Illuminated Hearts: Illuminated Hearts 2: Nachtträger (eBook / ePub)

Asuka Lionera

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Illuminated Hearts: Illuminated Hearts 2: Nachtträger".

Kommentar verfassen
**Nichts ist stärker als die Magie der Liebe**
Schon lange wünscht sich Felicity mehr zu sein als nur die kleine unbedeutende Schwester der größten Magier der Welt. Mit Shadow an ihrer Seite glaubt sie nun endlich jemanden gefunden zu haben, der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 110077701

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Illuminated Hearts: Illuminated Hearts 2: Nachtträger"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Toni G., 10.02.2019

    Die Schreibweise ist gefühlvoll, ruhig, bildhaft und führt an einem roten Faden durch die Geschichte. Erzählt wird dieser zweite Band von Feli und Shadow, wobei Feli wieder unsere Haupterzählerin ist und wir durch sie die Charaktere und ihre Entwicklung erleben.

    Wir lernen in diesem zweiten Band beide Charaktere nochmal etwas näher kennen, die Beziehung der beiden intensiviert sich und einige interessante Entwicklungen kommen auf.

    Tatsächlich bin ich etwas zwiegespalten bei diesem zweiten Band, da er letztlich keine großen weiteren Erkenntnisse bringt sondern vorwiegend viele erotische und verwirrende Entwicklungen beinhaltet.

    Vorwiegend geht es in diesem zweiten Band um die Gefühlswelt von Feli, welche total aus der Bahn geworfen wird. Sie entwickelt starke Gefühle für ihren Familiar und ist damit überfordert. Nachdem diese Situation jedoch aufgeklärt ist wirkte es für mich etwas zu erotisch. Die Geschichte führte sich vorwiegend durch das Zusammentreffen dieser beiden Charaktere aufeinander auf, sodass die Grundidee nur noch bedingt vorangeführt wurde.

    Auch wenn die Erotik sich gut und mit einem guten Gefühl gelesen hat, war es mir letztlich ein zu großer Teil des zweiten Bandes. Es hat sich einfach zu viel darum gedreht. Die Charaktere sind mir immer weiter zurückgetreten und es überwiegte der erotische Teil, was ich etwas schade fand. Ich mag es durchaus auch mal erotische Bücher zu lesen und es gehört zu dieser Geschichte wohl auf Grund der Familiare auch irgendwie dazu, aber es war mir einfach etwas zu extrem für diesen zweiten Band. Gefühlt alle paar Seiten ging es wieder um genau dieses Thema und das hat mich etwas gestört, wenn es sich auch wie gesagt sehr gut gelesen hat.

    Feli selber hat sich immer mehr als klammernde, unselbstständige und abhängige Persönlichkeit entwickelt. Mir fehlte hier oftmals in Bezug auf Shadow ihre Stärke, ihr Durchhaltevermögen und ihr Kampfgeist. Sie hat sich komplett auf ihn fallen lassen, sodass sie alleine schon fast nichts mehr geschafft hat.

    Dennoch bin ich sehr gespannt darauf, was unsere beiden Charaktere noch erleben werden, denn das Ende ist schon unglaublich beängstigend und krass. Dieses zwingt mich regelrecht, dass ich unbedingt weiterlesen muss. :)

    Mein Gesamtfazit:

    Mit „Illuminated Hearts – Nachtträger“ hat Asuka Lionera einen interessanten zweiten Band ihrer Reihe geschaffen. Insgesamt hat er mich wirklich gut unterhalten, allerdings empfand ich ihn teilweise als etwas zu erotisch angehaucht. Die eigentliche Geschichte ist für mein Gefühl etwas zu sehr in den Hintergrund gerückt. Dennoch hat mich die Autorin gerade auch mit dem Ende sehr neugierig auf die Fortsetzung gemacht.

    Ich vergebe gerne 3,5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Illuminated Hearts: Illuminated Hearts 2: Nachtträger (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Illuminated Hearts: Illuminated Hearts 2: Nachtträger“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating