Ich denke zu viel, Christel Petitcollin

Ich denke zu viel (eBook / ePub)

Wie wir das Chaos im Kopf bändigen können

Christel Petitcollin

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ich denke zu viel".

Kommentar verfassen
Rettende Strategien für Menschen, die überdurchschnittlich viel wahrnehmen.

Im Kopf herrscht ein ständiges Chaos? Der Geist steht niemals still, sondern arbeitet immer auf Hochtouren? Bei bis zu 30 % der Menschen ist das der Alltag, denn sie...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 16.00 €

eBook12.99 €

Sie sparen 19%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 85894082

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ich denke zu viel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerlinde Karin L., 05.05.2018

    Als Buch bewertet

    Die Autorin regt sehr zur Selbstreflexion an. - Ideal, wenn man nach Antworten sucht, weil man nicht selten in schwierigen Situationen steckt und sich oft anders fühlt als die "üblichen Anderen" in seinem Umfeld. Vertrauen in andere, eine grundlegend wohlwollende Einstellung anderen gegenüber in Ehren: Die Autorin weist auf Grenzen hin, nämlich dann wenn es bei dieser Grundhaltung letztlich zur Schädigung seiner selbst kommt. Auch die Begegnung mit narzistischen Menschen wird in diesem Buch mit klarer Ausrichtung aufgegriffen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ich denke zu viel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating