Keep Me Safe, Sarah Alderson

Keep Me Safe (eBook / ePub)

Sarah Alderson

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Keep Me Safe".

Kommentar verfassen
Jeder hat vom "Cooper-Massaker" gehört. Einzige Überlebende: ein 15-jähriges Mädchen. Auch drei Jahre später lebt Nic Preston in ständiger Angst, dass die Mörder ihrer Familie zurückkommen. Als ihr schlimmster Albtraum wahr wird, beginnt für Nic...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 9.99 €

eBook7.99 €

Sie sparen 20%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 75528427

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Keep Me Safe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina S., 12.09.2016

    Als Buch bewertet

    Obwohl ich schon über 30 Jahre alt bin, lese ich doch hin und wieder gerne Jugendbücher. Bei „Keep me safe“ muss ich sagen, dass ich wirklich gefangen von der Geschichte war. Das passiert bei einem Jugendbuch nicht sehr oft.

    Die Geschichte dreht sich um die einzige Überlebende des „Cooper-Massakers“: Nic Preston. Drei Jahre nach dem Attentat lebt die immer noch in ständiger Angst, dass die Mörder ihrer Familie zurückkommen. Als ihr schlimmster Albtraum wahr wird, beginnt für Nic eine halsbrecherische Flucht an der Seite des genialen Hackers und notorischen Bad Boys Finn Carter. Vom ersten Moment an knistert es gewaltig zwischen Nic und Finn, aber beide haben gute Gründe, ihre Gefühle zu verbergen …

    Das Buch ist für Leser ab 14 Jahren gedacht. Der Schreibstil ist mir selbst teilweise zu abgehakt gewesen, aber die Geschichte ist zielgruppengerecht geschrieben. Zudem ist ein schöner Lesefluss gegeben und das ist für mich immer das A und O.

    Die Hauptfigur Nic ist mir im Laufe des Buches richtiggehend ans Herz gewachsen. Sie musste schon früh viel mitmachen und lebt in ständiger Angst. Die Autorin schafft es diese ständige Bedrohung auch gut einzufangen. Ein wirklicher Frauenschwarm ist dagegen Finn, in den man sich einfach verlieben muss :-) Es knistert gewaltig zwischen ihnen und zwischen der ganzen Action wird somit auch immer mal wieder romantische Momente eingewoben, was mir recht gut gefallen hat.

    Sowieso ist von Anfang bis Ende Spannung geboten. Langweilig wird es eigentlich nie, auch wenn es mal ruhige Abschnitte gibt. Ich wurde auf jeden Fall gut unterhalten und die Auflösung am Ende kam auch sehr überraschend. Ich würde mich freuen, wenn es ein weiteres Buch mit Nic und Finn geben würde. Potenzial hätte die Geschichte auf jeden Fall.

    Fazit:
    Ein actionreicher Jugendroman, der mit Spannung sowie einigen romantischen Passagen punkten kann. Ich habe mich die ganze Zeit über gut unterhalten gefühlt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja B., 17.09.2016

    Als Buch bewertet

    Nic lebt in ständiger Angst. Sie fürchtet sich davor, dass die Mörder ihrer Familie zurückkommen könnten.
    Als dieser Albtraum wahr wird, heisst es für Nic flüchten. An ihrer Seite Finn!
    Bei den beiden knistert es gewaltig, doch:
    "Um zu überleben, muss sie seine Nähe suchen. Um sie zu beschützen, darf er sie nicht an sich heranlassen!"

    Der Schreibstil ist sehr spannend, gut und flott zu lesen. Das Buch ist schon gleich zu Anfang sehr interessant, so dass ich es nicht mehr zur Seite legen konnte.
    Das Schicksal und die Angst von Nic hatte mich gefasst und mitgerissen.

    Das Buch ist aus zwei Sichten geschrieben - Nic und Finn. So hat man als Leser einen Einblick in beide Rollen, ihre Gedanken, Gefühle usw.

    Ein absolut tolles Buch, das ich wirklich weiterempfehlen kann. Dieses Buch bekommt auf jeden Fall einen Platz in meinem Regal und zählt definitiv zu den Lesehighlights diesen Jahres!
    Ein neugierig machender Anfang, ein spannender Mittelteil und ein wunderschönes Ende!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Keep Me Safe (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Keep Me Safe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating