Köhler und Wolter ermitteln: Nordseebunker. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

Sina Jorritsma

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

5 von 5 Sternen

5 Sterne5
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Köhler und Wolter ermitteln: Nordseebunker. Ostfrieslandkrimi".

Kommentar verfassen
Ein perfide geplanter Mord versetzt das ostfriesische Norddeich in Aufruhr. Onno Hettema, Seniorchef der Pension Norderwarf, wird in seinem selbst errichteten Bunker leblos aufgefunden. Vorausgegangen war ein schleichender Tod, verursacht durch...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook3.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 105257011

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Köhler und Wolter ermitteln: Nordseebunker. Ostfrieslandkrimi"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Bettina H., 06.08.2018

    Nordseebunker
    Autor: Sina Jorritsma

    Die Kommissare Torsten Köhler und Gerrit Wolter von der Kripo Norden werden zu einem rätselhaften Fall gerufen: Onno Hettema, Seniorchef der Pension Norderwarf, wird in seinem selbst errichteten Bunker leblos aufgefunden. Wozu brauchte dieser auf dem Norddeich einen Bunker? Nach den ersten Befragungen wird schnell klar, Onno war ein unangenehmer Zeitgenosse, er galt als Tyrann und hat sich zu Lebzeiten so einige Feinde gemacht. Auch seine Schwiegertochter macht keinen Hehl aus ihrer Abneigung gegenüber Onno. Doch würde sie ihn tatsächlich umbringen? Auch Joris Hettema, Onnos Sohn, verhält sich sehr merkwürdig und verwirrt. Was weiß er aus der Vergangenheit seines Vaters? Ein grausiger Fund im Bunker rückt den Fall in ein neues Licht und die Kommissare Köhler und Wolter haben alle Hände voll zu tun, Licht ins Dunkle zu bringen.

    Nach „Mord am Siel“ und „Deichblut“ lässt Autorin Sina Jorritsma in ihrem neuen Ostfrieslandkrimi „Nordseebunker“ die sympathischen Ermittler Torsten Köhler und Gerrit Wolter auf Spurensuche gehen. Alle drei Bände dieser Reihe sind eigenständig voneinander zu lesen.

    Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Er ist von Anfang an spannend und super fließend zu lesen. Durch eine sehr schöne bildhafte Schreibweise bekommt man ein gutes Auge für die Umgebung.

    Die Charaktere sind in ihrer Vielfalt und den unterschiedlichsten Eigenschaften toll beschrieben. Auch die Ermittlungsarbeit der beiden Kommissare sind super dargestellt, so dass die Spannung immer mehr steigt. Vom Mordopfer Onno Hettema geht noch nach seinem Tod etwas bedrohliches und unheimliches aus, das bekommt man als Leser deutlich zu spüren. Verdächtige gibt es genug, am Ende ist es jemand, wo ich überhaupt nicht hingedacht hätte. Und genau solche Krimis liebe ich.

    Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung und fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Köhler und Wolter ermitteln: Nordseebunker. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Köhler und Wolter ermitteln: Nordseebunker. Ostfrieslandkrimi“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating