Die Kinder der Dienstmagd (ePub)

 
 
Merken
Merken
 
 
Die Magd Elisabeth und der Knecht Franz Lichtmannegger träumen davon zu heiraten. Doch beide wissen - zwei Dienstboten haben keine gemeinsame Zukunft. Als sich aber die Möglichkeit ergibt, einen Hof zu pachten, können sie als Bauersleute eine Familie...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 60710945

eBook (ePub)
Download bestellen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Die Kinder der Dienstmagd"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    52 von 69 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Waltraud Glawogger, 12.01.2015

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch war ein Geschenk für meine Schwiegermutter. Sie war und ist von diesem so begeistert und gerührt, dass sie es bereits zweimal innerhalb zwei Wochen gelesen hat.
    Sie weiß noch viel von dieser Zeit und beim Lesen dieses Buches kommen halt viele Erinnerungen von den Erzählungen ihrer Großeltern und Urgroßeltern zu Tage. Sie ist der Meinung, dass diese Zeiten halt nicht ganz in Vergessenheit geraten sollten und freut sich darüber, dieses Buch geschenkt bekommen zu haben! Es ist sicherlich eine sehr traurige und tragische Geschichte bzw. Erzählung aber so war es halt nun mal. Gott sei Dank "WAR"

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    37 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    a.Steininger, 23.01.2015

    Als Buch bewertet

    Absolut begeistert!! Wer noch aus Erzählungen weiß wie es früher war oder einfach nur wissen möchte wie es früher oma und uroma auf dem land ergangen ist! Ich bin selbst erst 28, aber ich liebe die Bücher von Roswitha gruber !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    35 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cynthia, 18.10.2014

    Als Buch bewertet

    Es ist wieder ein fantastisches Buch. Es ist wirklich unbeschreiblich und unglaublich was manche Frauen früher ertragen haben. Für uns heute unvorstellbar. Für mich als Mutter von 3 Kindern einfach undenkbar meine Kinder in fremde Hände zu geben. Auch für die Kinder ein hartes Leben weil sie schon sehr früh "ihr Brot" verdienen mußten. Man muß es einfach gelesen haben!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Kinder der Dienstmagd“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating