Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Tochter meines Vaters / Bedeutende Frauen, die die Welt verändern Bd.2 (ePub)

Anna Freud - In Wien fand sie die Liebe, in London ihren Traum
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Wien, 1923. Anna ist überglücklich, dass sie in der elterlichen Wohnung eine eigene Praxis einrichten darf! Doch Sigmund Freud ist nicht nur Vorbild und Unterstützer, er engt seine jüngste Tochter auch ein. Oft genug quält sie das Gefühl, noch immer ein...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135071861

Printausgabe 12.99 €
eBook -23% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135071861

Printausgabe 12.99 €
eBook -23% 9.99
Download bestellen
Wien, 1923. Anna ist überglücklich, dass sie in der elterlichen Wohnung eine eigene Praxis einrichten darf! Doch Sigmund Freud ist nicht nur Vorbild und Unterstützer, er engt seine jüngste Tochter auch ein. Oft genug quält sie das Gefühl, noch immer ein...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.01.2022
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 28.10.2021

Teatime mit Lilibet

Wendy Holden

4 Sterne
(71)
eBook

Statt 22.00 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 02.11.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 20.00 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2021
sofort als Download lieferbar

Das Haus der verlorenen Kinder

Linda Winterberg

5 Sterne
(18)
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.04.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2018
sofort als Download lieferbar

Der Eissalon

Anna Jonas

4 Sterne
(5)
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2021
sofort als Download lieferbar

Als das Leben wieder schön wurde

Kerstin Sgonina

4 Sterne
(11)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 8.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2021
sofort als Download lieferbar

Ärztin in stürmischen Zeiten / Juliusspital Bd.2

Nadja Beinert, Claudia Beinert

3.5 Sterne
(2)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2020
sofort als Download lieferbar

Frau Beethoven

Verena Maatman

4 Sterne
(12)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 06.07.2020
sofort als Download lieferbar

Die Reeder

Kari Köster-Lösche

0 Sterne
eBook

Statt 5.99

1.99 23

Download bestellen
Erschienen am 08.10.2015
sofort als Download lieferbar

Weil wir Schwestern sind

Lucy Astner

4.5 Sterne
(18)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.08.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.01.2022
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 28.10.2021
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Tochter meines Vaters

Romy Seidel

4 Sterne
(1)
Hörbuch-Download

20.95

Download bestellen
Erschienen am 06.04.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die Tochter meines Vaters / Bedeutende Frauen, die die Welt verändern Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine D., 28.04.2021

    Als eBook bewertet

    Die Tochter meines Vaters (Bedeutende Frauen, die die Welt verändern 2): Anna Freud – In Wien fand sie die Liebe, in London ihren Traum
    von der Autorin Romy Seidel

    Sie war ein einsames Mädchen und wurde die größte Kinderanalytikerin ihrer Zeit
    Wien, 1923. Anna ist überglücklich, als ihr Vater ihr erlaubt, in der elterlichen Wohnung eine eigene Praxis einzurichten. Doch der weltberühmte Sigmund Freud ist nicht nur Vorbild und Unterstützer, er engt seine jüngste Tochter auch ein: Anna muss ihm als Assistentin, Vertraute und Pflegerin zur Hand sein, obwohl sie nichts glücklicher macht, als mithilfe der Analyse bedürftigen Kindern zu helfen.
    Erst die Flucht vor den dramatischen Ereignissen des 20. Jahrhunderts, eine große Liebe und ihr viele Jahre währender innerer Kampf erlauben es der klugen und sensiblen Anna, aus dem Schatten des geliebten Vaters zu treten, um endlich frei zu sein für ihre Träume.

    Das Cover finde ich sehr schön und passend zu der wahren Geschichte über Anna Freud, die Tochter von Sigmund Freud. Die Autorin Romy Seidel schreibt flüssig und leicht über ein spannendes Leben einer starken Frau und deren Erlebnisse und Begegnungen. Der Roman reißt den Leser mit in die Welt einer Frau, deren grosse Liebe zu ihrem Vater sie aufopfert und trotzdem Zeit hatte sich auf Behandlung von Kindern zu spezialisieren und Karriere zu machen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    schafswolke, 07.05.2021

    Als Buch bewertet

    Ein interessanter und lesenwerter Roman über Anna Freud

    Wien, 1923. Zum Kummer ihrer Eltern ist Anna immer noch unverheiratet und lebt mit ihnen in einer Wohnung. Als ihr Vater ihr erlaubt eine eigene Praxis zu eröffnen, geht für sie ein Traum in Erfüllung, denn sie möchte Kindern mit ihrer eigenen Analyse helfen. Mit ihrem Vater verbindet sie eine tiefe Verbundenheit, die manchmal aber auch einengen kann und so sucht Anna immer wieder nach einem Spagat zwischen der elterlichen Fürsorge und dem eigenen Glück.

    Die Lebensgeschichte von Anna Freud habe ich förmlich verschlungen, gleichzeitig ist auch ein wenig die Geschichte von Sigmund Freud und seinen letzten Jahren. Man kann erahnen, wie sehr die beiden miteinander verbunden gewesen sein müssen. Über Anna Freud wusste ich bisher gar nichts, aber hier macht es Spaß ein wenig in ihr Leben eintauchen zu dürfen. Romy Seidel hat es geschafft ein recht lebendiges Bild von ihr zu zeichnen, leichtgängig fliegt man durch die Seite und ist fast ein wenig traurig, als man am Ende angelangt ist. Für mich hätte das Buch gerne noch mehr Seiten haben können, denn Anna Freud scheint ein interessantes Leben gehabt zu haben.

    Das Buch ist in meinen Augen eine wirklich gelungene Romanbiografie und so vergebe ich volle 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jutta C., 18.04.2021

    Als eBook bewertet

    Klappentext:

    Wien, 1923. Anna ist überglücklich, dass sie in der elterlichen Wohnung eine eigene Praxis einrichten darf! Doch Sigmund Freud ist nicht nur Vorbild und Unterstützer, er engt seine jüngste Tochter auch ein. Oft genug quält sie das Gefühl, noch immer ein ungenügendes kleines Mädchen zu sein. Sie muss ihrem weltberühmten Vater nach wie vor Assistentin, Vertraute und Pflegerin sein, obwohl sie nichts glücklicher macht, als mithilfe der Analyse bedürftigen Kindern zu helfen.

    Meinung:

    Eine sehr interessante Persönlichkeit über die ich gern mehr erfahren hätte.
    Die Geschichte ist einfach zu lesen, interessant und informativ.
    Tief schockiert haben mich vor allem die kleinen Einblicke, die man in die psychiatrischen Kliniken der Zeit erhält.
    Der Autorin ist es von der ersten Seite an gelungen, mich völlig mit ihrer Geschichte zu fesseln.
    Der einnehmende, atmosphärisch toll ausgearbeitete Roman war für mich ein absolutes Highlight, von dem ich die Hände nicht mehr lassen konnte.
    Eine großartige Romanbiografie, die mit einer authentischen Frauendarstellung mitreißen konnte.

    Fazit:

    Den Namen Anna Freud kennt man, aber was dahinter steckt, erfährt man in diesem Buch.
    Ein tolles Buch was ich sehr gerne weiterempfehle.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Philiene, 21.04.2021

    Als Buch bewertet

    Anna Freud ist die Tochter von Sigmund Freud. Sie beschäftigt sich mit Psychoanalytik und betreibt eine Praxis in der elterlichen Wohnung, wo auch ihr berühmter Vater arbeitet. Der Roman erzählt von ihrer Arbeit, die sich vor allem um Kinder dreht, aber auch von der privaten Anna. Eine Anna die sich um den Kranken Vater sorgt die Freundschaften schließt und sich nicht verboten lässt. Annas Leben wird von Beginn ihrer Arbeit als Analytikerin 1923 in Wien bis zu ihrer Flucht aus Österreich und der ersten Zeit in London 1939 erzählt. In dieser Zeit passiert viel und ihr Leben ist sehr interessant. Mit ihr lernen wir interessante Menschen kennen, aber vor allem lernen wir die Familie Freud kennen und blicken hinter die Kulissen.

    Natürlich ist es ein Roman, trotzdem erfahren wir viel über eine interessante Frau und die Zeit in der sie lebte. Der Schreibstil ist flüssig und die Charaktere absolut glaubwürdig beschrieben. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich fand Annas Geschichte sehr lesenswert und interessant.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    Birgit W., 07.10.2021

    Als Buch bewertet

    Ich lese alle Bücher aus der Serie, Bedeutende Frauen, die die Welt verändern. Dieses Buch habe ich jedoch abgebrochen, weil ich es sehr langweilig fand. Da fehlt der Schwung, die Spannung, das Fesselnde. Es plätschert nur so lieblich vor sich hin, ohne eine richtige Handlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Pakt der Bücher

Kai Meyer

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 19.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2020
sofort als Download lieferbar

Als das Leben wieder schön wurde

Kerstin Sgonina

4 Sterne
(11)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2021
sofort als Download lieferbar

Hannas Töchter

Marianne Fredriksson

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 10.00 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2011
sofort als Download lieferbar

Elsas Stern. Ein Holocaust-Drama / Acabus Verlag

Agnes Christofferson

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 14.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2020
sofort als Download lieferbar

Miss Bensons Reise

Rachel Joyce

4.5 Sterne
(79)
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 30.12.2020
sofort als Download lieferbar

Gute Geister

Kathryn Stockett

5 Sterne
(12)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2021
sofort als Download lieferbar

Leuchtende Tage / Familie Winter Bd.1

Astrid Ruppert

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 10.95 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(23)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2021
sofort als Download lieferbar

Die Farbe von Glück

Clara Maria Bagus

4 Sterne
(53)
eBook

Statt 18.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 02.11.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2016
sofort als Download lieferbar

Himmelsfeuer

Barbara Wood

0 Sterne
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.11.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Die Kathedrale des Lichts

Ruben Laurin

4.5 Sterne
(9)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 27.10.2020
sofort als Download lieferbar

Das Bernsteincollier

Eva Grübl-Widmann

5 Sterne
(10)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2018
sofort als Download lieferbar

Spätsommerfreundinnen

Anne Barns, Andrea Russo

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 12.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 29.12.2020
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Tochter meines Vaters / Bedeutende Frauen, die die Welt verändern Bd.2 (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Tochter meines Vaters / Bedeutende Frauen, die die Welt verändern Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating