Geheimnis der Götter: Asche des Krieges (Fantasy, Liebe, Abenteuer), Saskia Louis

Geheimnis der Götter: Asche des Krieges (Fantasy, Liebe, Abenteuer) (eBook / ePub)

Saskia Louis

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
11 Kommentare
Kommentare lesen (11)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Geheimnis der Götter: Asche des Krieges (Fantasy, Liebe, Abenteuer)".

Kommentar verfassen
Das Geheimnis der Götter – Band 4
Für alle Fans von Die Tribute von Panem



Nym weiß nichts mehr.

...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 98848393

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Geheimnis der Götter: Asche des Krieges (Fantasy, Liebe, Abenteuer)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Avirem, 18.04.2018

    !!! ACHTUNG !!! Band 4 einer Reihe

    Kurzbeschreibung

    Nym weiß nichts mehr...

    Auf der Suche nach Antworten begibt sie sich in die Tiefen der Kreisberge und muss schon bald erkennen, dass in einer Welt aus Lügen nichts ist wie es scheint. Und je mehr sie sich in die Geheimnisse der Götter verstrickt, desto deutlicher wird, dass sie die Macht von verlorenen Erinnerungen unterschätzt hat. Während Vea eine Rebellion lostritt und in Bistaye erbitterte Machtkämpfe ausbrechen, ist nur eines gewiss: Im Krieg gegen die Götter kann es keine Gewinner geben ...

    Meinung

    "Geheimnis der Götter - Asche des Krieges" ist der letzte Band der vierteiligen Fantasy - Saga von Saskia Louis. Das Buch ist am 12. April 2018 im Digital Publishers Verlag erschienen, umfasst 333 Seiten und ist als ebook erhältlich. Die Autorin hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Für mich ist diese Reihe das Erste das ich von ihr lese. Allerdings werde ich Saskia Louis nach dieser Saga auf jeden Fall weiterhin im Auge behalten. Götter. Amnesie. Geheimnisse. Alles beginnt damit das Nym von dem jungen Mädchen Aliri gerettet wird. Als sie das Bewusstsein wiedererlangt, ist ihr Kopf voller ungewöhnlicher Informationen, doch die wichtigsten fehlen: Woher sie kam und wohin sie wollte, warum sie so gut kämpfen kann und jemand ihren Tod wünscht, wer sie wirklich ist und wie sie heißt. So schließt sie sich ihrer Retterin und deren Begleitern an und hofft das Verlorengegangene wiederzufinden. Nachdem das gottlose Asavez nicht Nyms Heimat zu sein scheint, begibt sie sich mit einer Truppe auf eine Mission ins göttliche Bistaye. Tatsächlich erfährt sie dort ihre wahre Identität. Sie wird von ihrer Vergangenheit eingeholt und muss sich entscheiden wer sie in Zukunft sein will. Doch oberste Priorität ist es die Menschen von der Herrschaft der Götter zu befreien und ein freies Leben zu ermöglichen. Das mystische Volk in den gefährlichen Kreisbergen soll die Wahrheit kennen. Werden Nym und ihre Freunde dort das Geheimnis der Götter erfahren?


    Nym bekam ihren Namen von Aliri, die diesen als liebenswerte Abkürzung von Anonym sieht. Nym vermutete das sie nicht zum gottlosen Volk der Asavez gehört sondern aus der göttlichen Mauerstadt Bistaye kommt. Mittlerweilen hat sie Gewissheit und plötzlich einen Namen, eine Vergangenheit und eine Familie. Nym ist mutig, stark und selbstbewusst. Ihr Vergessen macht ihr innerlich zu schaffen und das sie unversehens weiß wer sie ist noch mehr.


    Levi Jaspar Voros ist der zweite Offizier der Asavezischen Garde. Er ist ein Ikano der Luft und vor Jahren mit seiner Schwester aus Bistaye geflohen. Er ist ein Frauenheld, doch seine Affären sind immer nur von kurzer dauer. Nym geht ihm unter die Haut, reizt ihn und fordert ihn heraus. Levi gibt sich arrogant, selbstbewusst und überlegen. Er ist aufbrausend. Kaum jemand weiß wie es in ihm aussieht. Levi hat Witz und Charme.


    Jeki Tujan ist der Erste Offizier der Göttlichen Garde. Er steht in Gunst des Gottes Api und wird vom Volk gefürchtet. Er liebt seine Mutter. Er liebt seinen Bruder. Er liebt seine Verlobte. Doch diese hat ihn in den letzten Wochen viele schlaflose Nächte gekostet. Ihr gefährlicher Auftrag schien vollkommen schief gelaufen zu sein. Jeki findet nicht alle göttlichen Entscheidungen gut, würde sich aber nicht gegen sie auflehnen. Er ist ein außergewöhnlich guter Kämpfer, ein Ikano der Erde, selbstbewusst und anständig.


    Jeder einzelne von ihnen ist mir im Laufe der Bände ans Herz gewachsen. Aber nicht nur sie. Die Drei sind nicht die einzigen ansprechenden Charaktere. Weitere nennenswerte Protagonisten decken ein reizvolles Spektrum ab ... hintergründig, rätselhaft, facettenreich, liebenswert, berechnend und schelmisch. Das hat mir sehr gut gefallen. Der Einstieg in diesen Abschlussband fiel mir wieder sehr leicht. Es hat Spaß gemacht Nym zu begleiten, denn verwirrende und lebensverändernde Geschehnisse und Informationen stürzen auf sie ein. Richtig oder Falsch. Wahrheit oder Lüge. Vergangenheit oder Zukunft. Alles vermischt sich und verschwimmt. Dies ist ansprechend zu verfolgen. Es gilt das Geheimnis der Götter zu lüften und den Menschen ein freies Leben zu ermöglichen. Doch Nym muß auch entscheiden wie ihr eigenes Dasein weitergehen, wer der Mann an ihrer Seite sein soll. Ich war ehrlich gespannt wie die Autorin dieses Dilemma lösen wird, den ich selbst hätte mir sehr schwer damit getan. Alles wirkte immer geheimnisvoll, mysteriös und undurchsichtig. Hier kann sich der Bücherliebhaber aber langsam einiges zusammenreimnen und findet Vermutungen letztlich bestätigt. Die Geschichte ist unterhaltsam, zwiespaltend, spannend mit Action und mit verschiedenen Handlungssträngen versehen. Zum Finale hin fand ich meine Ahnung bestätigt was den Grund und das große Ganze angeht. Das Ende konnte mich nicht vollkommen überzeugen und läßt mich ein wenig unzufrieden zurück. Trotzdem fand ich die Reihe großartig.


    Erzählt wird aus der Sicht verschiedener Charaktere. Dies gibt dem Leser Weitblick, Verständnis und einen Wissensvorsprung den Protagonisten gegenüber, feuert aber auch die Neugierde an. Den Schreibstil der Autorin mag ich sehr gerne. Leicht, klar, humorvoll, jugendlich und flüssig führt sie durch die Zeilen. Die Sprache fand ich zur Geschichte passend und das Erzähltempo angenehm. Eingeleitet werden die Kapitel mit Textschnippseln, die zusammen ein bedeutsames Ereignis im Leben von Nyms Mutter Karu ergeben . Am Anfang des Buches findet der Leser eine Karte.


    Fazit: "Geheimnis der Götter - Asche des Krieges" ist der vierte Teil von Saskia Louis fantastischer Saga. Fantasy mit Action, Humor, Spannung und Liebe. Ich wurde wieder wunderbar unterhalten. Auch wenn mich das Ende ein wenig unzufrieden zurückläßt gibt es eine große Reihenleseempfehlung von mir. Von mir gibt es gute **** Sterne.

    Zitat

    "Ich bin hier, um den Menschen ihr eigenes, selbstbestimmtes Leben zurückzugeben. Ich bin hier, damit der endlose Kampf nicht umsonst war. Damit jedes verlorene Leben eine Bedeutung bekommt. Damit unsere Völker aufhören, sich ein universelles Feindbild zu basteln, und anfangen, jeden Menschen einzeln zu betrachten. Nicht als Gegner, sondern als Individuum. Ich bin hier, damit Gerechtigkeit nicht länger von den Göttern definiert, sondern von uns selbst entworfen wird."
    (Seite 126)

    Reihe

    Band 1: Geheimnis der Götter - Funke des Erwachen
    Band 2: Geheimnis der Götter - Flammen der Befreiung
    Band 3: Geheimnis der Götter - Feuer der Rebellion
    Band 4: Geheimnis der Götter - Asche des Krieges

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Geheimnis der Götter: Asche des Krieges (Fantasy, Liebe, Abenteuer) (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Geheimnis der Götter: Asche des Krieges (Fantasy, Liebe, Abenteuer)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating