Elder Races Band 6: Das Lied der Harpyie (eBook / ePub)

Thea Harrison

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Elder Races Band 6: Das Lied der Harpyie".

Kommentar verfassen
Zwischen der Harpyie Aryal und dem Kämpfer Quentin Caeravorn herrschen alles andere als freundschaftliche Gefühle. Doch dann werden die beiden von dem Anführer der Wyr, Dragos, zu einer Aufklärungsmission ins Elfenland Numenlaur geschickt und geraten dort schon bald in große Gefahr. Sie müssen zusammenarbeiten, wenn sie überleben wollen, und kommen sich dabei unvermutet näher.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 9.99 €

eBook8.99 €

Sie sparen 10%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 61702774

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Elder Races Band 6: Das Lied der Harpyie"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna, 16.10.2014

    Als Buch bewertet

    Lange habe ich auf den 6. Teil der Elder Race Reihe gewartet und wurde nicht enttäuscht.
    In diesem Buch geht es um Aryal die Harpyie und Quentin das "Mischwesen". Beide Figuren sind aus den ersten Bänden bekannt und man hat einen kleinen Einblick in deren Charakter bekommen.
    Beide sind nun als Wächter eingeteilt (Aryal hat sich ihren Posten zurückerkämpft, Quentin ist neu dabei), können sich aber immer noch nicht riechen und nutzen daher jede sich bietende Gelegenheit sich gegenseitig an die Kehle zu gehen. Leider kommen sie dabei Dragos in die Quere, gerade als er seinen Sohn spaziernträgt...
    Um dem ein Ende zu setzten verbannt er die beiden Streithähne nach Numenlaur um einen Auftrag auszuführen. Bedingung: Mind 2 Wochen - längstens 4 Wochen müssen die beiden weg bleiben. Innerhalb dieser Zeit haben sie nicht nur den AUfrag zu erfüllen, sondern alles an Streitigkeiten zu regeln... Wie auch immer...
    Beide sehen hier ihre Chance den anderen aus dem Weg zu räumen, wäre da nicht die geladene Sexuelle Spannung, die sich zwischen den beiden nach und nach aufbaut und dem Ganzen ein Strich durch die Rechnung macht.
    Mein Fazit:
    Persönlich habe ich mich wahnsinnig auf die Geschichte von Aryal gefreut, hat sie doch einen aussergewöhnlichen Charakter der mich schon in den Vorgängerbänden brennend interessiert hat.
    Als Wächterin denkt sie logisch, als Kriegerin ist sie tödlich.
    Zudem ist sie schmerzhaft direkt, in allem was sie will und besitzt einen schwarzen Humor und absolute Loyalität. Eine Mischung die auf Quentin unwiderstehlich wirkt, nachdem er ein wenig hinter die Kulissen schaut.
    Wenn ich das Buch mit 3 Wörtern beschreiben müsste wären diese:
    Heiß, spannend und gewalttätig.
    Empfehlen kann ich das Buch für Quereinsteiger auf keinen Fall. Man sollte sich hier schon die Bücher in der richtigen Reihenfolge vornehmen, das Verstehen der Geschichte und der vielschichtigen Charaktere wird sonst schwer werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Lieselotte Wollitzer, 04.02.2015

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist spannend geschrieben,für Fantasy Liebhaber zu empfehlen. Es hat alles was ein gutes Buch haben soll, eine interessante Geschichte mit Spannung, erotisches Knistern,und einem guten Abschluß.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Elder Races Band 6: Das Lied der Harpyie (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Elder Races Band 6: Das Lied der Harpyie“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating