Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Lob der Zweiheit (PDF)

Ein philosophisches Wagnis
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Von Heraklit und Parmenides, Platon und Aristoteles bis zu Kant und dem Deutschen Idealismus und darüber hinaus bis heute hat die Philosophie sich als filosofia a solo, nicht aber als filosofia in compagnia verstanden. Der Einzelne steht vor ihr, zu dem...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 98017533

eBook 24.00
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 98017533

eBook 24.00
Download bestellen
Von Heraklit und Parmenides, Platon und Aristoteles bis zu Kant und dem Deutschen Idealismus und darüber hinaus bis heute hat die Philosophie sich als filosofia a solo, nicht aber als filosofia in compagnia verstanden. Der Einzelne steht vor ihr, zu dem...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Lob der Zweiheit

Rainer Marten

4 Sterne
(1)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2017
lieferbar
eBook

36.00

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

49.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Märkte und ihre Atmosphären

Jürgen Hasse

0 Sterne
eBook

49.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Wozu philosophieren?

Hermann Schmitz

0 Sterne
eBook

29.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Die Praxis des Unterscheidens

Katrin Wille

0 Sterne
eBook

49.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

29.99

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar

Pathische Urteilskraft

Hartwig Wiedebach

0 Sterne
eBook

25.00

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

29.00

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar

Verbesserte Menschen

Karsten Weber, Thomas Zoglauer

0 Sterne
eBook

24.99

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

46.99

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 79.00 19

69.00

Download bestellen
Erschienen am 30.12.2019
sofort als Download lieferbar

Gegenständlichkeit

Günter Figal

0 Sterne
eBook

59.00

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2019
sofort als Download lieferbar

Kontemplation und Konfrontation

Georg Feitscher

0 Sterne
eBook

79.00

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2019
sofort als Download lieferbar

Die Identitäre Bewegung Deutschland

Vivien Schröder

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 03.12.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 23.00 19

18.50

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 79.99 19

69.99

Download bestellen
Erschienen am 08.03.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 44.99 19

34.99

Download bestellen
Erschienen am 28.12.2018
sofort als Download lieferbar

Die Gegenwart anders denken

Arturo Romero Contreras

0 Sterne
eBook

Statt 54.99 19

42.99

Download bestellen
Erschienen am 28.12.2018
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die Pandemie / Blaue Reihe

Rainer Marten

0 Sterne
eBook

Statt 14.90 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2021
sofort als Download lieferbar

Die Pandemie / Blaue Reihe

Rainer Marten

0 Sterne
eBook

Statt 14.90 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2021
sofort als Download lieferbar

Buchset "Kriminalakte", 6 Teile

Thomas Beigang, Rainer Marten, Simone Weirauch

0 Sterne
Buch

70.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2020
lieferbar
eBook

109.95

Download bestellen
Erschienen am 08.03.2019
sofort als Download lieferbar

Nachdenken über uns

Rainer Marten

0 Sterne
eBook

39.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Der menschliche Mensch

Rainer Marten

0 Sterne
eBook

34.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Denkkunst

Rainer Marten

0 Sterne
eBook

32.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Nachdenken über uns

Rainer Marten

0 Sterne
Buch

39.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2018
lieferbar

Der menschliche Mensch

Rainer Marten

0 Sterne
Buch

34.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2018
lieferbar

Denkkunst

Rainer Marten

0 Sterne
Buch

32.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2018
lieferbar

Der Logos der Dialektik

Rainer Marten

0 Sterne
eBook

109.95

Download bestellen
Erschienen am 10.04.2017
sofort als Download lieferbar
Kommentar zu "Lob der Zweiheit"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ghostreader, 03.12.2017

    Als Buch bewertet

    Mein Eindruck
    Philosophisches Denken ist verführbar - durch sich selbst, so lässt der Autor und Professor für Philosophie die Einleitung seines 272 Seiten starken Werkes beginnen. Im September 2017 wurde der Titel „Lob der Zweiheit“ von einen der führenden deutschen philosophischen Fachverlage Karl Alber herausgebracht. Ist man dann beim Lesen des Buches und philosophiert über die Einheit des Einzig-Einen, des All-Einen, wirkt es wie ein Bann und regt die Phantasie, das Denken und das Dichten an. Demnach soll erst einmal die Einheit geistig erfasst und verstanden werden , also den Ausführungen des Einheitsdenkens und ob der Mensch seine Erfüllung findet oder alles menschliche verspielt. Spricht man über einen Apfel, der klar ersichtlich nicht zwei oder mehrere Äpfel sein kann, ist dies ein bewährtes Sprechen und Denken. „Parmenides“, das in Dialogform verfasste Werk des griechischen Philosophen Platon über Einheit und Vielheit, Sein und Nichtsein, ist Bestandteil diesen Buches und verdeutlicht und untersucht im 1.Kapitel die Begriffe oder die Auslassung von Wörtern in Sätzen. Sehr stark kommt auch hier zum Tragen, dass das „Nichts wie weg vom Menschen und hin zu Gott“, die geistigen und geistlichen Traditionen von Platon, Heraklit bis Heidegger, Kant usw. einfordern. Doch wenn man nun erkennt, dass man generell, so wie der Autor wirklich sehr philosophisch beschreibt, niemals nur von dem Einssein des Einen ausgehen kann sondern in das Sein des Einen übergeht, ist alles umgekehrt und man kann von der Zweiheit sprechen. Alle Kraft des Philosophierens, die sich in den unterschiedlichen philosophischen Richtungen, Positionen und methodischen Ansätzen mehr oder weniger exzellent entfaltet, geschult und auf die Probe gestellt wird, ist zukunftsgeeignet. 14 Kapitel unter anderem Das wirklich Eine (Plotin), Die Einheit von Sein und Nicht-Sein (Zhuang Zi, Heidegger),Die Einheit der Vernunft (Kant), Die Einheit von Gott und Mensch, sowie Die Zweiheit von Tag und Nacht, Leben und Tod, Ungerechtigkeit und Gerechtigkeit und zu Letzt. Die Zweiheit von Mann und Frau werden tiefgründig behandelt. Die letzten vier Zweiheiten sind es, die lebensteiliges Gelingen als die maßgebliche Gestalt des Humanum ermöglichen. Deshalb ist der philosophische Wechsel von filosofia a solo zur filosofia in compagnia erforderlich. Rainer Marten wendet sich in diesem Buch gegen den Vorrang des Einen und unternimmt es, die Zweiheit philosophisch auszuzeichnen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
eBook

36.00

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

49.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Märkte und ihre Atmosphären

Jürgen Hasse

0 Sterne
eBook

49.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Wozu philosophieren?

Hermann Schmitz

0 Sterne
eBook

29.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar

Die Praxis des Unterscheidens

Katrin Wille

0 Sterne
eBook

49.00

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

29.99

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar

Pathische Urteilskraft

Hartwig Wiedebach

0 Sterne
eBook

25.00

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

29.00

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar

Verbesserte Menschen

Karsten Weber, Thomas Zoglauer

0 Sterne
eBook

24.99

Download bestellen
Erschienen am 12.07.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

46.99

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2014
sofort als Download lieferbar

Finale Logik

Gottlieb Twerdy

0 Sterne
Buch

17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2019
lieferbar

The Art of Logic

Eugenia Cheng

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Finale Logik

Gottlieb Twerdy

0 Sterne
Buch

28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2019
lieferbar
Buch

42.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

42.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2010
lieferbar

Die stillen Wandlungen

François Jullien

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
lieferbar

Realismus Jetzt!

Ray Brassier, Graham Harman, Alberto Toscano

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2013
lieferbar
Buch

34.00

Vorbestellen
Erschienen am 12.08.2008
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Lob der Zweiheit (PDF)
Weitere Artikel zum Thema
0 Gebrauchte Artikel zu „Lob der Zweiheit“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating