Hello Spring: 10%¹ RABATT + Versand GRATIS! Gleich Code kopieren:

Ein Garten für zwei (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
%
Merken
 
 
Lu ist smart, schnell und als Anwältin in einer Top-Kanzlei supererfolgreich. Doch dann stirbt ihr großer Bruder Pip und mit einem Mal weiß Lu nicht mehr, wo oben und unten ist. In Pips Gartenlaube will sie sich erst nur verkriechen, doch dann wird es...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 135235946

Printausgabe 10.99 €
eBook (ePub) -9% 9.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Ein Garten für zwei"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eva G., 09.07.2021

    Als Buch bewertet

    Liebe ist wie ein Garten. Sie ist niemals fertig.

    Louise, aber von allen Lu genannt, arbeitet eigentlich immer. Sie liebt ihre Arbeit als erfolgreiche Wirtschaftsanwältin und widmet ihr ihre gesamte Zeit. Doch als sie erfährt, dass ihr Bruder Pip bei einem Unfall ums Leben gekommen ist und sie es nicht mehr geschafft hat, ihn zurückzurufen, als er sie einige Tage zuvor versucht hat zu erreichen, bricht sie zusammen. Sie will weitermachen und die Trauer und Kraftlosigkeit einfach vergessen, aber es gelingt ihr nicht. Deshalb sucht sie Zuflucht in der Gartenlaube von Pip. Anfangs ist sie komplett überfordert von diesem so ganz unluxuriösen und einfachen Leben, aber mit der Zeit merkt sie, wie es ihr guttut und sie die Panik und Überforderung vergessen kann, die sie vor kurzem noch ständig verspürt hat.

    Emma Sternberg hat mit diesem sehr naturbezogenen Buch ein interessantes Thema aufgegriffen. Denn ihre Protagonistin Lu ist heillos überarbeitet und trauert zusätzlich um ihren Bruder, doch der Garten gibt ihr Ruhe und Kraft. So schafft sie es, wieder zu sich zu finden und ihre Zukunft neu zu planen. Der schwierige Weg, den Lu nun geht, wird von der Autorin wunderbar einfühlsam und emotional beschrieben, sodass alles realistisch wirkt. Der Schreibstil ist unkompliziert und liest sich sehr flüssig.

    Ich habe schon mehrere Bücher von Emma Sterngerb gelesen und habe mich daher schon sehr auf dieses gefreut. Es war von der ersten Seite an interessant und konnte mich fesseln. Gerade das Thema der Selbstfindung ist sehr bewegend. Ich bin auch großer Fan der großen Naturverbundenheit, die immer wieder deutlich wird, denn ich verbringe selbst viel Zeit im Garten und kann mich daher sehr gut mit der Protagonistin identifizieren. Auch das Cover ist wunderschön gestaltet und hat mich sofort angesprochen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Livia S., 31.10.2023

    Als Buch bewertet

    Wie die Kraft der Natur seelische Wunden heilen kann

    Lu verliert durch einen tragischen Unfall ihren Bruder. In ihrer Trauer flüchtet sie aus ihrem Alltag als erfolgreiche Anwältin und landet in der Gartenlaube, die ihrem Bruder Pip so viel bedeutet hat. Nach und nach kann sie sich immer mehr auf den Garten und die Natur um sie herum einlassen. Sie versteht, weshalb ihr Bruder den Garten so sehr geliebt hat. Und auch für sie hält das abgelegene Fleckchen Erde eine ungeahnte Zukunft bereit...

    Anfangs ist die Geschichte turbulent, flacht dann jedoch ziemlich ab, um gegen Ende wieder etwas Fahrt aufzunehmen. Dadurch hat sich der Mittelteil doch etwas gezogen. Der Schreibstil ist flüssig und lädt zum Lesen ein. Die Geschichte von Lu berührt und regt zum Nachdenken über die eigenen Prioritäten an. Trotz aller Ernsthaftigkeit kann das Buch auch immer wieder mit lustigen Szenen aufwarten und löst so eine schöne Mischung von unterschiedlichen Gefühlen beim Leser aus. Die schönen Beschreibungen der Laubengärten machen direkt Lust, selber zu Schaufel und Rechen zu greifen und zu gärtnern.

    Ein tiefsinniger und doch leichter Roman für Gartenfeunde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    Martina S., 06.12.2023

    Als Buch bewertet

    Ich habe wirklich überlegt wie ich das Buch jetzt bewerten soll.
    Es liest sich halt so dahin, ohne jede Spannung.
    Eigentlich wird alles schon auf dem hinteren Buchdeckel erzählt.
    Es hat einige witzige Stellen, aber leider auch einige Rechtschreibfehler.
    Ich habe mich vom schönen Cover und einen anderen Werk der Autorin „Azurblau für Zwei“ welches mir gut gefallen hat, blenden lassen.
    Dieses hier war mir etwas zu langweilig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Garten für zwei“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating