lüge"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 1 Sterne

    39 von 68 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonnenschein, 19.11.2012

    Als Buch bewertet

    So ein Buch können nur Leute schreiben, die Geld verdienen wollen oder die der Ärzteschaft angehören ( Es gibt aber auch gute Ärzte die mit der Homöopathie erfolgreich arbeiten). Die meisten großen, alten Homöopathen waren Ärzte, die dann aus Überzeugung die Homöopathie als wahre Heilmethode erkannt haben. Die Ärzte können nur die Symptome beseitigen, die Homöopathen streben die Heilung an. Schade, dass die Pharmaindustrie so mächtig ist und gegen doch so ein "harmloses" Kügelchen so einen Wind machen muß. Es könnte ja doch was dran sein? Millionen Menschen sind aus schwerer Krankheit mit den Kügelchen in die Genesung gekommen, dass kann doch kein Zufall sein,oder ?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    32 von 56 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M.S., 21.11.2012

    Als Buch bewertet

    In der Kurzbeschreibung des Buches wird ja auch schon ganz klar die Meinung der Autoren dargelegt. Ist gut - ist auch ihre Meinung und mag auch was wahres dran sein.
    Aber ganz ehrlich - auch wenn es manchmal nur "Einbildung" ist, dass die weissen Kügelchen helfen - dann reicht es doch auch schon aus.
    Meiner Meinung nach ist es schon wichtig, die medizinische Seite nicht ausser Acht zu lassen - aber unterstützend ist Homöopathie auf jeden Fall auch ein wichtiger Pfeiler in der heutigen Medizin (das ist zumindest meine Meinung).
    Und gerade weil es im anderen Kommentar schon erwähnt ist - mit Arnica habe ich gerade nach Operationen bisher auch sehr gute Erfahrungen gemacht in Bezug auf die Wundheilung. Ich denke, man sollte jede Seite stehen lassen und den Patienten jedoch ganzheitlich (medizinisch,homöopathisch und auch psychisch) betrachten. Im Ganzen wäre das sinnvoller

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    37 von 65 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anita D., 27.12.2012

    Als Buch bewertet

    Für 16,99 € kann ich schon 2x 10g Globuli für je 7,85 € kaufen. Sicher eine sinnvollere Geldanlage, wie dieses Buch. Sicher ist die Homöopathie nicht das Allheilmittel und auch die Schulmedizin hat ihre Berechtigung. Ich persönlich habe aber im Laufe der Jahre so viele positive Erfahrungen an mir, meinen Tieren (Placeboeffekt???) und den vielen Kunden aus der Apotheke gemacht, dass ich sicher sagen kann Homöopathie ist keine Einbildung! Es ist nicht immer leicht das richtige Mittel zu finden und vielleicht sollten sich die Autoren einfach mal richtig beraten lassen, bevor sie solchen Stuss in die Welt setzen. Übrigens gibt es heutzutage wissenschaftliche Dopelblindstudien, die die Wirksamkeit der Homöopathie gegenüber Placebo eindeutig bestätigen. Und selbst wenn´s nicht so wäre: WER HEILT HAT RECHT-oder?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    26 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina M., 05.01.2013

    Als Buch bewertet

    Super-Aufklärungsbuch! Endlich sachkundige Hilfe auch für den kleinen Mann und die kleine
    Frau, der die geldgierigen Machenschaften der Möchtegern-Zauberlehrlinge entlarvt und
    entzaubert. Danke für dieses notwendige Aufklärung-Buch.
    Beispiel: Eine Arznei in der weniger Wirkstoff-Konzentration drin ist, als ein Tropfen im ganzen Bodenssee. Für so eine Humbug-Arznei ist jeder Cent zuviel. Es wird Zeit, dass
    auch die Staatsanwälte das Buch lesen und diese Firmen. die sich wie Möchtegern-
    Zauberlehrlinge darstellen, aber nur das Geld der Verbraucher wollen, geschlossen werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ute, 04.03.2013

    Als Buch bewertet

    Ich war schon lange misstrauisch wegen der sehr esoterischen Argumente der Homöopathie. Dieses Buch fasst sehr schön zusammen, was ich von anderen Quellen schon oft gehört und gelesen hatte.

    Ich kann jedem nur empfehlen sich über die Homöopathie umfassend zu informieren bevor man dafür Geld ausgibt und dazu noch seine Gesundheit riskiert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    41 von 75 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    I. T., 12.11.2012

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch werde ich ganz bestimmt nicht kaufen! Mir genügt schon, was in der Kürze in der Produktbeschreibung steht: Für meine Begriffe strotzt das nur so von (Ab-) Wertung und Verdummung von Menschen, die gute Erfahrungen mit der Homöopathie bzw. den 'weißen Kügelchen' gemacht haben. Ich gehöre zu diesen und bin immer wieder sehr froh erstaunt aufgrund der - bei mir auch schnellen - Wirkung. Fazit: Jeder Mensch ist als Individuum anders und reagiert somit auch anders. Zum Glück gibt es noch Dinge (und Geheimnisse) 'zwischen Himmel und Erde', die weder wissenschaftlich bewiesen noch von bestimmten Menschen verstanden werden.

    Und: der Erfolg gibt mir recht: Ich war schon öfters im Krankenhaus zur Operation. Die Ärzte waren stets erstaunt über schnelle Wundheilung, keine Blutergüsse, keine Eiterung etc. postoperativ. Was wars? A R N I C A . Dieser Tipp für Sie!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra, 28.02.2013

    Als Buch bewertet

    gerade noch rechtzeitig..
    nur durch zufall habe ich das buch entdeckt, kurz bevor ich auf empfehlung einer freundin zu einem homöopathen gegangen wäre. und das noch mit meiner tochter. danke an die autoren, die mich durch ihr buch vor einen großen fehler bewahrt haben. nicht auszudenken, wenn ich meine tochter in die hände eines solchen scharlatans getrieben hätte. ja gibt es denn keinen verbraucherschutz mehr. was ich in diesem buch gelernt habe hätte ich in deutschland nie für möglich gehalten. man kann nur vor diesem vodoo warnen. tolles buch. danke.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Frank S., 22.03.2013

    Als Buch bewertet

    Das Buch gibt eine sehr schöne Übersicht über das Thema Homöopathie in Deutschland. Auch wenn man das eine oder andere schon über Homöopathie kennt, so ist dieses Buch doch eine Fundgrube für Neues rund um das Thema.
    Sollte ein Pflichtlektüre für Ärzte und Apotheker sein!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Homöopathie-Lüge“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating