Die kleine Pension am Ammersee, Johanna Nellon

Die kleine Pension am Ammersee (eBook / ePub)

Roman

Johanna Nellon

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die kleine Pension am Ammersee".

Kommentar verfassen
Der perfekte Liebesroman für die Sommerzeit!


Stefanie Holländer erbt eine kleine Pension am Ammersee. Aber so friedlich wie die Landschaft sind die Menschen in ihrer neuen Heimat nicht. Der Hotelier von Ahlen versucht ihr das...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 10.00 €

eBook8.99 €

Sie sparen 10%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 93459386

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die kleine Pension am Ammersee"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 14.05.2018

    Was macht ein Holländer am Ammersee ? Genau, eine Pension betreiben :-) Stefanie Holländer hat nämlich eine kleine Pension am Ammersee geerbt und möchte diese Idylle nun auch an ihre Gäste weitergeben, damit diese entspannte Tage genießen und einen herrlichen Urlaub erleben können. Doch der Schein trügt. Die Pension steht kurz vor dem Ruin, Hotelier von Ahlen will das Seegrundstück, die Nachbarin zickt rum und erzählt Schmarrn und dann gibt es auch noch Aufruhr in der Männerwelt....

    Johanna Nellon ist einfach ein Garant für wundervolle Liebesromane mit echt bayrischem Flair. Gekonnt weiß sie ihre Protagonistin vor der tollen Kulisse der bayrischen Berge und des Ammersees in Szene zu setzen und sie dabei so sympathisch wirken zu lassen, sodass ich am liebsten sofort meine Koffer packen und Stefanie zur Hilfe eilen möchte. Die bayrischen Urgesteine sind ebenfalls eine Bereicherung für das Buch und machen die Geschichte mit ihrem Wirken erst so richtig lebendig. Die Schlagabtausche und Dialoge sind spritzig und frech und wirken wie aus dem Leben gegriffen, die Handlunge wird dadurch greif- und erlebbar. Es ist fast so, als wäre ich schon Gast in der Pension und würde die kleinen und großen Reiberein direkt mitbekommen. Farbenfroh und lebendig wird die ganze Geschichte um die Pensionswirtin erzählt, die es wirklich schafft, die Ärmel hochzukrempeln, ihre Ideen umzusetzen und gegen die Dickschädel anzutreten.
    Es gibt witzige Szenen, die mich schmunzeln lassen, Szenen in denen ich mir die Haare raufe und natürlich Szene fürs Herz..es ist alles dabei, um für ein paar wunderschöne Lesestunden direkt am Ammersee zu verweilen und so dem stressigen Alltag zu entfliehen, eben wie ein Kurzurlaub in Bayern :-)

    Herzlichen Dank an den Verlag, der mir dieses Rezi-Exemplar kostenfrei über NetGalley zur Verfügung gestellt hat Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die kleine Pension am Ammersee (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Die kleine Pension am Ammersee“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating