Knöpfe: Knöpfe und Ehre, Penelope Sky

Knöpfe: Knöpfe und Ehre (eBook / ePub)

Penelope Sky

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Knöpfe: Knöpfe und Ehre".

Kommentar verfassen

Ich hatte einen blutigen Krieg angefangen.

Ich hatte mir einen schrecklichen Feind geschaffen.

Und das wegen einer Frau.

Es war eine dumme Entscheidung gewesen, aber ich bedauerte sie nicht.

Denn Bellissimo gehört endlich mir.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 92070197

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Knöpfe: Knöpfe und Ehre"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Melanie N., 05.03.2018

    Lieblingszitat:
    S. 88: "Niemand auf der Welt wird jemals verstehen, was du durch gemacht hast, außer dir selber."

    Meinung/Fazit:
    Der Schreibstil von Penelope Sky ist zwar sehr direkt und duster, trifft aber genau den Kern der Geschichte. Ich habe schon die ersten Bücher von der Knopf-Reihe gelesen und habe den finalen Band entgegengefiebert. Das 6. Buch der Reihe wird abwechselnd aus der Sicht von Crow, Cane, Pearl und Adeline in der ICH-Person geschrieben. Jemand der Probleme mit der Darstellung von Gewalt, Erniedrigung und Vergewaltigung hat, sollte dieses Buch wirklich nicht lesen.
    Ich bin ja vom ersten Buch eine Fan von Pearl, sie hat mich von Anfang an fasziniert und ich habe ihre Stärke bewundert, da sie kein Opfer sondern eine Überlebende ist. Genau wie Adeline, die trotz des miesen Schicksalschlag nicht nur das Schlechte in den Menschen sieht. Obwohl ich am Anfangs nicht ganz warm mit Crow und Cane wurde, habe ich beide Laufe der Bücher kennen und lieben gelernt, ganz nach dem Motto "Harte Schale, weicher Kern". Es gab Stellen im Buch, wo ich beim Lesen gelacht, geschmunzelt, geschimpft, gelächelt und geflucht habe. Man bangt jedoch von der ersten Seite mit den beiden Paaren, ob ihre Beziehung, trotz der Hindernisse, die ihnen in den Weg gestellt wurde, eine Zukunft haben.
    Leider musste ich im Buch etliche Fehler feststellen, u.a. wurden Namen vertauscht (S. 54/219: Crow klopfte ihm auf die Schulter. "Crow wird sich sicher freuen, dich zu sehen." <<< Beim ersten Crow hätte Cane stehen müssen.) oder Rechtschreibfehler und fehlende Buchstabe haben sich eingeschlichen. Dies ist mir auch schon in den ersten Büchern aufgefallen.
    *SPOILER-ALARM*
    Des weiteren lässt mich dieses Buch viele Fragen offen. Im 3. Buch erfährt man im Epilog, dass Pearl und Crow zwei Kinder haben (Vanessa und Constantine) - im 6. Buch im Epilog jedoch das deren erstes Kind ein Junge names Conway ist. Dieses Detail lässt mich vieles anzweifeln. Ist dem ersten Sohn etwas zugestossen? Warum heißt der andere Sohn Constantine, wie der Anführer der Totenkopf Königen? Warum schaut Cane die Julia im 3. Buch (Epilog) lüstern an, wenn er doch auch Frau und Kind hat? Fragen über Fragen. Ich hoffe, dass es ein weiteres Buch gibt, in der man die fehlenden Puzzle-Stückchen zusammensetzen kann.
    Eine harte, aber brutale „Liebesgeschichte“ mit einer Mischung aus Drama, Spannung, Charme, Witz, und Erotik. Absolute Leseempfehlung!

    Vielen Dank an Hartwick Publishing für das Leseexemplar.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Knöpfe: Knöpfe und Ehre (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Knöpfe: Knöpfe und Ehre“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating