For 100 days: 03 For 100 Reasons - Enthüllung (eBook / ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Ihr Glück liegt in Scherben, doch ihre Leidenschaft ist ungebrochen

Avery Ross steht vor den Trümmern ihrer Liebe. Zwar brennt die Leidenschaft zu dem charismatischen Milliardär Nick Baine noch immer in ihr, doch sie weiß nicht, wie sie ihm jemals...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 81251123

Print-Originalausgabe 10.00 €
eBook-60%3.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 81251123

Print-Originalausgabe 10.00 €
eBook-60%3.99
Download bestellen
Ihr Glück liegt in Scherben, doch ihre Leidenschaft ist ungebrochen

Avery Ross steht vor den Trümmern ihrer Liebe. Zwar brennt die Leidenschaft zu dem charismatischen Milliardär Nick Baine noch immer in ihr, doch sie weiß nicht, wie sie ihm jemals...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "For 100 days: 03 For 100 Reasons - Enthüllung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicole M., 18.02.2018

    Als eBook bewertet

    Lesenswert allerdings ernüchternd. Die Wartezeit und die Spannung auf dieses Buch haben sich nicht gelohnt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sarahs Büchertraum, 02.08.2019

    Als Buch bewertet

    Liebe, Drama und eine interessante Wendung - ein schöner Abschluss

    In „For 100 Reasons – Enthüllung“ schließt Autorin Lara Adrian
    die Lovestory der Künstlerin Avery Ross und des Investors Nick Baine ab.

    Das Cover fügt sich wieder sehr gut in die Reihe ein.
    Sehr minimalistisch, aber toll anzuschauen!

    Der Klappentext weckte meine Neugierde,
    über den Fortgang der Liebesgeschichte.
    Nachdem ich nun vor Kurzem endlich zum zweiten Teil der Reihe griff,
    wollte ich den Abschluss nun auch zeitnah lesen!

    Der Schreibstil ist gewohnt locker und angenehm.
    Band drei knüpft unmittelbar an das dramatische Ende seines Vorgängers an.

    Die Wahrheit über ihre Beziehung zu hören,
    hat Avery das Herz gebrochen.
    Fest entschlossen hat sie Nick hinter sich gelassen,
    um ihr selbstbestimmtes Leben weiter zu leben!
    Tatsächlich scheint sich auch endlich alles für sie zum Guten zu wenden …
    zumindest bis sie Nick wieder gegenübersteht.
    Obwohl sie sich noch immer nach seiner Nähe und Geborgenheit sehnt,
    kämpft sie dagegen an.
    Viel zu groß ist ihre Angst noch einmal verletzt und enttäuscht zu werden.
    Doch Nick ist genauso entschlossen, Avery zurückzugewinnen,
    muss sich dafür allerdings widerwillig mit den Geistern seiner Vergangenheit auseinandersetzen.

    Der Abschluss der Trilogie, um Avery und Nick,
    wird nun endlich aus der Sicht beider erzählt.
    Besonders der Einblick in Nicks Gedanken-
    und Gefühlswelt war für mich hier sehr interessant!

    Die Ereignisse zum Beginn des Buchs haben mich sehr überrascht,
    aber auch begeistert!
    Für mich, war es eine dringend benötigte Wendung,
    die die Geschichte wieder interessanter werden ließ!
    Die ersten Seiten flogen so nur dahin …

    Avery ist endlich zur selbstbewussten Frau herangereift.
    Ich hätte sie sehr gerne noch ein wenig länger in ihrer neuen Rolle erlebt!
    Ihre neu gewonnene Stärke zeigt sie aber auch im Umgang mit Nick.
    Das fügsame Küken hat sich verabschiedet,
    und einer willensstarken Frau Platz gemacht.
    Ich mag diese neue Seite an ihr sehr!

    Nick scheint dagegen nur noch ein Schatten seiner Selbst.
    Zwar gibt es da noch immer die Seite des selbstbewussten Geschäftsmanns,
    privat wirkt Nick gebrochen, verloren und zeigt Schwäche.
    Indem seine Geheimnisse gelüftet werden,
    wurde er etwas greifbarer.
    Leider wurde mir seine gebrochene Seite ein bisschen zu übertrieben dargestellt.

    Den Abschluss von Nicks und Averys Geschichte
    fand ich insgesamt gut,
    Anfang und Ende sehr stark,
    in der Mitte eher eine Wiederholung bereits abgehandelter Differenzen.
    Es war ein kurzweiliges Lesevergnügen
    mit einigen Ups and Downs,
    Liebe und einer ,um Nick herum, recht stark konzentrierten Portion Drama.
    Die letzten Fragezeichen wurden aufgelöst
    und rückten auch die letzten Handlungsstränge ins richtige Licht.

    Ein an sich schönes Ende!
    Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Lara Adrian

Weitere Empfehlungen zu „For 100 days: 03 For 100 Reasons - Enthüllung (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „For 100 days: 03 For 100 Reasons - Enthüllung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating