Die Zuflucht (eBook / ePub)

Corrie ten Boom erzählt aus ihrem Leben 1892-1945
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Was machte man in Amsterdam während des Zweiten Weltkriegs, wenn ein Jude vor der Tür stand, der sich verstecken musste? Man ließ ihn herein, telefonierte und versuchte mit Code-Worten, ihn auf dem Land unterzubringen. Man hatte einen geheimen Raum im Haus,...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 65328676

Print-Originalausgabe 14.99 €
eBook-20%11.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 65328676

Print-Originalausgabe 14.99 €
eBook-20%11.99
Download bestellen
Was machte man in Amsterdam während des Zweiten Weltkriegs, wenn ein Jude vor der Tür stand, der sich verstecken musste? Man ließ ihn herein, telefonierte und versuchte mit Code-Worten, ihn auf dem Land unterzubringen. Man hatte einen geheimen Raum im Haus,...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Die Zuflucht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela B., 17.07.2016

    Herr Gutlieber ist auf der Flucht. Als Jude versucht er während des zweiten Weltkrieges sein Leben zu retten und findet Unterschlupf in Amsterdam, bei der tiefgläubigen Familie ten Boom. Er ist nur der Erste denn noch viele Juden sollten folgen, die auf ihrer Suche nach Zuflucht und Hilfe an der Türe klopfen. Die Familie ten Boom hilft Jedem der um Hilfe bittet und doch werden die selbstlosen Helfer eines Tages verraten und müssen den Weg gehen, der für ihre Schützlinge vorgesehen war, nämlich ins Konzentrationslager.

    Corry ten Boom, die das Martyrium des Konzentrationslagers überlebt, erzählt in dem Buch Die Zuflucht, die Geschichte ihrer Familie und macht die Vision ihrer Schwester, die im KZ verstirbt wahr. Sie schafft nach dem Krieg einen Zufluchtsort damit sich die Überlebenden des Krieges ausruhen und sich mit der Vergangenheit und auch ihren Peinigern aussöhnen können.

    Diese unglaubliche, wahre Geschichte zeigt ganz klar aber ohne moralisch erhobenen Zeigefinger, dass Gott auch den schlimmsten Schicksalsschlag eines gläubigen Menschen in etwas Gutes verwandeln kann. Dass ein Mensch nicht zerbrechen muss an den Gräueltaten und sein Herz offen bleiben kann für das Leid seiner Mitmenschen. Und das Vergebung auch mit den größten Peinigern möglich ist. Eine Biographie die mich tief berührt hat und die ich trotz ihrer Traurigkeit Jedem ans Herz lege, der auf der Suche nach Menschlichkeit und Zuversicht in unserer oft herzlosen und gottlosen Welt ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Corrie ten Boom

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Zuflucht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating