Gehaltsobergrenzen im Sport (eBook / PDF)

Untersuchung der rechtlichen Zulaessigkeit einer Einfuehrung von Gehaltsobergrenzen im professionellen Mannschaftssport - insbesondere im Hinblick auf den europaeischen Profifuball und im Vergleich zu den US-amerikanischen Profiligen

Carsten Henneberg

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Gehaltsobergrenzen im Sport".

Kommentar verfassen
Individuelle und teambezogene Gehaltsobergrenzen (salary caps) sind im US-amerikanischen Profisport seit langem etabliert. Sie bezwecken mehr Chancengleichheit im sportlichen Wettbewerb und den Erhalt der Wirtschaftlichkeit der Clubs. Im...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Gehaltsobergrenzen im Sport
    61.95 €

eBook66.26 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 109788513

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Gehaltsobergrenzen im Sport"

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Gehaltsobergrenzen im Sport“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating