Fredrik Beier: Der Bote, Ingar Johnsrud

Fredrik Beier: Der Bote (eBook / ePub)

Thriller

Ingar Johnsrud

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Fredrik Beier: Der Bote".

Kommentar verfassen
In einer Villa in einem reichen Vorort Oslos wird die Leiche eines kürzlich verstorbenen Mannes gefunden. Von der Bewohnerin des Hauses, einer alten Witwe, fehlt jede Spur. Der Tote wird als ihr Sohn identifiziert – der vor zwanzig Jahren bei...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 15.00 €

eBook11.99 €

Sie sparen 20%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 92487347

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Fredrik Beier: Der Bote"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katharina B., 01.06.2018

    Als Buch bewertet

    Das Grundkonzept der Geschichte ist gelungen, auch wenn die Handlungsstränge zahlreich sind und viele Personen eine Rolle im weiteren Verlauf spielen, was bei mir manchmal zu Verwirrung führte. Allerdings handelte es sich eher um einen Krimi, als um einen Thriller. Hierfür fehlten mir teilweise die extremen Spannungselemente. Grundsätzlich kein Problem - aber ich hatte mich aufgrund des Genres auf etwas anderes eingestellt.
    Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen. Ein Spannungsbogen wird aufgebaut und entlädt sich in einem actionreichen Finale.
    Die Hauptfiguren des Fredrik Beier und seiner Arbeitspartnerin Kafa sind alltagsnahe, da sie beide einige persönliche Probleme zu tragen haben. Ich konnte mich jedoch mit beiden eher wenig identifizieren. Ein weiterer Grund warum ich mich nicht ganz in die Geschichte einfinden konnte. So blieb es lediglich eine spannende Lektüre, in die ich mich nicht ganz hineinversetzen konnte, auch wenn sie durchaus realitätsnahe und nicht zu überzogen oder unwirklich war.
    Ein Pluspunkt ist jedoch, dass mir der Haupttäter lange Zeit ein Rätsel war.

    Fazit
    Spannende Lektüre, aber konnte mich nicht ganz überzeugen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Theres W., 28.05.2018

    Als eBook bewertet

    Das ist Ferienlekture, ich habe es noch nicht gelesen, aber ich bin sicher, es wird mir gefallen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Fredrik Beier: Der Bote (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Fredrik Beier: Der Bote“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating