Ein Nordsee-Roman: Barfuß am Strand, Anni Deckner

Ein Nordsee-Roman: Barfuß am Strand (eBook / ePub)

Ein Sylt-Roman

Anni Deckner

Durchschnittliche Bewertung
2.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

2.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ein Nordsee-Roman: Barfuß am Strand".

Kommentar verfassen
Liebe, Strand und Inselglück

Eigentlich steht Barbara mit beiden Füßen fest im Leben. Doch nach der Trennung von ihrem Mann braucht sie dringend eine Auszeit. Kurzentschlossen reist die angesehene Richterin zur...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 11.00 €

eBook3.99 €

Sie sparen 64%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 77424877

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ein Nordsee-Roman: Barfuß am Strand"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 20.11.2017

    Als Buch bewertet

    Insel hält nicht nur die Schönheiten der Nordsee für sie bereits, sondern lässt auch den Straßenmaler Peter in ihr Leben treten, der mit seiner unkonventionellen Art so gar nicht in die aufgeräumten lebensschubladen von Barbara passt. Als dann auch noch ein Wiedersehen mit einer alten Freundin am Strand ungeahnte Probleme mit sich bringt ist klar, das war's erst mal mit Urlaub und Seele baumeln lassen...

    Normalerweise liebe ich Romane, die an den deutschen Küsten spielen und in den Bereich Frauenunterhaltung fallen. doch mit der Nordseereihe von Anni Deckner hab ich mich wirklich komplett vergriffen. Hier passt nichts zusammen und die Klischees und der Kitsch quillen in diesem Buch fast förmlich aus den Seiten. Die Figur von Barbara ist so unglaubwürdig angelegt, sodass es mir schon nach wenigen gelesenen Zeilen fast schon weh tut, weiter zu lesen. Verlassene Frau verliebt sich in eine abgebrannte Existenz, die gar nicht das ist, für das sie sich ausgibt. Klar läuft man am Strand auch barfuß, aber bitte in Maßen und nicht wie hier zelebriert..das passt einfach nicht zusammen.Probleme werden einfach mit dem Nordseewind fortgeweht und lösen sich quasi in Luft auf und alle, aber auch wirklich alle sind wunschlos glücklich. Brr, da zieht's mir die Schuhe aus und ich frage mich, ob hier mehr Handlung und Tiefe bei einem Nordseesturm weggeweht worden sind.

    Sylt ist bestimmt schön als Hintergrund für einen Roman - aber bitte nicht auf diese Art und Weise.
    Schade, vertane Lesezeit :-(

    Ich bedanke mich beim Verlag, der mir über NetGalley dieses Reziexemplar kostenfrei zur Verfügung gestellt hat

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonnhild H., 14.03.2018

    Als eBook bewertet

    Es ist sehr spannend und lässt sich sehr gut lesen, war in kurzer Zeit durch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ein Nordsee-Roman: Barfuß am Strand (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Nordsee-Roman: Barfuß am Strand“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating