Hawaii-Romane: Tal der Tausend Nebel, Noemi Jordan

Hawaii-Romane: Tal der Tausend Nebel (eBook / ePub)

Roman

Noemi Jordan

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne3
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hawaii-Romane: Tal der Tausend Nebel".

Kommentar verfassen
Elisa hat die strapaziöse Schiffspassage von Europa nach Hawaii gut überstanden. Auf der Insel Kauai soll sie einen vermögenden Kolonialherrn heiraten, um die Zuckerrohrplantage ihrer Familie zu retten. Doch auf dem Weg zum Festland passiert das...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook8.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 38911409

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Hawaii-Romane: Tal der Tausend Nebel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    MacSpezialist, 05.06.2012

    Als Buch bewertet

    Ich mochte das Cover und habe das Buch am Flughafen gekauft. Beim Lesen verflog die Zeit; so schnell war ich noch nie am Ziel. Und auch an meinem Urlaubsort konnte ich das Buch kaum weglegen. Die Beschreibung des Heute und des Gestern sind Noemi Jordan, finde ich, sehr gut gelungen. Die zwei Zeitebenen in Tal der tausend Nebel sind spannend verknüpft. Ich konnte mir die Ereignisse sehr lebhaft vorstellen und dennoch war das Buch flüssig und angenehm zu lesen. Das Rauschen der echten Wellen vermischte sich mit dem Rauschen der Wellen im Buch. Einfach herrlich. Auch habe ich einiges über Hawaii gelernt, das ich noch nicht wußte. Hätte ich die Zeit und das Geld würde ich sofort hinfahren.
    Ich bin schon sehr gespannt auf eine Fortsetzung, denn ich will schon wissen wie es mit der Haifischfrau und dem Liebespaar in der Jetzt-Zeit weiter geht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Irina P., 31.01.2013

    Als Buch bewertet

    Ein tolles Buch kann vom herzen das Buch weiter empfehlen.War mein erstes Buch von diese Schriftschtelerin und volltrefer.Ich warte jetzt noch auf die 2 neure Romane die mitte des Jahres kommen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    robberta, 15.05.2012

    Als Buch bewertet

    Elisas Schicksal um 1893 schildert eindrucksvoll die Klassenunterschiede zwischen weiß und braun , auf der geheimnisvollen Insel Kauai. Die Auswirkungen der Kämpfe reichen bis ins Jahr 2011. Maja, die mit Stefan verlobt ist, trifft in Nizza bei einem Seminar auf Keanu, der mit Leilani verlobt ist. Ihre Schicksale sind miteinander verwoben und manches scheint sich zu wiederholen. Die Autorin schildert eindrucksvoll und nachfühlbar, ähnlich wie Sarah Lark. Einiges von Elisas Leben bleibt Ungewiss und wird wohl erst im zweiten Band, der im Dezember erscheint, gelüftet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    Irina P., 31.01.2013

    Als Buch bewertet

    Ein schönes Buch aber ich glaube das diese Schriftstellerin ist nichs für mich .Da ich schon kann sagen das man muss reiz, interesse bekommen wie es weiter geht.Und hier war es nich .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kira M., 06.09.2012

    Als Buch bewertet

    Ich habe das Buch um Urlaub gelesen und meine Freundin hat mir das Buch empfohlen, sie sagte es wäre sehr gut. Die Kapitel waren etwas zu lang, ein Kapitel hat ca. 50 Seiten. Man kann also nicht mal kurz ein Kapitel lesen. Im Allgemeinen war das Buch okay. Es waren viele Zeitsprünge und Ungewissheiten enthalten. Manchmal waren etwas langweilige Stellen dabei. Aber dennoch empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Hawaii-Romane: Tal der Tausend Nebel (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Hawaii-Romane: Tal der Tausend Nebel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating