Engelsgerüchte (eBook / ePub)

Es war einmal 2014

Andrea Kochniss

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Engelsgerüchte".

Kommentar verfassen
Sunny hat gerade erst erfahren, dass sie ihren Job verlieren wird. Eine Katastrophe für die junge Frau, deren Leben sich nur um die Erziehung ihrer beiden Schwestern dreht. Aus Angst, den Teenies etwas davon zu erzählen, flüchtet sie sich mit...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook2.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 59307911

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Engelsgerüchte"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettina n., 18.07.2016

    Ich hatte das glück es noch gratis zu bekommen und es war toll zum lesen.
    Sunny versucht sich und ihre Schwestern durch zu bringen als sie ihre Arbeit verliert ist sie verzweifelt. Daher kommt das angebot bei einer Freundin der Familie an der Nordsee Urlaub zu machen gerade recht.
    Zum ersten mal seit Jahren kann sie durchatmen und bekommt die Unterstützung und Hilfe die sie nie hatte.
    Auch ihr Liebesleben kommt in schwung aber auch alte Geheimnisse werde aufgedeckt und Sunny lernt endlich zu leben ohne Plan und es zu genießen.
    Ich mochte Sunny und auch ihre Schwester, sie hatte es schwer und trägt verantwortung obwohl sie noch so jung ist.
    Endlich erhält sie die gelegenheit zu leben, hat aber angst es auch endlich zu tun sie muss endlich lernen das sie auch für sich selber etwas zuszulassen und nicht nur das die anderen wichtig sind.
    Das Buch ist gut zu lesen abwohl es am ende hin etwas in die länge gezogen ist.
    Trotzdem ich mag es, dioe Figuren kommen gut rüber und einige mahle musste ich schmunzeln.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cora L., 08.07.2014

    Die Protagonistin Sunny versucht vor einem Problem zu flüchten, das sie und ihre jüngeren Schwestern Helen und Maren vermutlich aus der Bahn werfen wird. Die beiden Mädchen wissen nichts von diesem Problem, doch dass das nicht lang ein Geheimnis bleiben kann, ist klar.
    Die Charaktere sind klasse, der Schreibstil flüssig und die Story stimmig.
    Humor und Gefühl kommen nicht zu kurz.
    Natürlich spielt auch das ein oder andere männliche Wesen eine Rolle, dass die Köpfe und Herzen der Damen in diesem Roman tüchtig verdreht.
    Unterbrochen werden die einzelnen Kapitel durch Chat-Szenen der Fan-Gruppe eines Freizeitparks, der eine nicht unwesentliche Rolle im Roman spielt.
    Aber ich will nicht zu viel verraten. Einfach selbst lesen :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Engelsgerüchte“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating