Ebbe und Glut (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mias Leben steckt fest. Erst ist ihr Mann weg, dann der Job. Und das alles kurz vor ihrem 40. Geburtstag. Doch dann stößt sie in einem Magazin auf eine Kontaktanzeige. Da sucht ein Mann gegen Geld eine Frau für sexuelle Dienste. Mia ist schockiert. Und...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 67701107

eBook4.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 67701107

eBook4.99
Download bestellen
Mias Leben steckt fest. Erst ist ihr Mann weg, dann der Job. Und das alles kurz vor ihrem 40. Geburtstag. Doch dann stößt sie in einem Magazin auf eine Kontaktanzeige. Da sucht ein Mann gegen Geld eine Frau für sexuelle Dienste. Mia ist schockiert. Und...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Ebbe und Glut"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doreen M., 15.08.2015

    Einfach toll, echt und mit sehr viel Gefühl, selten ein so tolles Buch gelesen.
    Kann ich nur weiterempfehlen. Großartig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabi R., 21.06.2016

    Hamburg!! Eine meiner Lieblingsstädte in Deutschland

    und das Cover vereint das für mich Wichtigste fast komplett. Neugierig auf Katharina war ich auch schon länger, also musste Ebbe und Glut ein neues Zuhause finden.

    Die Geschichte, auf der das Buch aufbaut, ist vom Grundprinzip her kurz und schmerzlich ... Mia wird von ihrem Mann betrogen, verlassen und verliert dann auch noch den Job. Das alles kurz vor ihrem 40. Geburtstag, der bei Frauen irgendwie sehr einschneidend ist, zumindest dann, wenn sie noch keine Kinder haben, was auf Mia zutrifft.

    Aus Langeweile liest sie die Kontaktanzeigen in der Tageszeitung und entdeckt eine, in der ein Mann für sexuelle Dienste bezahlt. Sie trifft sich mit ihm und egal, wie sie ihn menschlich findet, der Deal kommt zustande.

    Zumal sie ihn trotz seiner Arroganz und Kaltschnäuzigkeit interessant findet. Durch ihn verändert sich Mias Leben komplett ....

    Es war interessant zu lesen, warum sich Mia auf so einen Deal einlässt, wie sich das Ganze auf Arthur auswirkt und was ihre Bekanntschaft aus beider Leben macht. Katharina hat eine Schreibe, die unbestritten nach mehr ruft und ihr *Haus der Medusa* ist deshalb schon auf dem Kindle gelandet.

    Die Geschichte um Mia und Arthur macht auch nachdenklich, denn was den beiden - unabhängig voneinander - passiert ist, kann jedem geschehen und ich finde, gerade das Alter der zwei macht die Geschichte um so interessanter, denn jeder hat bereits ein Leben hinter sich, das aus unterschiedlichen Gründen nicht so funktioniert hat wie gewünscht und trotzdem sind sie bereit sich mehr oder weniger auf eine neue Existenz einzulassen.

    Die Protagonisten sind sehr detailliert dargestellt, mit allen Gefühlsregungen, die sie durchlaufen, egal ob positiv oder negativ, was auch dazu führt, dass die Geschichte nicht locker, leicht zu lesen ist.
    Von mir unbestritten fünf Sterne und ein herzliches Danke für das Schreiben diesen Buches.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby W., 06.01.2016

    Wirklich gut! Ein sehr schönes Buch und toll geschrieben. Ich konnte gar nicht wieder aufhören zu lesen. Das wird eindeutig einer meiner Lieblingsbücher. Eine schöne Geschichte, die sehr rührt. Dieses Buch sollte jeder lesen, der gern liest. Sehr empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Katharina Burkhardt

Weitere Empfehlungen zu „Ebbe und Glut (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Ebbe und Glut“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating