Julia Durant ermittelt: Der Fänger, Andreas Franz, Daniel Holbe

Julia Durant ermittelt: Der Fänger (eBook / ePub)

Julia Durants neuer Fall

Andreas Franz, Daniel Holbe

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
31 Kommentare
Kommentare lesen (31)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Julia Durant ermittelt: Der Fänger".

Kommentar verfassen
In einem Waldstück bei Frankfurt wird die Leiche eines Sexualstraftäters gefunden, der seit Jahren als vermisst galt. Die Ermittlungen ergeben, dass der Mann zwar mehrfach verdächtigt, doch nie verurteilt wurde. In den Akten tauchen immer wieder...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 71025541

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Julia Durant ermittelt: Der Fänger"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    64 von 87 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marina T., 16.09.2016

    Als eBook bewertet

    Als Fan von Krimis und Thrillern liebe ich besonders alle Bücher von Andreas Franz und jetzt Daniel Holbe. Die Freunde des Ermittlerteams um Julia Durant kommen hier wieder voll auf ihre Kosten. Es ist keine Seite langweilig. Im Gegenteil, obwohl ich bereits bei den letzten 60 Seiten bin, bin ich immer noch auf das finale Ende gespannt. 743 Seiten, die sich absolut lohnen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    47 von 65 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marcus A., 09.09.2016

    Als Buch bewertet

    Ich habe bis jetzt alle Bücher von Andreas franz gelesen auch dieses war nicht schlecht aber am schreibstil merkt man doch das es anders war es war etwas verwirrend und es wechselt ständig von einer Handlung zur anderen aber es ist trotzdem für Andreas franz Fans lesenswert

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    58 von 79 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Steno, 08.09.2016

    Als Buch bewertet

    Bin enttäuscht und werde auch kein weiteres Buch von Franz/Holbe kaufen. A. Franz (dessen gesamte Krimis ich besitze und auch gerne immer wieder lese) hatte meines Erachtens einen ganz anderen Erzählstil ohne belehrend zu wirken. Finde ich in diesem Buch leider gar nicht mehr. Mich stört das ständige Hin- und Hergehopse von einer in die andere Handlungsebene. Franz hat durchgängig und zügig erzählt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    44 von 65 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    julia m., 26.09.2016

    Als Buch bewertet

    Habe dieses Buch nur zur Hälfte gelesen. Absolut unspannend und ich kam auch mit den ganzen Charakteren total durcheinander. Alle hießen ähnlich und ich wusste nie wer wer ist und was er nochmal für eine Rolle spielt. Genauso mit den ganzen Zeit -und Ortsprüngen.
    Habe es entnervt ins Regal gestellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    33 von 55 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika R., 19.09.2016

    Als eBook bewertet

    Als Fan von Kriminalromanen habe ich den Autor Andras Franz entdeckt und schon
    mehrere Bücher gelesen. Ein super spannend geschriebener Krimi, den ich innerhalb
    von 2 Tagen gelesen habe und nicht aus der Hand legen konnte.
    Super und ohne langweilige Passagen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaus T., 16.11.2016

    Als Buch bewertet

    Ich habe bisher alle Bücher von Andreas Franz gelesen. Das Neue "Der Fänger" ist wieder sehr spannend. Ich fiebere von Seite zu Seite, um letztlich festzustellen, wer der Mörder ist. Der Krimi ist, wie bisher alle, spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Ich kann es allen Krimilesern voll empfehlen und hoffe bald auf ein Neues.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingolf J., 02.12.2016

    Als Buch bewertet

    Eine spannende Geschichte mit (glücklicherweise) Erholungspausen für den Leser. Der Faden, der an den einzelnen Geschehen(sorten) gesponnen wird, wird nach zeitlichen Abläufen sauber wieder aufgenommen. Ich war beeindruckt und von der Geschichte mitgenommen. Auch Ihnen (Euch) viel Spaß und Stress beim Lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    16 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    karin k., 14.10.2016

    Als Buch bewertet

    Am Anfang etwas verwirrend, aber spannend bis zum Schluß

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    gabriele g., 16.10.2016

    Als Buch bewertet

    Ich bin immer ein grosser fan von Andreas franz gewesen.und habe deshalb auch die Bücher bon Daniel holbe gelesen .dieses war das erste was wir wirklich gefallen hat ich muss ehrlich zugeben bei den ersten hat irgendwas gefehlt .ich kann nicht genau sagen was aber sie kennen das bestimmt 2 Mann kochen das gleiche mit den selben Zutaten und bei dem einem schmeckts bei dem anderen nicht ...
    Zum Inhalt wie immer spannend also lesen nur soviel ich hätte anderes Ende gewählt .oder Freund von Durand als chef und sie zu Peter Brand nach Offenbach .kein Interessen Konflikt und sie hätte auch endlich Familie oder sie wäre nach München dann wäre sie direkt in der Nähe ihres Vaters wie es sich gehört. Will nicht zu viel verraten. Lesen!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rene I., 30.12.2016

    Als Buch bewertet

    Einmal mehr ein Roman der einem beim Lesen von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln vermag.
    Andreas Franz/Daniel Holbe verstehen es auch diesmal wieder mit Julia Durant und ihrem Team stets spannende Akzente zu schaffen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Julia Durant ermittelt: Der Fänger (eBook / ePub)

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Julia Durant ermittelt: Der Fänger“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

Sparen Sie jetzt 10.- € - Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

*Gültig bis 30.11.2017 für jedes CEWE FOTOBUCH _ab Format XL mit Code: CF1011. Pro Kunde 1x einlösbar unter www.weltbild-fotoservice.de. Nicht mit anderen Codes kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich.

X
schließen