Fontanes "femmes fragiles": Effi Briest, Cécile und Frau Jenny Treibel (eBook / ePub)

Hans-Georg Wendland
Fritz Hubertus Vaziri
Levana Oesting
Imke Barfknecht

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Fontanes "femmes fragiles": Effi Briest, Cécile und Frau Jenny Treibel".

Kommentar verfassen
In seinen Berliner Gesellschaftsromanen rechnet Theodor Fontane mit der Bourgeoisie des ausklingenden 19. Jahrhunderts ab. Ob nun Effi Briest, die als junge Erwachsene den fast doppelt so alten Instetten heiraten muss, oder Frau Jenny Treibel,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook24.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 54892535

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Fontanes "femmes fragiles": Effi Briest, Cécile und Frau Jenny Treibel"

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Fontanes "femmes fragiles": Effi Briest, Cécile und Frau Jenny Treibel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating