Versandkostenfrei bestellen!ᵃ

Die Tochter des letzten Königs / Geraldines-Roman Bd.1 (ePub)

Die Geraldines-Saga 1 - Historischer Roman
 
 
%
Merken
%
Merken
 
 
Wales 1093: Als die Normannen in ihre Heimat einfallen, gerät die junge Fürstentochter Nesta in Gefangenschaft. Ihr königliches Blut macht sie zu einer wertvollen Geisel, und so bringt man sie an den Englischen Hof. Ihre unvergleichliche Schönheit bleibt...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 56076121

Printausgabe 13.00 €
eBook (ePub) -23% 9.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Die Tochter des letzten Königs / Geraldines-Roman Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    14 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maria V., 12.09.2014

    Als Buch bewertet

    Selten so ein gut geschriebenes Buch gelesen. Es fesselt einen bis zum Schluss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    18 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alex2, 02.05.2015

    Als eBook bewertet

    Sehr gut geschriebenes und spannendes Buch. Mit historischen Fakten gespickte Geschichte über die Tochter eines walisischen Fürsten, die als Kind in Gefangenschaft der normannischen Herrscher gerät und zum Spielball der Macht wird.
    Ich freue mich schon auf den nächsten historischen Roman der Autorin. Teilweise konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    23 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas Klaus J., 28.06.2014

    Als Buch bewertet

    Die Autorin kannte ich bisher nur vom Hörensagen, als Autorin von Fanatsyromanen. Umso neugieriger war ich ihren historischen Roman zu lesen.
    Gleich auf den ersten Seiten konnte mich die Autorin mit ihrem Buch abholen. Sehr fesselnd ging es los und ließ bis zum Ende nicht nach. Ihre Figuren sind bunt und lebendig, ebenso die Schauplätze die so plastisch dargestellt sind, dass man meint vor Ort zu sein. Es war als würde man einen Film vor dem inneren Auge vorgeführt bekommen. So muss ein historischer Roman geschrieben sein, ich will mitgenommen werden auf eine lange, farbige Reise und dies ist Sabrina Qunai bestens gelungen.
    Die geschichtlichen Fakten waren sehr gut recherchiert und so in die Geschichte eingebunden, dass es nicht zu unterscheiden war, was ist Realität und was Fiktion. Mich hat das Buch sehr gut unterhalten und so gebe ich 4 von 5 Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    13 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magdalena, 18.09.2014

    Als Buch bewertet

    Nest/a ferch Rhys gilt bis heute als schillernde Persönlichkeit, um die sich viele Geschichten ranken und Sabrina Qunaj hat daraus ein tolles Buch gemacht. Nicht nur, das die Geschichte spannend geschrieben ist, sie gibt sich auch sehr viel Mühe, dem Leser das mittelalterliche Wales und seine komplizierte Sprache nahe zu bringen (im Buch selbst, als auch auf ihrer Homepage). Für mich war die Autorin neu und ich hoffe auf weitere historische Romane von ihr!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Esther, 17.05.2015

    Als Buch bewertet

    ...sehr zu empfehlen...
    Dieses Buch habe ich verschlungen. Es ist sehr schön, verständlich und spannend geschrieben.
    Besonders gut hat mir gefallen, daß nicht von Anfang an feststand wem Nestas Herz gehören wird
    und wohin die Liebe sie führt... alles offen. Es war im ganzen Buch nicht klar was passiert und deshalb fand ich es richtig spannend. Endlich mal wieder eine richtig gutes Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Tochter des letzten Königs / Geraldines-Roman Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating