WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Jahresringe (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Von der Suche nach Heimat und uns selbst:
eine große deutsche Familien-Geschichte am Rand des Hambacher Forstes

Heimat, das ist für Leonore Klimkeit vor allem der Wald nahe des kleinen Dorfes, in dem die aus Ostpreußen Vertriebene Zuflucht gefunden hat....
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132373903

Printausgabe 20.00 €
eBook -15% 16.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132373903

Printausgabe 20.00 €
eBook -15% 16.99
Download bestellen
Von der Suche nach Heimat und uns selbst:
eine große deutsche Familien-Geschichte am Rand des Hambacher Forstes

Heimat, das ist für Leonore Klimkeit vor allem der Wald nahe des kleinen Dorfes, in dem die aus Ostpreußen Vertriebene Zuflucht gefunden hat....
Andere Kunden interessierten sich auch für

Jahresringe

Andreas Wagner

4.5 Sterne
(80)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2020
lieferbar

Die Sterne über Falkensee

Luisa von Kamecke

0 Sterne
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 26.02.2021

Die Frauen von Gut Falkensee

Luisa von Kamecke

4.5 Sterne
(8)
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar

Das Windhaus

Sonja Roos

0 Sterne
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 19.07.2021

Weiberwirtschaft

Maria Linke

3 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 12.01.2018
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 5

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

Piper Schicksalsvoll: Zigeunermädchen

Farina Eden

4.5 Sterne
(7)
eBook

Statt 5.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2018
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein

Heidi Rehn

5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 02.04.2012
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 6

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.80 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2016
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 4

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 2

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

Glückskinder

Ilse Gräfin Von Bredow

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.02.2018
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 3

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

1815 - Blutfrieden

Sabine Ebert

4.5 Sterne
(7)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 17.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2019
sofort als Download lieferbar

Mein Name ist Judith

Martin Horváth

0 Sterne
eBook

Statt 22.00 19

19.99

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2019
sofort als Download lieferbar

dtv- premium: Das Jagdhaus

Rosemarie Marschner

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 21.11.2014
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Life Finds a Way

Andreas Wagner

0 Sterne
Buch

14.10

In den Warenkorb
lieferbar

Raus aus den Alltagssüchten

Andreas Wagner

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2020
sofort als Download lieferbar

Kurt-Otto Hattemer: Winzerschuld

Andreas Wagner

0 Sterne
eBook

Statt 13.00 19

9.49

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2020
sofort als Download lieferbar

Winzerschuld

Andreas Wagner

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2020
lieferbar
eBook

111.00

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2020
sofort als Download lieferbar

Jahresringe

Andreas Wagner

4.5 Sterne
(80)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2020
lieferbar

Die Präparatorin

Andreas Wagner

4.5 Sterne
(10)
eBook

Statt 16.00 19

12.49

Download bestellen
Erschienen am 20.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die Präparatorin

Andreas Wagner

4.5 Sterne
(10)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.02.2020
lieferbar

Get Rid Of Your Small Addictions

Andreas Wagner

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 25.09.2020
sofort als Download lieferbar

Abgefüllt

Andreas Wagner

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 10.07.2019
sofort als Download lieferbar

Praxishandbuch Lebensversicherungsmathematik

Ralf Korn, Andreas Wagner

0 Sterne
Buch

89.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2019
lieferbar
Kommentare zu "Jahresringe"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele V., 27.08.2020

    Als eBook bewertet

    Die Evangelische und der Wald

    Andreas Wagners Debütroman „Jahresringe“ umfasst die Geschichte einer Familie und ihrer Heimat über 3 Generationen hinweg.
    Leonores Flucht hat sie bis in die Gegend vom Hambacher Forst verschlagen. Sie findet ein Ende, als sie bei dem freundlichen Moppenbäcker Jean Immenrath, genannt Hannes, Unterschlupf und Arbeit findet. Sie gibt vor 21 Jahre alt zu sein, ist in Wahrheit jedoch erst 13. Die Ortsfremde, das Flüchtlingsmädchen aus Ostpreußen, ist im Dorf nicht willkommen. Die Leute lassen es ihr spüren, sie erlebt Anfeindungen. Man nennt sie verächtlich die Evangelische aus dem Osten. In Hannes hat sie jedoch einen Menschen gefunden, dem sie vertrauen kann. Änne Immenrath, Hannes Mutter, betrachtet sie eher als notwendiges Übel.

    Leonore zieht es in ihrer knappen Freizeit in den Wald. Der Wald erscheint ihr genauso erholsam wie ein tiefer Schlaf. Hier trifft sie auf den geistig und körperlich zurückgeblieben Arnold Harbinger, ebenfalls ein Außenseiter, in ihm findet sie einen Freund.

    So vergehen die Jahre. An Männern ist sie nicht interessiert, doch sie wünscht sich ein Kind. Sie wird von einem Priester geschwängert, der im Wald ihrem Zauber verfällt und gebiert einen Sohn. Paul ist ihr das reine Glück, obwohl sich das ganze Dorf das Maul darüber zerreißt, wer wohl der Vater des Kindes ist.

    Der zweite Teil erzählt von Leonores Sohn Paul und von der Abforstung des Waldes durch einen Energieversorger, der Wald muss dem Abbau des Braunkohle-Tagebaus weichen. Ganze Dörfer werden umgesiedelt.

    Der dritte Teil widmet sich Pauls Kindern Jan und Sarah. Sarah ist Umweltaktivistin. Mit ihr verbindet Leonie eine ganz besondere Beziehung. Ihrer Enkelin erzählt sie von ihrem Vater. Erst spät hat Leonie die Wahrheit über diesem Mann erkannt, jedoch dazu geschwiegen. Endlich kann sie darüber reden.

    Eine Geschichte ist eingebettet um die Geschehnisse um den Hambacher Forst, zugleich eine Nachkriegserzählung. Und natürlich geht es um Heimat. Der Autor zeichnet ein sehr eindrucksvolles Bild vom dörflichen Leben in den Aufbaujahren, aber auch von Bigotterie und Ablehnung. Der Leser erfährt vom Raubbau an der Natur, von Umweltzerstörung und von Menschen, die Aufstehen und Widerstand leisten.

    Die Geschichte liest sich leicht und flüssig. Mir gefielen vor allem die starken Frauen, Leonie und Sarah. Der Roman lässt nicht kalt, er berührt und regt zum Nachdenken an, trotz einiger Längen.

    Fazit: Unbedingt lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Zauberberggast, 26.08.2020

    Als Buch bewertet

    Der Hambacher Forst, einer der ältesten deutschen Wälder und Heimatort vieler seltener Tier- und Pflanzenarten, ist zum Synonym für die deutsche Umwelt(zerstörungs)politik geworden. Andreas Wagner hat die Rodungsgeschichte dieses Waldes und die damit verbundenen menschlichen Schicksale zum Gegenstand seines Debütromans gemacht. Die Handlung wird bestimmt durch die umstrittene Thematik des Braunkohletagebaus, die mit der Abholzung von Waldgebieten, die an den Lebensraum der Romanfiguren angrenzen sowie der Zerstörung und Umsiedlung ganzer Dörfer einhergeht.

    Wir alle kennen den Hambacher Forst und wissen um seine prekäre Situation. Andreas Wagner aber will mit seinem Roman genauer fokussieren: Wer sind neben der Natur die Leidtragenden der Rodung, wer die Opfer, wer die Täter, wer die Aktivisten. Natürlich sind seine Figuren fiktiv, aber so oder so ähnlich hätte es ablaufen können bzw. ist es tatsächlich abgelaufen, nur eben mit anderen (realen) Personen. Die Firma RWE, die den Braunkohleabbau in NRW betreibt, wird sogar explizit genannt und nicht etwa unter fiktivem Namen verklausuliert.

    Schauplatz der Handlung von “Jahresringe” ist das kleine “Doppeldorf” Lich-Steinstraß in Nordrhein-Westfalen, das an den Hambacher Wald oder Bürgewald, wie er auch genannt wird, angrenzt. Die “Entwurzelungsgeschichte” dieses Ortes, der tatsächlich im Zuge des Braunkohle-Tagebaus umgesiedelt wurde, wird exemplarisch anhand der Familie Klimkeit erzählt, deren “Gründerin” Leonore Klimkeit ist. 1946 wird die aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten Heimatvertriebene im äußersten Westen der jungen Republik “angespült”. Ein auf traditionelle rheinische Lebkuchen (“Moppen”) spezialisierter Bäcker und dessen Mutter nehmen sie bei sich auf, sie erlernt das Handwerk und wird zur Ersatztochter der Familie. Ihre Geschichte geht dem Leser (zumindest wenn ich für mich spreche) sehr nahe. Als “das Flüchtlingskind” oder “die Evangelische aus dem Osten” bleibt sie zeitlebens eine Außenseiterin der Dorfgemeinschaft, die sich trotz aller Anstrengungen als “Fremde” nie integrieren kann. Nur im Wald fühlt sie sich frei und geborgen, wie auch später ihr Sohn Paul (“Alles hier war echt. Alles war Geschichte. Alles war Natur." S.114) . Aber der Wald ist in Gefahr.

    Von 1946 bis 2018 wird die Geschichte der Familie weiter verfolgt, immer vor dem Hintergrund der Abholzung des Hambacher Waldes. Von 1976-1984 steht Leonores Sohn Paul im Fokus, später dann ihre Enkelkinder.

    Andreas Wagner erzählt unaufgeregt, ohne Schnörkel, aber mit großer Intensität. Sein Erzähler ist allwissend, er macht Verweise in die Zukunft. Vor allem arbeitet der Autor mit einer starken Symbolik und Elementen des magischen Realismus. Das titelgebende Maiglöckchen-Motiv zieht sich leitmotivisch durch den Roman.

    Gerne hätte ich manche Figuren ausführlicher verfolgt und mehr über sie erfahren. Zum Beispiel über Pauls Vater oder Jan und Sarah. Was ist aus ihnen geworden? Wie haben sich ihre Anschauungen und Pläne angesichts der Ereignisse im Wald verändert? Schade dass das Buch dann doch ein wenig zu kurz war für einen opulenten Familienroman. Dennoch ist das für mich kein Grund, keine 5 Sterne zu geben: Ein beeindruckendes Debüt mit wichtigem Thema!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Sterne über Falkensee

Luisa von Kamecke

0 Sterne
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 26.02.2021

Die Frauen von Gut Falkensee

Luisa von Kamecke

4.5 Sterne
(8)
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar

Jahresringe

Andreas Wagner

4.5 Sterne
(80)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2020
lieferbar

Das Windhaus

Sonja Roos

0 Sterne
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 19.07.2021

Weiberwirtschaft

Maria Linke

3 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 12.01.2018
sofort als Download lieferbar

Das Herrenhaus im Moor

Felicity Whitmore

5 Sterne
(12)
eBook

Statt 9.95 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.11.2018
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 5

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

Piper Schicksalsvoll: Zigeunermädchen

Farina Eden

4.5 Sterne
(7)
eBook

Statt 5.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2018
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein

Heidi Rehn

5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 02.04.2012
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 6

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 14.80 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2016
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 4

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 2

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

Glückskinder

Ilse Gräfin Von Bredow

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.02.2018
sofort als Download lieferbar

Gold und Stein 3

Heidi Rehn

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 26.07.2013
sofort als Download lieferbar

1815 - Blutfrieden

Sabine Ebert

4.5 Sterne
(7)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 17.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.09.2015
sofort als Download lieferbar

Die Sterne über Falkensee

Luisa von Kamecke

0 Sterne
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.02.2021
Weitere Empfehlungen zu „Jahresringe (ePub)
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „Jahresringe“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating