Die Tore der Welt, Ken Follett

Die Tore der Welt (eBook / ePub)

Roman

Ken Follett

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
80 Kommentare
Kommentare lesen (80)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Tore der Welt".

Kommentar verfassen
England im Jahre 1327. Vier junge Menschen versuchen in England ihr Glück zu machen: der rebellische Merthin, ein Nachfahre des großen Baumeisters Jack. Sein Bruder Ralph, der in den Ritterstand aufstrebt. Das Mädchen Caris, das sich nach Freiheit...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.99 €

eBook 9.99 €

Sie sparen 23%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 29506816

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Tore der Welt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    83 von 111 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anita S., 15.03.2008

    Als Buch bewertet

    Wieder ein fulminantes Werk, akribisch recherchiert und toll umgesetzt - eben ein echter Ken Follett. Ein aufbauender Spannungsbogen von der ersten Seite an, die Aufteilung in einzelne Kapitel zu jeweils einer bestimmten Hauptfigur gekonnt zusammengeführt. Noch packender als "Die Säulen der Erde". Man fühlt sich in diese schwere Zeit, geprägt von Missgunst, Intrigen und Kämpfen um Einfluss und Macht hinein versetzt. Bin auf den Ausgang schon sehr gespannt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    74 von 94 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Steffen W., 01.04.2008

    Als Buch bewertet

    Wieder ein historischer Roman der Extraklasse.Obwohl es eine Fortsetzung von " Säulen der Erde" ist, kann es ohne weiteres ohne Vorkenntnisse seperat gelesen werden.
    Unglaublich toll ist die Gliederung. So ist man zur gleichen Zeit an allen Orten der Handlung.
    Durch die Hauptdarsteller aus allen Schichten der Bevölkerung taucht man fasziniert in die Welt des Mittelalters und lernt sie auf diese Weise besser verstehen.
    Geschichte, Krimi, Roman. Einfach eine perfekte Mischung.
    In nur 6 Tagen war ich durch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    61 von 85 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Leon, 22.02.2010

    Als Buch bewertet

    Nach den "Säulen der Erde" konnte ich nicht an den "Toren der Welt" vorbei. Mit Spannung habe ich auf den neuen Schmöker von Ken Follett gewartet und es hat sich gelohnt! Follett schafft es von Anfang an den Leser - wie mit einer Zeitmaschine - in andere Zeiten und Welten mitzureißen. Man lebt förmlich das Leben der Protagonisten seines Buches mit allen Höhen und Tiefen. Kein Wunder also, dass ich es wiedermal viel zu schnell zu Ende gelesen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    52 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin S., 26.11.2009

    Als Buch bewertet

    Selten habe ich ein so gutes, mitreisendes und spannendes Buch gelesen! Die ganze Geschichte versetzt einen beim Lesen ins Geschehen und man kann nur ganz schwer aufhören zu lesen! Es ist Spannung zum Greifen nah aber auch gleichzeitig mitfühlend und einfühlsam geschrieben! Es kommt auch die Liebe nicht zu kurz! Es gibt nur wenige Autoren, die in einem Buch alles so in Einklang bringen, damit mann so gefesselt ist!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    41 von 48 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martin S., 20.02.2012

    Als eBook bewertet

    Wie immer toll geschrieben. Man ist richtig gefesselt. Man vergisst rund herum alles und man ist mitten drin. Super Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    57 von 87 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tobias W., 23.01.2010

    Als Buch bewertet

    Dieser Roman ist nicht wirklich eine Fortsetzung von den Säulen der Erde. Denn während es in dem ersten Teil um den Bau der Kathedrale in der fiktiven Stadt Kingsbridge geht, spielt die aktuelle Geschichte nun 200 Jahre später rund um die Kathedrale. Ein wenig lernt der Leser über den Bau einer Brücke, aber auch dieser spielt nicht die Hauptrolle in diesem Roman.
    Folletts sehr einfacher Schreibstil macht es dem Leser leicht, die 1120 Seiten sehr zügig durchzulesen. Leider muss ich anmerken, dass einige Textpassagen sehr langatmig waren und auch mit weniger Beschreibung der Handlung der Geschichte ausgekommen wäre. Allerdings schreibt Follett auch in diesem Roman wieder sehr spannungsnah insofern, dass man wissen möchte, was aus den Personen wird. Wie sie sich weiterentwickeln, was ihnen das Leben im 14. Jahrhundert beschert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    46 von 66 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mylady, 28.04.2008

    Als Buch bewertet

    Was für ein phantastisches Buch. Leider ist dieser dicke Wälzer viel zu kurz........ Man lebt, liebt, haßt und trauert mit den Hauptpersonen. Wer gute historische Romane bevorzugt, kommt hier nicht daran vorbei!!! Kurzweilig, fesselnd, spannend etc., eigentlich alles. Hoffentlich dürfen wir uns auf eine weitere Fortsetzung freuen. Wie immer-Ken Follett ist ein Meister seiner Klasse!!!!! Brillant. Und wie gesagt..... leider mit 1294 Seiten vieeeeel zu kurz.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    37 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Detlev V., 18.10.2008

    Als Buch bewertet

    Wer "Die Säulen der Erde" gelesen hat, ist sicherlich begeistert. Danch lohnt es sich kaum, ein anderes Buch als "Die Tore der Welt" zu lesen.
    Mit genialer Erzählkunst verbindet Ken Follett wieder einmal die Schicksale der einzelnen Personen.
    Langeweile scheint dieses Buch nicht zu kennen. So intelligent wie der junge Merthin, nett wie Caris und brutal wie der spätere Graf von Shiring ist es geschrieben.
    Ein absolutes Muss für jeden Fan historischer Romane.
    Auf jeden Fall empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    56 von 89 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sarah K., 27.12.2009

    Als Buch bewertet

    Ich hätte nicht gedacht, dass Ken Follett es nach "Die Säulen der Erde" schafft, mich wieder so mitzureißen. Wieder tauchte ich ein in die Welt des Mittelalters, wieder fühlte ich mich in jedes Wort es Buches ein und wieder war förmlich gefangen in dem Freud und Leid der Figuren. Einfach unglaublich lesenswert - sicher ein Buch, was man so schnell nicht mehr aus den Händen legen wird!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    46 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christiane P., 04.09.2010

    Als Buch bewertet

    Nach dem Verschlingen von "Die Säulen der Erde" war ich skeptisch, ob das zweite Buch die Erwartungen erfüllen kann - am Anfang zieht es sich etwas, doch ab einem gewissen Zeitpunkt konnte ich das Buch kaum mehr aus der Hand legen und es erwies sich als würdiger Nachfolger des ersten Buches. Ein eindrucksvolles und lebendiges Sittenbild der Lebensweise des Mittelalters - echt zum Empfehlen für Liebhaber historischer Romane! Romantische Liebesgeschichte, aufwühlende Beschreibung der Menschheitskatastrophe Pest und ausgefeilte Psychogramme komplexer Persönlichkeiten - alles da!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Tore der Welt“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- € - jetzt mitmachen!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €

Machen Sie 2017 zu Ihrem Glücksjahr: Jetzt bis 02.11. teilnehmen und mit etwas Glück ein iPhone 7 oder einen tolino epos gewinnen! Mehr Infos hier!

X
schließen