Die Wüstenprinzessin: Die Wüstenprinzessin 3 - Shehsade Harun (eBook / ePub)

Melike Yasar

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Wüstenprinzessin: Die Wüstenprinzessin 3 - Shehsade Harun".

Kommentar verfassen
Nach ihrer Entführung als Säugling wächst Alisha als Tochter einer Zofe in Damaskus auf. Viele Jahre vergehen, bis die Wahrheit über ihre Herkunft ans Licht kommt und sie sich auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern begibt. Auf ihrer Reise...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.49 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 108374478

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Wüstenprinzessin: Die Wüstenprinzessin 3 - Shehsade Harun"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Avirem, 02.02.2019

    Kurzbeschreibung

    Nach ihrer Entführung als Säugling wächst Alisha als Tochter einer Zofe in Damaskus auf. Viele Jahre vergehen, bis die Wahrheit über ihre Herkunft ans Licht kommt und sie sich auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern begibt. Auf ihrer Reise stößt sie auf eine Gauklergruppe, bei der sie sich ihren Lebensunterhalt durch Stehlen und Tanzen verdienen muss. Eines ihrer Opfer wird der Freund des Shehsade Hârun. Fasziniert von der jungen Frau und neugierig geworden auf ihr Geheimnis, bietet Hârun Alisha seine Hilfe an. Das Schicksal ist dem Mädchen jedoch noch immer nicht wohlgesonnen. Eine gefährliche Frau aus ihrer Vergangenheit verfolgt die Gefährten und hat eigene, düstere Pläne für sie.

    Werden der Shehsade und sein Freund in der Lage sein,
    die Machenschaften der mysteriösen Frau zu durchkreuzen
    und Alisha sicher nach Hause zu begleiten?

    Meinung

    "Die Wüstenprinzessin - Shehsade Harun" ist eine morgenländische Erzählung und der dritte Band der Wüstenprinzessinen Trilogie von Melike Yasar. Das Buch ist 14. November 2018 erschienen, umfasst 352 Seiten und ist als ebook oder als Taschenbuch erhältlich. Die Autorin hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Ich habe bislang nur diesen Dreiteiler von ihr gelesen, denn ich liebe Märchen, märchenhafte Erzählungen, Geschichten mit Märchenaspekten und Märchenadaptionen. Mit dieser morgenländischen Reihe hat die Autorin mir den orientalischen Flair näher gebracht, weil zu fernöstlichen Büchern habe ich bislang kaum gegriffen. Erzählungen wie aus Tausendundeiner Nacht... Als Baby wird Alisha ihren Eltern geraubt. Ihr Vater lässt keinen Stein auf dem anderen um seine Tochter zu finden, doch der Säugling bleibt verschollen. Fern ihrer Heimat wächst Alisha bei einer Frau auf, die sie wie eine Mutter liebt, doch von Schuldgefühlen und Gewissensqual geplagt wird. Als das Mädchen von ihrer Entführung erfährt, macht sie sich auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern und ihrer wahren Identität. Doch die Vergangenheit ihrer vermeindlichen Mutter holt sie ein und es scheint als könnten nur der Thronfolger, der Shehsade Harun, und sein Freund Farid ein fürchterliches Unheil abwenden.


    Nachdem ich schon zwei Geschichten in der fernöstlichen Welt von Melike Yasar gelesen habe, ist es ein wenig wie heimkommen in eine geläufige märchenhafte Welt. Dementsprechend einfach fiel mir der Einstieg. Zwar muss der Leser die neuen Hauptcharaktere erst kennenlernen, doch er trifft auch auf viele ihm schon bekannte Protagonisten. Es ist also ein Vorteil die beiden Vorgängerbände gelesen zu haben, aber es ist nicht zwingend notwendig. Die Bücher stehen durchaus für sich und können als Einzelbände gelesen werden. Empfehlen würde ich jedoch das ganze als Reihe zu erkunden. Der Bücherliebhaber lernt Alisha in verschiedenen Abschnitten ihres Lebens kennen - als Baby, als Kind, als junges Mädchen und als heranwachsende Frau. Dabei erlebt er prägende und lebensverändernde Situationen mit. Doch nicht nur sie begleitet der Leser. Immer wieder wirft er auch einen Blick auf die sich grämenden Eltern, die die Hoffnung ihre Tochter wiederzufinden nie aufgegeben haben. Und auf den Thronfolger Harun, der zur selben Zeit wie Alisha geboren wurde und zu einem stattlichen und gutaussehenden Mann heranwächst. So ergeben sich verschiedene Blickwinkel auf die Ereignisse. Zudem gibt es, wie auch in den Vorgängerbänden, fantastische Aspekte, Gute wie auch Böse, die zum Tragen kommen.


    Ich habe ja ein zwiegespaltenes Verhältnis zu Kurzbeschreibungen. Oft empfinde ich Klappentexte zu ausführlich und zuviel verratend. Auch hier kam bei mir das Gefühl auf ein wenig zu umfassend informiert worden zu sein. Aber da bin ich wohl auch etwas eigen. Ansonsten ist die Geschichte wieder mit orientalischen Eigenheiten und fernöstlichen Flair gespickt und märchenhaft erzählt. Frau Yasar tendiert in ihren Erzählungen zu "Liebe auf den ersten Blick". Frauen bekommen Herzklopfen bei Anwesenheit ihres männlichen Gegenstückes und die Männer sind sofort von der Schönheit einer Frau bezaubert und in Liebe entbrannt. Eigentlich etwas das ich nicht sosehr schätze. Ich bevorzuge langsam entstehende romantische Gefühle. Für Geschichten mit Märchenaspekten ist es aber durchaus passend. Interessant finde ich die eingebunden Bräuche und Gepflogenheiten dieser fernen Länder, die mir vollkommen fremd sind und eine schöne Abwechslung bringen. Nun weiß der Leser schon einiges aus der Kurzbeschreibung, nichtsdestotrotz gibt es eine neugierig machende Grundspannung. Es gibt zwar unerwartete Begebenheiten, die meisten Vorkommnisse und Wendungen kann der Bücherliebhaber aber voraussehen. Dies nimmt dieser märchenhaften Begebenheit aber nicht ihren Charme und ihren Unterhaltungswert. Das Ende, das gleichzeitig der Abschluss der Trilogie ist, fand ich ansprechend und schön gestaltet.


    Mit dem Schreibstil der Autorin kam ich gut zurecht. Märchenhaft. Abenteuerlich. Orientalisch. Melike Yasar schreibt leicht, klar und sehr bildhaft. Die Erzählung lässt sich flüssig lesen. Das Erzähltempo ist passend und die Sprache zur Geschichte passend. Zwischendurch finden sich immer wieder sehr schöne Einwürfe in Form von Zitaten, Sprüchen oder Weisheiten. Diese sind angemessen gewählt und stimmig zur Erzählung.


    Fazit: "Die Wüstenprinzessin - Shehsade Harun" ist eine morgenländische Erzählung von Melike Yasar. Es handelt sich um den dritten Band einer Trilogie, der auch als Einzelband gelesen werden kann. Eine Geschichte wie aus Tausendundeine Nacht. Der dritte Band der Wüstenprinzessin war ein erneuter Ausflug in ferne Länder, der mir gut gefallen hat und dem ich schöne Lesestunden zu verdanken habe. Von mir gibt es gute **** Sterne.

    Zitat

    "Viele Monde werde auf und untergehen. Unaufhaltsam werden die Jahreszeiten einander folgen. Schau in den Himmel und folge dem Abendstern. Wenn er sich strahlender als jemals zeigt und du glaubst, dass er sich der Erde nähert, sodass du nach ihm greifen kannst, dann richte deinen Blick zur Tür."
    ( Seite 57 )

    Reihe

    Band 1: Die Wüstenprinzessin - Auf der Flucht
    Band 2: Die Wüstenprinzessin - Ameera & Jamila
    Band 3: Die Wüstenprinzessin - Shesade Harun

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Alle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Wüstenprinzessin: Die Wüstenprinzessin 3 - Shehsade Harun“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating