Ein Hauch von Sehnsucht (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Victoria Reimer ist mit dem Reisejournalisten Oliver Ross verlobt - der ihr jedoch nicht immer so treu ist, wie sie es gerne hätte. Aus Trotz - aber auch aus Lust an dem Abenteuer, das ihr Leben bislang vermissen ließ - geht sie eine Scheinehe mit Ramon...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 113380694

eBook4.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 113380694

eBook4.99
Download bestellen
Victoria Reimer ist mit dem Reisejournalisten Oliver Ross verlobt - der ihr jedoch nicht immer so treu ist, wie sie es gerne hätte. Aus Trotz - aber auch aus Lust an dem Abenteuer, das ihr Leben bislang vermissen ließ - geht sie eine Scheinehe mit Ramon...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Ein Hauch von Sehnsucht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beate U., 17.11.2016

    Als Buch bewertet

    Rezension zu „Ein Hauch von Sehnsucht“
    von Christina Unger

    Victoria Reimer ist mit dem Reisejournalisten Oliver Ross verlobt – der ihr jedoch nicht immer so treu ist, wie sie es gerne hätte. Aus Trotz – aber auch aus Lust an dem Abenteuer, das ihr Leben bislang vermissen ließ – geht sie eine Scheinehe mit Ramon Garcia ein, um dem gebürtigen Argentinier so eine Aufenthaltsgenehmigung für die USA zu verschaffen.
    Was sie jedoch nicht ahnt: Ramon hat eine bewegte politische Vergangenheit, die ihn nach Paraguay ans Krankenbett seiner Mutter führt. Als Victoria ihn dorthin begleitet, gerät sie mitten in einen Regierungsputsch, bei dem sie eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Wird sie an diesem Abenteuer zerbrechen oder am Ende sogar wachsen – und für welchen der beiden Männer wird sie sich entscheiden?

    Cover: wunderschön, passend zur Geschichte

    Geschrieben in einem flüssigen Schreibstil konnte ich das Buch in einem Rutsch lesen, in dem schwierige, aber auch interessante Themen vereint sind.
    Zur Geschichte an sich muss man nicht viel sagen, da es bereits im Klappentext kurz erzählt wird.
    Dieses Buch ist nur eine Liebesgeschichte, nein es dreht sich um Abenteuerlust, verletzte Gefühle, neu gefundene Gefühle und immer mittendrin der Reisejournalist Oliver Ross. Aber auch seine Verlobte Victoria begibt sich auf das Abenteuer ihres Leben, das fast zu einem Albtraum ihres Lebens wird. Doch sie ist mutiger als alle dachten.
    Für wen sie sich letztendlich entscheidet, werde ich natürlich nicht verraten.
    Meine Empfehlung: Unbedingt lesen!

    Fazit: Ein Buch voller Abenteuerlust, verletzter Gefühle,
    alter und neuer Liebschaften, Aufwallen
    der Vergangenheit, aber auch prickelnder Erotik.
    Kann daraus wirklich Liebe entstehen oder ist
    alles nur von kurzer Dauer?

    Bekommt von mir 5 Sterne von 5 möglichen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eva - Maria H., 07.11.2016

    Als Buch bewertet

    „Ein Hauch von Sehnsucht“ ist die Geschichte von Victoria, die zwar einen „Verlobten“ hat, der ihr aber nicht treu ist. Sie führt ein eher ruhiges, langweiliges Leben bis Ramon Garcia in ihr Leben tritt und sie sich zu Leben entschließt. So beginnen sich die Ereignisse zu überschlagen und Victoria nicht weiß, was passieren wird.
    Ich fand es irre spannend zu erfahren, was mit Victoria passieren wird. Mir hat sie zu Beginn der Geschichte teilweise leidgetan, weil sie immer betrogen wurde, aber ich finde es toll und richtig stark von ihr, wie sie dann beschließt Ramon zu helfen. Ich würde sie als richtig starke Persönlichkeit einschätzen.
    Interessant machen die Geschichte zudem die diversen Erzählperspektiven und Ortswechsel, so wurde mir als Leser eigentlich nie langweilig, weil einmal ist man mitten in Afrika, dann liest man wieder was über Südamerika. Manchmal können zuviele Ortswechsel eine Geschichte anstrengend machen, wenn es nicht gut eingearbeitet wurde, glücklicherweise war es aber hier nicht der Fall und ich hatte als Leser keine Probleme damit.
    Das Ende war sehr aufregend zu lesen und es gibt doch so einige Ereignisse mit denen ich als Leser nicht gerechnet habe. So war die ganze Geschichte sehr aufregend für mich.
    Auch die Nebencharaktere waren sehr gelungen gestaltet und sie fesseln den Leser zusätzlich zu der Handlung noch an das Buch.

    Fazit:

    5 von 5 Sterne. Definitiv eine Kauf – und Leseempfehlung für diese Geschichte. Die Geschichte verspricht unterhaltsame Lesestunden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Gabi B., 11.09.2017

    Als Buch bewertet

    Christina Unger beschreibt das Leben von Victoria und Oliver sehr eindrucksvoll. Victoria kommt von Oliver einfach nicht los und das obwohl Oliver mehr als ein Casanova ist. Victoria ist verletzt und nur darum stimmt sie der Hochzeit mit Ramon zu...beide Victoria und auch Oliver erleben die verrücktesten Abenteuer....jedenfalls hatte mich das Buch fest in seinen Bann gezogen. Würde es immer wieder lesen und fände es super, wenn es eine Fortsetzung geben würde. Auf jeden Fall ein sehr tolles Buch!!! :-) :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    hannelore j., 01.11.2017

    Als Buch bewertet

    super tolles gutgeschriebenes buch!! spannung pur!! konnte gar nicht mehr aufhören zum lesen!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Adelheid R., 28.01.2017

    Als Buch bewertet

    Schönes Buch, die Autorin hat mit mir freundlichen Kontakt aufgenommen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Ein Hauch von Sehnsucht (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Hauch von Sehnsucht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating