Hundert Namen (eBook / ePub)

Roman

Cecelia Ahern

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
45 Kommentare
Kommentare lesen (45)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hundert Namen".

Kommentar verfassen
MANCHMAL MUSS MAN GANZ GEWÖHNLICHE MENSCHEN FINDEN, UM ZU VERSTEHEN, WIE AUSSERGEWÖHNLICH DAS LEBEN IST.

Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt, als sie eine geheimnisvolle Liste in die Hand bekommt – mit hundert Namen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 42549998

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Hundert Namen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    15 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 28.12.2013

    Als Buch bewertet

    Ein sehr fesselndes Buch.
    Die Journalistin Kitty erhält den Auftrag, (wie sie den Auftrag erhält, muss man selbst lesen), binnen kurzer Zeit eine Reportage über einhundert Personen zu schreiben. Es ist sehr fesselnd, wie sie an die Adresse dieser Menschen kommt, wie sie die Besonderheit dieser Menschen herausfindet und wie sie schließlich erkennt, was diese Personen miteinander verbindet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    32 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniel, 07.11.2012

    Als Buch bewertet

    Hundert Namen ist ein wirklich tolles Buch von Cecelia Ahern, ich habe es mir gleich gekauft als es Erschienen ist und ich war von Anfang an begeistert. In der Geschichte konnte ich mich mit manchen Situation gut Identifizieren. Ich kann es nur Empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela W., 28.11.2012

    Als Buch bewertet

    Tolles und spannendes Buch. Macht freude es zu lesen. :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    35 von 56 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sven W., 12.11.2012

    Als Buch bewertet

    Nachdem ich schon alle anderen Bücher von Cecelia Ahern gelesen habe, musste das natürlich auch sein. Und was soll ich sagen: KLASSE wie immer !
    Ich hab "Hundert Namen" in 3 Tagen durchgelesen und war begeistert.
    Dieses Buch ist wie all die Anderen von Ihr, nur wärmstens zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie A., 11.04.2017

    Als Buch bewertet

    Über das Buch: Die Protagonistin "erbt" von ihrer verstorbenen Chefin und Mentorin eine Liste, auf der 100 Namen verzeichnet sind um herauszufinden, was diese Namen miteinander zu tun haben oder ob es eine Verbindung zwischen den Menschen gibt. Dies soll als Aufmachung für eine Zeitung dienen.


    Mein Fazit: Andere Bücher der Autorin haben mir besser gefallen. Ich habe mich von Beginn an nur schwer hineinlesen können und war immer wieder kurz davor, dieses Buch in die hinterste Ecke des Regals zu legen. Irgendwie war immer wieder die Luft raus - aus meinem Lesewahn und auch aus dem Buch.
    Im Buch wird berichtet, wie die Protagonistin die ersten Personen auf dieser Liste aufsucht, wie sie eine Verbindung zwischen ihnen zu suchen scheint; doch erscheint mir kein Zusammenhang darin. Vielmehr ist der Aufbau verschiedenster Liebeleien im Laufe des Buchs immer mehr undurchsichtig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jana, 30.04.2013

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist fantastisch!!!! Ich hab früher viel gelesen, doch seit etwa einem Jahr leider eher weniger. Als ich das Buch in die Hände bekam, konnte ich es nicht mehr weglegen und hab es in einem Rutsch durchgelesen.
    Ich kann es nur jedem empfehlen. Es ist eine tolle und vielseitige Geschichte mit vielen interessanten Charakteren. Sie wirken so real und ich konnte mich in sie sehr gut hineinversetzen.
    Einfach eine wundervolle Geschicht über tolle Menschen!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michaela, 08.11.2013

    Als Buch bewertet

    Cecelia Ahern ist seit ich,, P.S. Ich liebe dich" gelesen habe meine absolute Lieblingsautorin und ich habe seitdem jedes Buch von ihr gelesen. Diese Geschichte hat mich zum lachen und zum weinen gebracht und sie regt zum nachdenken an! Jeder Mensch ist auf seine Weise toll mit dem was er tut& das vermittelt die Geschichte sehr gut. Ich kann es nur jedem empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Antje, 10.12.2012

    Als Buch bewertet

    Wunderschönes Buch Sollte jeder gelesen haben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bianca L., 30.04.2013

    Als Buch bewertet

    Da ich sehr viel lese und auch verschiedene Dinge lese, fand ich die Kurzzusammenfassung des Buches schon sehr spannend und ich muss sagen, ich wurde bisher noch nicht enttäuscht.
    Das Buch ist sehr gut geschrieben und sehr gut zum lesen.
    Ich würde es jederzeit nochmal kaufen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika B., 29.05.2018

    Als Buch bewertet

    Wie auch der Glasmurmelspieler hat mich dieses Buch in den Bann gezogen. Ich finde es erstaunlich, wie Cecilia Ahern allmählich Spannung aufbaut, auch wenn es kein Thriller ist. Schnell habe ich überlegt, was diese 100 Menschen gemeinsam haben. Vortrefflich kann die Autorindie Personen charakterisieren. Ich habe sofort Bilder dieser Menschen vor Augen gehabt und konnte mich schnell in deren Gefühlswelt hineindenken.
    Zum Glück gab es auch diesmal ein "Happy End", das auch zum Glück nicht ins Kitschig-übertriebene abdriftete.
    Bei meiner nächsten Bestellung ist Cecilia Ahern wieder dabei!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Hundert Namen (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Hundert Namen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating