Drachenkrypta (eBook / ePub)

Jessica Bernett

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Drachenkrypta".

Kommentar verfassen
Charlie ist Besitzerin eines kleinen Buchladens. Leider laufen die Geschäfte nicht allzu gut. Und dann taucht auch noch dieser mysteriöse Mann auf und verlangt ein ganz bestimmtes Buch...
- FANTASY-KURZGESCHICHTE -

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook0.00 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 58042436

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Drachenkrypta"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Oztrail, 03.05.2015

    Drachenkrypta
    Das Coverbild ist gut gewählt und macht Stimmung auf den Inhalt.
    Vorab ist es schade, dass es sich hier nur um eine Fantasiekurzgeschichtet handelt. Trotzdem ist sie sehr spannend geschrieben und wartet auf eine Fortsetzung oder auch auf einen Anfang. Wie alles begann.
    Die Geschichte um Charlie und ihr Lieblingsbuch: Von Drachen und Schätzen, Autor Lorenz Scherpel.
    Charlotte Merger wollte gerade den kleinen Buchladen schließen, als sie noch unerwarteten Besuch erhielt. Der Urenkel von Lorenz Scherpel, Benedikt war an der Hintertür zu ihrem Laden aufgetaucht. Er erklärte ihr, dass er die Adresse von ihrem Urgroßvater erhalten hat. Es beginnt eine sehr spannende Geschichte um das Buch und dessen Geheimnis.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Christa, 13.02.2015

    Spannende Geschichte. Ich hätte sie gern weiter gelesen, aber leider ist es noch nicht als als e-book erhältlich :-(

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Drachenkrypta“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating