Kalte Blüten / Périgord-Krimi Bd.2 (ePub)

Périgord-Krimi
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Julie Dubois entführt mit ihrem zweiten Roman um die deutsch-französische Kommissarin Marie Mercier in das zauberhafte Périgord, Frankreichs Feinschmeckerparadies


Vier Schwestern und ein Todesfall auf einem geheimnisvollen Bauernhof


Es...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 140836248

Printausgabe 12.99 €
eBook -23% 9.99
Download bestellen
Verschenken
Andere Kunden interessierten sich auch für

Kalte Blüten / Périgord-Krimi Bd.2

Julie Dubois

4.5 Sterne
(14)
Buch

12.99

In den Warenkorb
lieferbar
-29%
Trüffelgold / Périgord-Krimi Bd.1
Bd. 1

Trüffelgold / Périgord-Krimi Bd.1

Julie Dubois

4 Sterne
(14)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2021
sofort als Download lieferbar

Süßer Lavendel, lila Träume

Nadine Roux

4 Sterne
(3)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 07.01.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2020
sofort als Download lieferbar

Tod in Saint Merlot

Serena Kent

4 Sterne
(14)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 29.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

5.49

Download bestellen
Erschienen am 27.07.2020
sofort als Download lieferbar

Was nicht war, kann ja noch werden

Lydia Schmölzl

4 Sterne
(24)
Buch

11.99

In den Warenkorb
lieferbar
-50%
Lorbeerglanz / Périgord-Krimi Bd.3
Bd. 3
eBook

Statt 9.99

4.99 24

Vorbestellen
Erscheint am 28.04.2023
-28%
Boom Town Blues / Patsy-Logan-Reihe Bd.3
Bd. 3

Boom Town Blues / Patsy-Logan-Reihe Bd.3

Ellen Dunne

4.5 Sterne
(19)
eBook

Statt 13.95 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 29.07.2021
sofort als Download lieferbar

Mord ist schlecht fürs Karma

Cidney Cage

4.5 Sterne
(3)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2021
sofort als Download lieferbar
-30%
Ein Dorf voller Geheimnisse / Dales Detective Agentur Bd.3
Bd. 3
eBook

Statt 10.00 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 29.07.2022
sofort als Download lieferbar
-23%
Merano mortale / Sehnsuchtsorte

Merano mortale / Sehnsuchtsorte

Elisabeth Florin

5 Sterne
(16)
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.01.2022
sofort als Download lieferbar
-29%
Bärentod (eBook)

Bärentod (eBook)

Jan Beinßen

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.09.2021
sofort als Download lieferbar
-21%
Fälschung à la Provence / Pascal Chevrier

Fälschung à la Provence / Pascal Chevrier

Andreas Heineke

4 Sterne
(11)
eBook

Statt 12.00 19

9.49

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.04.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2021
sofort als Download lieferbar
-71%
Italienische Verbrechen

Italienische Verbrechen

Alessandra Bach

4 Sterne
(2)
eBook

Statt 17.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 26.05.2022
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
-29%
Trüffelgold / Périgord-Krimi Bd.1
Bd. 1

Trüffelgold / Périgord-Krimi Bd.1

Julie Dubois

4 Sterne
(14)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2021
sofort als Download lieferbar
-50%
Lorbeerglanz / Périgord-Krimi Bd.3
Bd. 3
eBook

Statt 9.99

4.99 24

Vorbestellen
Erscheint am 28.04.2023

Lorbeerglanz

Julie Dubois

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erscheint im April 2023
Hörbuch-Download

13.99

Download bestellen
Erschienen am 29.04.2022
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

13.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Kalte Blüten / Périgord-Krimi Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magnolia, 25.05.2022

    Als Buch bewertet

    Der zweite Fall für die deutsch-französische Kommissarin Marie Mercier ist gelöst. Es heißt für mich nun Abschied nehmen von all den kulinarischen Genüssen und der zauberhaften Landschaft, die Julie Dubois so einladend beschreibt.

    Unter einem Walnussbaum werden ein Schädel und kurz darauf der ganze Leichnam gefunden. Eine Ölmühle sollte hier, auf dem Grundstück der Familie Bartes, neu gebaut werden. Marie, die erst vor kurzem aus Paris zurück in ihre Heimat gezogen ist und das für diesen Fall zuständige Kommissariat leitet, ermittelt. Nicht jeder ist davon begeistert, sie stößt auf viel Widerstand.

    „Kalte Blüten“ ist ein eher unblutiger, aber durchaus fesselnder Krimi. Marie hat das Haus geerbt, in dem sie mit Leonie, ihrer rüstigen Großtante, in einer WG lebt nach der Devise leben und leben lassen - zwei sehr sympathische Charaktere. Leonie bekocht sie mit regionalen Köstlichkeiten, da möchte man direkt mit am Tisch sitzen.

    Der Fall ist undurchsichtig, so mancher Typ nicht gerade vertrauenerweckend. Auch die Familie Barthes ist keine Vorzeigefamilie, sie sind sich untereinander nicht gerade wohlgesonnen. Was ist passiert damals, als das Unglück geschah? Oder war es Mord? Man rätselt und hat bald Verdächtige, um dann doch wieder zu zweifeln. So manch dunkles Geheimnis kommt zum Vorschein aber alle schweigen sie. So einiges ist passiert und gegen Ende kommt nochmal richtig Schwung in die Sache.

    Die Spannung ist immer da, auch wenn es zwischendurch eher gemächlich zugeht. So manche Passage hat mich des Öfteren schmunzeln lassen - ein liebens- und lesenswerter Krimi mit viel Charme und immer feinen Gerüchen in der Nase. „Kalte Blüten“ fesselt bis zum Schluss – ich freue mich schon auf den nächsten Fall, der hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid, 27.05.2022

    Als Buch bewertet

    Auch der zweite Band um die Kommissarin Marie Mercier hat mir wieder gut gefallen. Wir erleben auch weiterhin zusammen mit Marie das Leben in einem Dorf im Périgord, dass nicht immer so idyllisch ist wie angenommen. Marie ist aus der Stadt zurück zu ihrer Großtante gezogen und hat sich mittlerweile gut eingelebt. Wir genießen durch die lebhaften und detailreichen Beschreibungen das Miteinander der Protagonisten, die kulinarischen Besonderheiten der Region, die schöne Landschaft und natürlich die Arbeitswelt von Marie. Und da wird es diesmal schon sehr heikel, denn die Ermittlungen finden in ihrem Dorf Saint-André statt. Das kann schonmal zu schwierigen Begegnungen kommen, da ja jeder jeden kennt und Marie auch jetzt noch nicht von allen Bewohnern als Einheimische angesehen wird. Auf der anderen Seite ist sie manchmal zu nahe an den Betroffenen dran. Aber diese schwierige Aufgabe hat Marie natürlich mit Bravour gemeistert. Ich finde Marie ist eine sehr gute und einfühlsame Ermittlerin, die sich aber auch im Bedarfsfall als eine knallharte Kommissarin zeigt. Und auch im Umgang mit ihren Mitarbeitern zeigt sie ein positives Verhalten. Mir hat diese Vermischung der Arbeit und dem engen Verhältnis zu den Dorfbewohnern und den Betroffenen gut gefallen. Wir erleben sehr viele unterschiedliche Charaktere und authentische Personen. Es zeigt ein sehr abwechslungsreiches Bild der Ermittlungen und man wird manchmal doch etwas von den Ereignissen überrascht. Es ist eben nicht alles immer so klar ersichtlich, wie man es sich vorstellt. Es kommen einige sehr überraschende Dinge ans Licht und die machen die Ermitllungen auch so spannend. Es ist eben nicht immer alles so klar ersichtlich. Mich hat auch das Verhalten von einigen Personen sehr überrascht und das nicht immer unbedingt negativ. Zusätzlich zu den beruflichen Ereignissen, erfahren wir auch wieder sehr viel über die aktuellen Entwicklungen im Privatleben von Marie. Das gefällt mir immer gut, denn dieser Lebensweg ist der rote Faden in der Serie und man freut sich, wenn man die Ereignisse miterlebt. Und zusätzlich zu dieser Familiengeschichte kommt dann immer noch der aktuelle Kriminalfall. Und das Ganze wird zu einem schönen Regionalkrimi, der uns Land und Leute näherbringt. Ich fühle mich jedenfalls immer sehr gut und spannend unterhalten. Der Text lässt sich sehr gut lesen und man fühlt sich wirklich in diese schöne französiche Landschaft versetzt.

    Wer Regionalkrimis mit interessanten Protagonisten und in einer schönen Landschaft mit kulinarischen Leckereien liebt, ist hier genau richtig. Ich kann das Buch bzw. die Serie auf alle Fälle mit einem guten Gewissen weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ernst H., 28.05.2022

    Als eBook bewertet

    Familiengeheimnisse

    „Kalte Blüten“ von Julie Dubois, der zweite Band mit Kommissarin Marie Mercier im Mittelpunkt, ist ein Wohlfühlkrimi, der Spannung mit viel französischem Flair verbindet

    Worum geht es?
    Marie Mercier ist nicht mehr nach Paris zurückgekehrt, sondern hat sich endgültig in Saint-André-du-Périgord niedergelassen und die Leitung des hiesigen Kommissariats übernommen, sehr zum Missfallen jenes Kollegen, der sich Hoffnung auf den Posten gemacht hat. Auch als bei Bauarbeiten für eine neue Ölmühle ein menschlicher Schädel freigelegt wird und Marie Menschen befragen muss, die sie von jung an kennt, gestalten sich die Ermittlungen mühsam. Die Besitzer des Hofes, die Mitglieder der Familie Barthes, verhalten sich wenig kooperativ.

    Der Schreibstil ist flüssig, sehr bildhaft, reich an Lokalkolorit. Die Autorin vermittelt reizvolle Stimmungsbilder der Landschaft, anschauliche Schilderungen des dörflichen Treibens. Die Kapitel sind angenehm kurz, verfügen über Zeit- und Ortsangaben. Das Buch erschien 2022, die Handlung spielt in der Gegenwart, Corona bleibt unerwähnt.

    Da ich Band 1 kannte, war ich sofort wieder heimisch im Périgord, in Maries Umfeld. Doch auch Quereinsteiger finden sicher rasch in die Geschichte. Will man jedoch die Entwicklung der Protagonisten mit verfolgen, sollte man zuvor „Trüffelgold“ lesen.

    Die Charaktere wirken authentisch, nicht nur die liebenswerten rund um Marie, auch die schwierige, eigenbrötlerische Familie Barthes, Maries Kollegen und die Dorfbewohner wirken lebendig, es kristallisieren sich immer mehr Eigenheiten und Wesenszüge heraus.

    Angenehm unblutig, aber nichtsdestotrotz spannend entwickelt sich die Handlung, zahlreiche Verdächtige regen die Fantasie des Lesers an, so manche Spur führt in die Irre. Man hat reichlich Möglichkeit mit zu rätseln, ahnt zwar manches und wird dennoch letzten Endes völlig überrascht.

    „Kalte Blüten“ hat mir ausgezeichnet gefallen, und zwar nicht nur der Kriminalfall an sich. Die französische Atmosphäre, die Lust auf eine Reise macht, die sympathischen Protagonisten, Maries harmonisches Familienleben und so manch humorvolle Szene vervollständigten den Lesegenuss und machten Lust auf weitere Fälle mit Marie Mercier.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Süßer Lavendel, lila Träume

Nadine Roux

4 Sterne
(3)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 15.07.2013
sofort als Download lieferbar

Tod in Saint Merlot

Serena Kent

4 Sterne
(14)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 29.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2009
sofort als Download lieferbar
-29%
Trüffelgold / Périgord-Krimi Bd.1
Bd. 1

Trüffelgold / Périgord-Krimi Bd.1

Julie Dubois

4 Sterne
(14)
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2021
sofort als Download lieferbar
-33%
Wunder einer neuen Zeit / Salon-Saga Bd.1
Bd. 1

Wunder einer neuen Zeit / Salon-Saga Bd.1

Julia Fischer

4.5 Sterne
(24)
eBook

Statt 14.90 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.01.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 16.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2022
sofort als Download lieferbar
-17%
Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
Bd. 7
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2014
sofort als Download lieferbar
-17%
Madame le Commissaire und die Villa der Frauen / Kommissarin Isabelle Bonnet Bd.9
Bd. 9
eBook

Statt 11.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2022
sofort als Download lieferbar
-38%
Mord auf dem Friedhof / Miss Merkel Bd.2
Bd. 2
eBook

Statt 16.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2022
sofort als Download lieferbar
-58%
Vera / Die Frauen vom Karlsplatz Bd.3
Bd. 3
eBook

Statt 12.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2022
sofort als Download lieferbar
-58%
Henny / Die Frauen vom Karlsplatz Bd.2
Bd. 2
eBook

Statt 12.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.08.2022
sofort als Download lieferbar

Die Kammer der toten Kinder

Franck Thilliez

4.5 Sterne
(4)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 28.06.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2022
sofort als Download lieferbar
-80%
Die irischen Freundinnen

Die irischen Freundinnen

Cathy Kelly

0 Sterne
eBook

Statt 9.99

1.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2022
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Kalte Blüten / Périgord-Krimi Bd.2 (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Kalte Blüten / Périgord-Krimi Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating