Herz an Herz (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eine romantische Hochzeit an der Ostsee? Für Sara eine Strafe. Frisch geschieden sitzt sie zwischen lauter Paaren. Glücklichen Paaren. Der einzige attraktive Single entpuppt sich als Nervtöter. Die albernen Hochzeitsspielchen geben ihr den Rest: Statt guter...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 36741569

eBook8.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 36741569

eBook8.99
Download bestellen
Eine romantische Hochzeit an der Ostsee? Für Sara eine Strafe. Frisch geschieden sitzt sie zwischen lauter Paaren. Glücklichen Paaren. Der einzige attraktive Single entpuppt sich als Nervtöter. Die albernen Hochzeitsspielchen geben ihr den Rest: Statt guter...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Herz an Herz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    17 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    G., 29.01.2012

    Als Buch bewertet

    Die Geschichte klingt wie ein Märchen und wird von den Autoren auch toll in Szene gesetzt. Das Herzklopfen, was die beiden während des Schreibens der teilweise tiefgründigen oder aber ironischen Zeilen spüren, war beinahe hörbar und die kribbelige Vorfreude während des Wartens auf die ersehnte Antwort des Brieffreundes macht auch vor den Lesern nicht halt.
    Von einer Geschichte wie Sara sie erlebt hat, träumt im Laufe eines Lebens wahrscheinlich jede unglückliche Single-Frau und „Herz an Herz“ ist eine Hommage an die einsamen Seelen dieser Welt, die beweist, dass man die Hoffnung auf einen Traumprinzen, der auf einem Pferd angeritten kommt bzw. via Brief Kontakt aufnimmt, nicht aufgeben darf.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra, 14.07.2012

    Als Buch bewertet

    Es geht um 2 Menschen die alleine, gar einsam sind. Beide, Sara und Berti, haben tiefe Wunden aus ihren früheren Beziehungen, welche sie veranlasst haben sich Masken anzulegen. Während Berti eins auf Clown macht, versteckt sich Sara hinter ihrem Beruf. Gibt ihren Klienten Tipps welche sie bei sich selber ansscheinend nicht richtig anzuwenden weiss. Und doch versuchen beide, so verletzt wie sie sind, sich dem andren anzunähern. Die Geschichte besteht aus einem Brief-, Mail- und Chatkontakt was wirklich spannend ist, denn es ist jedes mal aus der ICH-Perspektive geschrieben und kommt so beiden sehr nahe. Man fühlt die Stimmung, die Ängste aber auch die Wut sehr schnell und während beide beteuern ehrlich zu sein, behalten sie dennoch gewisse Dinge zurück und so entstehen doch manchmal Missverständnisse und Situationen die schon fast nicht auszuhalten sind.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jasmina D., 06.03.2012

    Als Buch bewertet

    Sehr schön geschrieben, hat sehr viel Spass gemacht zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karo, 21.04.2012

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist zwar sehr schön geschrieben, habe mir aber doch etwas anderes vorgestellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kati D., 08.10.2015

    Als Buch bewertet

    Wer dieses Buch nicht liest, ist selber Schuld :-)
    Das Buch bietet eine wunderbare Abwechslung zu allen anderen Romanen, die ich bisher gelesen habe - gefühlvoll, spannend und witzig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Sven Ulrich

Weitere Empfehlungen zu „Herz an Herz (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Herz an Herz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating